Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
BorderSky

Neuvorstellung und Futterfrage zu Magnusson

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen....

Heute wurde ich aufmerksam gemacht auf das Hundefutter der Firma "Magnusson" und wollte mal fragen ob jemand von euch Erfahrung gemacht hat mit diesem Futter ?

Gruß Marc

3232928.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

Herzlich Willkommen hier!

Möchtest Du Dich nicht vielleicht erst vorstellen, dein Hund sieht ja unglaublich süß aus, und mich würde interessieren, was in ihm steckt etc... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen...

Naturlich stelle ich mich mal vor. Mein Name ist Marc bin 24 Jahre meine Feundin Marianne ist 26 Jahre und unsere Border Collie Hündin namens Sky wird am Sonntag 13 Wochen jung.

Wir kommen aus Oggersheim in Ludwigshafen.

Gruß Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Herzlich willkommen hier im Forum! :)

Shari hat `ne zeitlang Magnusson bekommen und ich war auch sehr zufrieden mit dem Futter. Da bei ihr die Diagnose Spondylose gestellt wurde und es immer heißt daß es für die Gelenke nicht gut ist wenn im Futter Getreide enthalten ist habe ich auf getreidefreies Futter umgestellt.

Allerdings gibt es da im Moment ein paar Probleme daß ich überlege wieder auf Magnusson umzustellen. Das Meat & Biscuit ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung.

Gut ist es auch daß das Futter nicht aufquillt im Magen da es gebacken ist.

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Elke

Danke dir für deine Erfahrungen. Hoffe es haben noch ein paar User Erfahrungen gemacht mit diesem Futter.

Gruß Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neuvorstellung

      Hallo, ich bin neu hier, noch etwas desorientiert, da ich nicht genau nachvollziehen kann, wo hier derBereich für Neuvorstellungen ist. Wenn mir da jemand helfen könnte, wäre das super nett. LG aus Bulgarien sendet tabaluga

      in Vorstellung

    • sich besser kennenlernen, Neuvorstellung

      Ich habe mich eingetragen unter dem Namen Rauk und bin ein Neumitglied aus dem Westzipfel von Deutschland in Aachen. Zu Eurer Information wie ich auf den Hund gekommen bin,-  als kleiner Junge nach meiner Geburt 1948 in Salzgitter war ich einmal verschwunden und alles suchte nach mir! gefunden  wurde ich von meine Eltern bei unseren Nachbarn ,- wo ich zusammen mit dem Heidi, dem kleinen Hofhund in der Hütte eingeschlafen war! Das war der Anfang meiner Hundeliebe. Nach meiner schönen Bundeswehrzeit ab 1968 bei einer Radareinheit ( Zu sehen im Internet unter der Eingabe von: WDR Digit Startseite mit der Eingabe des Suchbegriffs: Die besten Beiträge aus der aktuellen Stunde mit Digit beim Militär Bundeswehr damals und heute). Nach dieser Dienstzeit schenkte ich meinem Vater ,- da ich noch immer keinen Hund hate einen Cockerspaniel. den Guko zum Geburtstag. bewarb ich mich bei der Bundesfinanzverwaltung und kam zum Zollgrenzdienst nach Bad Harzburg-Eckertal an die innerdeutsche Grenze wo ich bis 1980 als Diensthundeführer eines schönen, großen schwarzen Schäferhundes unser Rauk  bis 1980 einen erlebnisreichen Dienst verrichtete. Dieser schon ausgebildete Zollschutzdiensthund wurde von mir von seinem Vorbesitzer übernommen, der ihn wegen seines Wechsels in den Innendienst abgeben musste! Mit Ihm ging ich auf die Zollhundeschule nach Bleckede um das zu erlernen was er schon konnte. 1980 zogen wir in das Grenzdreieck von Aachen wo ich bei einer Sondereinsatzgruppe  zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität den täglichen Wahnsinn dieses lebensbedrohenden Dienstes mit Schusswaffengebrauch , langen Verfolgungsfahrten, großen Aufgriffen und dem Tod bis zu meinem Ruhestand 2008 erlebte. Nach dem unser Liebling Rauk nach zusammen über 16 Dienstjahren leider eingeschläfert werden musste ,bekam ich zum Trost uns als Ruhestandsgeschenk von der Familie einen schlauen Bordercollie ,- unser Ole. Es ist eine große Freude so ein liebenswertes schlaues Tier zu besitzen Im Ruhestand ist er mein Bewegungsmelder  und mit seinem lieben Frauchen der aktivste Teil von meinem "Ruhestand"! Meine Freizeitgestaltung besteht aus der Beschäftigung mit der maritimen Literatur und Ölmalerei ( zu sehen unter: www.Nordseegalerie.com) Vor einiger zeit habe ich auch noch viele Schiffsmodelle und Flaschenschiffe gebaut. Besonders beschäftigte ich mich als Ausgleich mit der Auseinandersetzung  meiner abwechslungsreichen und teilweise unglaublichen Erlebnisse in meiner Zollgrenzdienstzeit,, Diese schriftlichen Aufzeichnungen, Fotos und historischen Filmaufnahmen wurden in das zeitgeschichtliche Archiv des Museums der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Berlin und Bonn mit übernommen. Darüber habe ich ein autobiographisches, spannenden, bebilderten Erlebnisbericht  veröffentlichen können. Er hat den Titel: Ein "Zöllner flüchtete in die DDR und ist mit meinem zweiten Werk.- eine maritime Novelle nach geschichtlichen Vorgaben als fiktiver Erlebnisbericht über den Royal Mail Steamer SERVIS der britischen Cunard-Linie von 1881. Diese beiden Werke sind unter der Titel- Eingabe auf Amazon einzusehen! Im Augenblick kämpfe ich gegen den wideraufkommenden " braunen Mobb" und seine Volksverhetzungen und Lügen im Internet und sowie gegen unsere "schlafende Justiz! Mit den besten Grüßen aus Aachen Euer Neumitglied "Rauk".        

      in Vorstellung

    • Neuvorstellung

      Ich war mir ziemlich sicher, dass ich schon mal einen Vorstellungsbeitrag erstellt habe, kann ihn aber nicht finden. Nun gut, ich möchte Euch meine verbliebenen zwei Mädls schnell vorstellen:   Luna (geb. 2010?) - Puli-Mischling, aus einer ungarischen Tötungsstation Kannte am Anfang gar nichts, war total verängstigt und hatte panische Angst vor allem. Ohne meine Kira wäre aus Luna nicht so schnell der Hund geworden, der sie heute ist.         Cuki (geb. 2013?) - Puli, aus ungarischem Tierheim lebt nun fast seit 4 Wochen bei uns und war vom ersten Moment an auf mich fixiert       lg Manuela

      in Vorstellung

    • Alte Wieder-Neuvorstellung

      Hallo IHR lieben, möchten uns mal wieder bei euch vorstellen, nach so langer zeit, sind wir endlich wieder bei euch angekommen, habe euch schon ricjtig vermisst. hoffe , euch und euren fellnasen geht es gut. glg schinki und sheeba.

      in Vorstellung

    • Alt/Neuvorstellung ;-)

      Hallo ihr Lieben!   Lang, lang ist es her, da war ich mit dem Benutzernamen "Karl" hier unterwegs... Seitdem sind viele Jahre vergangen, viel ist passiert und hat sich entwickelt und auch das "Karlchen" gibt es nicht mehr.   Ich weiss nicht, was es heute war, aber ich hatte den Impuls mich hier neu anzumelden.   Was sich nicht geändert hat, ist das ich immer noch Hundetrainerin bin, immer noch die HundeTEAMSchule betreibe und immer noch mit ganzem Herzen dabei bin.   Freue mich darauf mit alten und neuen Usern ab und zu hier Zeit zu verbringen.   Seit alle lieb umarmt,   Eure Anita

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.