Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lillefini

Die Fellmonster stellen sich vor ...

Empfohlene Beiträge

Wie es sich gehört, wollen wir uns erstmal vorstellen!

Zu mir (Stephie, 37 Jahre) gehören mein Mann (41 Jahre) und zur Zeit zwei Golden Retriever Damen, Lillemor (7 Jahre) und Finja (6 Jahre) - in den vergangenen 35 Jahren haben mich/uns noch andere Hunde begleitet, die aber leider heute alle nicht mehr leben, schnief...

Ansonsten erwarten wir sozusagen täglich unseren ersten zweibeinigen Rudelzuwachs :0)

Wir leben und arbeiten in der Nähe von Münster/Westfalen in den Baumbergen, mitten im Naturschutzgebiet haben wir uns den Traum vom Leben auf dem Land erfüllt, was uns allen mindestens so gut gefällt wie erträumt :0) Nun fehlen uns nur noch zwei Pferde zum Glück, aber mal sehen.

Ich habe das Glück, Hunde und Arbeit miteinander kombinieren zu können, bin seit 1996 als Sozialarbeiterin mit mehreren Hunden in der tiergestützen Pädagogik (ambulante Erziehungshilfe) und Individualförderung als Freiberuflerin tätig.

Im fünften Jahre bilde ich nun Mensch-und-Hund-Teams für die tiergestütze Therapie, Pflege und Pädagogik aus. Nach einer zweijährigen Weiterbildung als Servicehundetrainerin bilde ich im kleinen Rahmen Hunde für Menschen mit chronischen Erkrankungen und/oder Behinderungen aus, zur Zeit einen Diabeteshund für ein Grundschulkind.

Meine Hunde unterstützen mich partiell in der Arbeit, darüber hinaus machen wir just for fun Dummyarbeit, viele Tricks bzw. Übungen aus dem Servicehundebereich und viel Nasenarbeit, schauen uns aber immer gerne auch mal neue Sachen an, z.Z. üben wir uns in Eigenarbeit im Longieren.

So, wenn noch Fragen offen geblieben sind, nur zu, ansonsten stöbere ich hier mal weiter...

Liebe Grüße,

Stephie mit Lillemor & Finja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

CCaron.gif

sei gegrüßt und sei Willkommen im Großrudel Forum ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Stephie,

die Welt ist klein. [sMILIE]Grüß dich[/sMILIE]

Schön, dich hier zu finden.

Lg Kerstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich ja super interessant an, was du da beruflich machst :)

Studiere auch Soziale Arbeit und möchte später vielleicht auch in die Richtung der tiergestützten Therapie gehen. Ich denke, man kann mit Hunden sehr, sehr viel erreichen und auch zu Kindern durchdringen, die man auf anderen Wegen nicht zu "greifen" bekommt.

Herzlich Willkommen im Forum, alles Gute für die anstehende Geburt und viel Spass hier :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja mal eine ausführliche und spanndend zu lesene Vorstellung..sehr sympathisch :D

Wünsch Dir hier viel Spass und einen regen Gedankenaustausch

lg

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willkommen im Rudel !!!!!!! =)

Gruß

Susanne :winken:

post-3112-1406414550,3_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
3121731.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen Stephie und alles Gute für die bevorstehende Geburt!

Deine Arbeit hört sich sehr interessant an, ich freue mich schon, etwas von dir zu lesen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen bei uns, fühle dich hier wohl.

LG, Anja

post-6576-1406414550,33_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

[ALIGN=center]Willkommen im netten Hundeforum

pfm09.jpg[/ALIGN]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wir stellen uns kurz vor

      Hallo an alle hier   Ich binn neu hier im Forum&möchte mich  gerne kurz vorstellen. Ich heiße Annika und komme aus Oberösterreich.   Meine treue Seele Jack begleitet mich seit 2017. Er ist ursprünglich ein Tscheche. Tierschutzhund quasi Er ist reinschwarz, hat 15Kilo und ist ein Terriermix. Er ist wsl 4-6 Jahre alt.   Hier im Forum möchte ich mich gerne infomieren&austauschen, es gibt viele Interessante Beiträge  Ich wünsche euch noch einen sc

      in Vorstellung

    • Zwei Shibas stellen sich vor

      Hallo, ich möchte euch gerne ein paar Bilder von meinen zwei Füchsen zeigen Das ist Shippo: und das ist die Momo (noch im luftigen Sommerfell): und Beide zusammen

      in Hundefotos & Videos

    • Runder Haarausfall und wunde Stellen

      Hallo zusammen! Dachte ich versuch es einfach mal über diesen Weg da ich so ein breiteres Puplikum um Rat fragen kann. Mein Tierarzt ist momentan ziemlich ratlos und ich am Rande der Verzweifelung. Unsere amerikanische Buldoggen Hündin Amber ist vor über einem Jahr aus dem Tierschutz zu uns gekommen. Sie erfreute sich stets bester Gesundheit. Vor einigen Woche bemerkte ich dann beim Streicheln eine unebene Stelle unter dem Fell. Ich dachte erst an Zecken, aber beim Untersuchen hat

      in Hundekrankheiten

    • Warzenartige stellen im hundefell

      Hallo, Ich habe seit ein paar Wochen den hund von einem freund und mir ist aufgefallen das er im fell weisse warzenartige abstehende stellen hat. (Siehe bild) Würde gernr wissen ob mir jemand genauer sagen kann was das ist und ob ich damit zum arzt muss. Er hat diese "warzen" an mehreren stellen des körpers und sind an den grössten stellen vllt einen halben cm lang. Zur info: Es ist ein Rüde 8 jahre alt und ein rednose pitbull soweit ich weis. Er wiegt knapp 40kg.  Vielen dan

      in Gesundheit

    • Können Hunde auf taub stellen?

      Oder besser gesagt die Umwelt ausschalten?   warum ich das Frage. Job mäßig bin ich viel in Theatern und Konzerthäuser unterwegs. Vorgestern war ich in der Nahe bei einer Probe einer  Sopranistist, ich hatte im Nachbarzimmer zu tun. Sie probte und es lag dort ein Hund, sah aus wie ein kleiner Windhund, kenne die Rasse nicht, und lag eingerollt in seinem Körbchen und hatte die Augen zu.   Man muss wissen, das die Lautstärke einer Sopranistin enorm ist, da kommt kein Prres

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.