Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
funnyEgi

Meisterschaften Schlittenhundesport, 14. - 15.11. in Lauf/Nürnberg, ist jemand dabei?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hi,

bin am überlegen ob ich am Sonntag zu den Meisterschaften (Schlittenhundesport) fahre, würd gerne mal zuschauen ^^ Hoffe es gibt da auch die Möglichkeit meinen Hunden Geschirre anzupassen und zu gucken, welche Größe die Monster denn brauchen ;)

Geht jemand denn noch hin oder war schonmal jemand dabei?

Hier noch was drüber: Hab auf http://www.fssc.de/

Ab der Ausfahrt Lauf/Süd ist es wohl ausgeschildert, Parken kann man bei der Lebenshilfe Schönberg

lg Egi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

geht keiner hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir gehen alle nach Frensdorf :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich präferiere nach wie vor Warmensteinach. :D

Ist nicht ganz so weit weg und landschaftlich meist bombastisch (Schneeeeeee).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin schon seit Tagen am überlegen, wäre von mir aus auch nicht sooooo weit weg.

Konnte mich bisher aber noch nicht wirklich durchringen.

Interessieren würde es mich schon sehr und die vielen schönen Hunde.... *schwärm*

Problem, einer meiner Hunde mag und verträgt das Autofahren nicht besonders :(

aber ein Wochenendausflug ohne meine Hunde, das macht mir irgend wie auch keinen Spaß.

Ich denke also mal von mir her wird das nix.

Falls Du hingehen solltest.. wünsche ich Dir viel Spaß. Hätte da dann noch eine Bitte..... mach bitte Fotos für uns :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo findet es genau statt?

Hast du nene Link?

Zwischen Lauf und Nünberg sind so ca. 30 km ... oder noch mehr?

Keine Sorge Alex - ich bin da, wo du mich erwartest :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*brillegeputz*

Habs gefunden - ist in Schönberg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Laut Beschreibung muss man bei der Ausfahrt Lauf-Süd ab und ab da isses ausgeschildert, wohl irgendwo bei Schönberg XD

hm is aber noch bissi hin bis zum 13.-14.02. für Warmensteinach/Fichtelgeb. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn im Februar Schnee liegt, werde ich mir das "reinziehen" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warmensteinach war letzte Woche noch weiß, wenn ich mich nicht irre.

Da liegt viel früher Schnee als bei und und als in Nürnberg schon gleich zweimal. :)

Teilnehmerzahl ist halt nicht so hoch.

Annaberg/Buchholz ist bestimmt auch richtig klasse.

Wenn es nur um die Geschirre geht, dann brauchst ja auch nur nach Arzberg kurven, Egi. ;)

Ansonsten wünsch ich dir ganz viel Spaß beim Rennen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wer macht denn Schlittenhundesport?

      Huhu, wollte mal in die Runde fragen wer sich aufs Mushen konzentriert. Vielleicht kann man sich ja austauschen, bin ja noch nicht sooo lang dabei, eigentlich im Vergleich ein Anfänger. Mein Better Musher Seminar hab ich erfolgreich gemeistert und war schon auf den einen oder anderen Rennen dabei. lg AnPa

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Termine Canicross/Schlittenhundesport 2012

      [lh] Veranstalter: Anschrift: Kontaktinfo: Datum: Beginn: Preis: Anmeldeschluss: Website: http://www.sleddogrevue.de/Hundesport-Termine.phtml [/lh]Weitere Informationen: Da ich so gerne mal einen gewerteten Canicross-Lauf mitmachen möchte und weil ich Schlittenhundesport auch als Zuschauer spannend finde, suche ich gerade nach Events dieses Jahr. Gar nicht so einfach. Nach langem Suchen bin ich immerhin auf diesen Terminkalender gestoßen: http://www.sleddogrevue.de/Hundesport-Termine.phtml Messen und andere Veranstaltungen sind auch dabei, allerdings ist in Deutschland wohl nicht viel geplant. Es wäre ganz toll wenn jemand noch Termine ergänzen kann.

      in Seminare & Termine

    • Deutsche Meisterschaften im Hüten in Kühsen 2010

      Sooo, die DM sind vorbei und da sich einige hier immer wieder auch Fotos von arbeitenden Bordern wünschen liefere ich einen Bericht + Fotos + Video Meine Bekannte Anja und ich sind Mittwoch angekommen, die Meisterschaften haben jedoch erst Freitag mit der Qualirunde gestartet. Donnerstag haben wir uns das Trialfeld schon einmal angeschaut und haben dort dann auch direkt den Veranstalter Herr Martens kennen gelernt. Dieser hat uns zum einen schöne Runduminfos geliefert und zum anderen uns die Gegend etwas gezeigt. Seine Schafe (insgesamt hat er wohl über 1000 Schafe) sind eigentlich Altdeutsche Hütehunde gewohnt und werden nur ins Großgruppen (16 Herden hat er meistens) umgetrieben. Damit die Schafe für die DM auch geeignet waren mussten sie jedoch erst Border Collies gewöhnt werden, so dass sie vor den DM eintrainiert worden sind (ich glaube 4-5 mal oder so). Jeder Starter hatte eine eigene "neue" Schafsgruppe und man hat schon gemerkt, dass die Schafe eigentlich eher Altdeutsche kannten. Viele Schafe haben sich auch mal ordentlich gegen den Hund gestellt oder wollten bestimmte Wege nicht gehen. Trotzdem sind viele druchgekommen. Von der Quali zum Samstagslauf hin wurden z.B. Gatter noch einmal umplatziert, da der "Parcour" ein wenig entschärft werden sollte. Der Boden war nicht gerade einfach (zum Teil haben die Handler ihre Hunde durch die Höhenunterschiede nicht einmal sehen können- bis zu 18m Höhenunterschied laut Martens) und zum Teil waren kleine "Seen" und sumpfige Stellen zu passieren. Insgesamt: Wirklich wirklich anspruchsvoll. Jedoch konnte man wahnsinnig tolle Hunde sehen mit viel Ausstrahlung und toller Zusammenarbeit zum Handler. Mich persönlich hat Jan (mit Stefan Krumscheid) sehr beeindruckt, da die Hündin sehr selbstbewusst und geschmeidig gezeigt hat was sie kann. Auch Christine Fischer mit ihrem Cap hat mir sehr gut gefallen, genauso wie viele viele andere. Eine Liste der Platzierten und des deutschen Meisters seht ihr hier: Ergebnisse Herr Martens hatte für die Veranstaltung eine super Fläche gewählt, da die Zuschauer auf einem Hang sitzen konnten und das gesamte Trialfeld überblickt haben. Auch für Essen war ausreichend und gut gesorgt. Selbst das Wetter hat mal mitgespielt Was man auch noch enorm lobend erwähnen kann war die Ruhe. Es waren viele Zuschauer da, die mit allen möglichen Hunderassen da waren und trotzdem hat man kein nerviges Dauergekläffe oder Gejanke gehört (eine kleine Ausnahme, die einen Handler bei seinem Lauf sogar richtig beeinträchtigt hat mal ausgenommen). Hier ein kleines Video wo ich die meisten meiner Fotos eingearbeitet habe: Und hier ein paar Bilder vom Trialfeld, der Umgebung, verschiedenen Hunden, etc.: Und hier noch ein Link zu einem Zeitungsartikel über die DM: Artikel-klick mich Liebe und sehr erschöpfte Grüße Saskia

      in Plauderecke

    • Dauerkarten für Deutsche Biathlon-Meisterschaften, 17. - 19.09.10

      habe biathlon jeweils 3 tage für zwei Personen würde es 60 Euro kosten wäre dann 3 tage in willingen natürlich ohne Hotel oder so gibt dort aber günstige pension für eine dann 30 Euro wir fahren auch dort hin

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.