Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Ich habe gestern Mist gebaut und heute habe ich die Konsequenzen ...

Empfohlene Beiträge

bäääääääääh,

ich muss mich mal über mich selber auskotzen!

nachdem die letzten beide Nächte vor der vergangenen Nacht für mich der absolute Horror waren gespickt mit Panikattacken, Luftnot und Herzrasen wollte ich das gestern auf jeden Fall verhindern.

Als ich merke das ich unruhig wurde hab ich gleich ne T*v*r genommen und dann ne Stunde später 40mg St*ln*x.

War ein "bisschen" viel, das weiß und wusste ich auch da, aber ich wollte doch nur schlafen :(

Ende vom Lied war das ich ne Stunde lang überm Eimer gehangen habe und es mir auch heute noch total schlecht geht.

Ja, das ging mal vollkommen in die Hose,

ich hoffe ich hab wenigstens draus gelernt ...... :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sei lieber froh dass alles wieder rausgekommen ist und Du nicht "für immer" eingeschlafen bist. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hast du nicht schon nen thread für sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der Menge schläft man nicht für immer ein.

Dumm war's natürlich trotzdem.

@ Noire, es gibt nen allgemeinen Thread zu psychischen Sachen von mir, ja, aber nix spezielles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und welchen Zweck hat dieser Beitrag?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Den Zweck, den mindestens 20 % der anderen Beiträge täglich auch haben!

Einfach mal von der Seele schreiben, in Kombination mit ein wenig Aufmerksamkeit bekommen etc.

UND, was ist schlimm daran?? Nichts!

Wem es nicht passt, kann es doch ignorieren-hier sind weitaus andere Themen, die mich an ihrer Sinnhaftigkeit zweifeln lassen.....

Hätte die Überschrift geheißen "Mist, ich hab mir den Finger, am Fußnagel meines Hundes verletzt, ich Esel, oder beim Popel den Finger gebrochen" hätten alle Sinnhaftigkeit des Threads verstanden :kaffee:

Wo wir wieder bei Zivilcourage wären-wie sagte der nette Herr eben im Radio noch, als er über Enkes Tod sprach: Seht nicht weg, nehmt eure Mitmenschen wahr.....

Er hat recht und es wäre so schön, wenn es mal mehr Menschen so sehen würden, dann würden Enke und viele andere Menschen noch am Leben sein-das nur mal so als OT.

Gerade in einem Forum: Wem tut es weh, hier mal was nettes zu schreiben? und dem, den es belastet, der kann es doch lassen.....

Claudia, ich kann dein "Tun" verstehen, die Strafe hast du außerdem schon erhalten-achte nur besser auf dich bitte.

Meine Meinung zu Tavor und Co, kennst du-als da keine neue Diskussion-andere Ansätze finden, nicht Symptomunterdrückung betreiben, sondern Sympotomerforschung-und veränderung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kristina

=)=)=)=)=)=)=)

Gruss Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kristina82:knutsch :knutsch :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kristina ist mir zuvorgekommen. Verstehe die garstigen Reaktionen auch nicht so ganz.

Nicht jeder Thread, der hier eröffnet wird, spricht ein Millionenpublikum an. Wenn da jeder, den der Inhalt nicht interessiert, so antworten würde, gingen viele Themen über zig Seiten!

Locker bleiben und den Sonntag genießen! ;)

LG von Saro

P.S.

Zurück zum eigentlichen Thema: Hoffe, es geht jetzt gesundheitlich wieder?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich muss mich mal über mich selber auskotzen!


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44357&goto=843618

Zweck steht doch auch schon im Beitrag selber. :Oo Meine Güte, so Beiträge gibts hier doch ständig, wo jemand einfach mal was runterschreiben möchte.

Ich hoffe auch, dass du daraus gelernt hast und beim nächsten mal weniger oder gar nix nimmst :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Verschiedene Fellarten und ihre Konsequenzen

      Scheren oder nicht ? Welcher Hund in welchem Klima ?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund ohne Steuernummer übernehmen - Konsequenzen?

      Hallo, ich bin mit meinen Sucheingaben nicht zu diesem Thema gestoßen, sofern es schon eines gibt kann ich mich darin ja einlesen. Habe ich mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen, wenn ich einen Hund von jemandem übernehme, der diesen Hund aber nicht angemeldet hatte und entsprechend keine Hundesteuer gezahlt hat? Sprich, muss ich befürchten, dass ich nachzahlen muss oder sonstiges?      

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Konsequenzen bei Weigerung einen Hundeführerschein zu machen

      Was passiert eigentlich wenn man den hundeführerschein einfach nicht macht?

      in Der erste Hund

    • Sie frisst einfach jeden Mist ...

      ... und ich hab keinen Plan wie ich das unterbinden kann.   Es geht um Kensi. Russkiy Toy, 3kg leicht und 7 Monate alt ... und sie frisst unterwegs echt jeden Schei*.   Pferdehaufen, Katzenkot, Vogelkot, Kaninchenkot, Rehkot, Erbrochenes etc ... das sind ja noch die "normalen" Sachen, wo ich sage 'Ok, jeder Hund hat mal solche Gelüste' ... wobei ich keinen Hund kenne, der wirklich alles von dem frisst.  Schlimmer finde ich allerdings, dass sie zum Beispiel auch wild wachsende Pilze frisst  ... oder Eicheln. All so ein Zeugs. Da krieg ich die Krise.  Zuerst hab ichs mit Tauschen probiert ... klappt GAR NICHT (ausser bei Eicheln). Nix ist besser als das was sie da grad gefunden hat.  Dann hab ich es mit bedrohlicher Körpersprache und anraunzen versucht. Beeindruckt sie nur minimal. Meine Colliehündin wäre da schon in Grund und Boden versunken und hätte vermutlich sogar MICH gemieden ... Kensi dagegen schaut mich nur an als wollte sie sagen "Jaaa, okeeeeh, einen Happs noch und ich lauf weiter" ... im Grunde völlig unbeeindruckt.  Nächste Variante war der geworfene Schlüsselbund ... klappt in dem Moment, aber auch nur für dieses eine Objekt der Begierde. Liegt 10m weiter was, dann hängt sie da mit ihrer Schnauze drin.    Ich weiß mir echt keinen Rat mehr.    Habt ihr Tipps? 

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mist: Hallo Wien fand auch dieses Jahr nicht statt ;)

      Was ist eigentlich mit den Puten los? schon seit Jahren kommen die nicht mehr vorbei, jetzt müssen wa den Süßkram selber aufessen

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.