Jump to content
Hundeforum Der Hund
Saro

Was sind sichere Pubertätsanzeichen bei Hunden?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, was bei Hunden sichere Anzeichen dafür sind, dass die Pubertät begonnen hat.

Klar ist mir natürlich, dass Hündinnen läufig werden - aber was kann man diesbezüglich beim Rüden merken?

- Tobi hebt sein Bein, seit er 11 (!) Wochen alt ist, an strategisch günstigen Stellen.

- Seit etwa sechs Wochen leckt er bestimmte Urinpfützen ab, klappert dann mit den Zähnen und speichelt dann oft heftig/schaumig.

Haben diese Sachen was mit der Pubertät zu tun?

Was deutet noch darauf hin, dass die Hormone in Wallung geraten?

Körperliche Merkmale oder nur das Verhalten?

Woran habt Ihr´s bei Euren Hunden gemerkt?

LG von Saro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Saro

Mein Yorkie ist auch in der Pubertät, er ist jetzt 8 Monate alt.

Mir sind folgende Pubertätsmerkmale aufgefallen:

- überall markieren

- bellt z.B. Mofas an oder Autos, welche er vorhin NIE angebellt hat

- bisschen ängstliche Phase

- manche Sachen hat er vergessen, welche er vorhin beherrschte

- auch Urin lecken

Die Pubertät ist nicht easy, aber Geduld und Nerven haben, dann kommt das gut!

Sonst kommt mir nichts mehr in den Sinn!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

verstopfte Ohren :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der ist gut!!! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss nach drei Monaten leider diesen Thread mal wieder ausbuddeln, weil was neues an Tobis Verhaltensrepertoire dazugekommen ist:

Seit zwei Tagen fliegen nach dem "Häufeln" die Fetzen, da scharrt er dann wie wild.

Und er versucht seit kurzem, seine Haufen, wenn es irgendwie geht, möglichst weit oben zu platzieren (ganz toll, wenn er dafür rückwärts den Baum hochzukriechen versucht und sich dann dadurch selber ankackt! :Oo ).

Mit den verstpften Ohren... naja. Wenn es danach ginge, dann wäre er immer nur in Feld und Wald pubertär. :???

Woran habt ihr bei Euren Rüden explizit gemerkt: `Das ist jetzt die Pubertät!´?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sunny versucht seit einiger Zeit sein Häufchen auf drei Beinen zu machen :???

Lustig.... wenn er versucht die ganze Zeit dabei nicht umzufallen. :megagrins

Pipi geht eben schneller :Oo

Angelika :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hat nix mit Pubertät zu tun, das macht mein Monty immer.

Möglichst hoch plazieren etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ihr,

da würde mich aber wirklich interessieren:

Wieso versuchen eure Hunde, den Kot(!) möglichst hoch zu plazieren?

Wenn sie versuchen würden, möglichst hoch zu pieseln (als Markierung) würde ich es ja noch verstehen, aber Häufchen im Handstand machen und ähnliches.. wo liegt der Grund?

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei Fry war es:

makieren

scharren

an anderen pfützen schlabbern und sabbern

andere rüden anpöbeln

ohren auf durchzug

später fällt mir sicher noch was ein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo ihr,

da würde mich aber wirklich interessieren:

Wieso versuchen eure Hunde, den Kot(!) möglichst hoch zu plazieren?

Wenn sie versuchen würden, möglichst hoch zu pieseln (als Markierung) würde ich es ja noch verstehen, aber Häufchen im Handstand machen und ähnliches.. wo liegt der Grund?

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44271&goto=969603

Die Antwort darauf habe ich von Martin Rütter gehört:

Auch der Kot des Hundes dient der Identifikation des einzelnen Idividuums und auch damit wird markiert.

Was mich bei meinem Hund irritiert:

Beinheben (und zwar an strategisch günstigen Stellen!) mit 11 Wochen; Pipi anderer Hunde auflecken, mit den Zähnen klappern und sabbern mit etwa 5 1/2 Monaten und nun das Scharren mit 9 Monaten. :???

Eigentlich zählen diese Verhaltensweisen doch alle zur Pubertät, oder nicht?

Keine Ahnung, wie ich das alles einordnen soll. d070.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.