Jump to content
Hundeforum Der Hund
Julika-Hase

Hilfe, Nachbars Katzen sch..ßen in unseren Garten! Was können wir tun?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

Tja, ich würde etwas in den garten stellen bei dem sich die Katze sehr erschreckt.

Dose mit Nägeln(geschossen) die einen Radau macht!

Du musst ihr den Ort vergälen, ansonsten bleibt sie euch erhalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher das es die Katzen sind, die da hin kacken? Kurze Zeit nachdem wir hier eingezogen sind, wurden auch unsere Katzen beschuldigt in Nachbars Garten zu machen. Da unsere Jungs aber, selbst wenn sie draussen in der Sonne lagen rein kamen um aufs Katzenklo zu gehen, kam uns das komsich vor. Die genauere Betrachtung des corpus delikti brachte dann zu Tage, dass es sich um die Hinterlassenschaften von Igeln handelte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also dass der Nachbar seine Katzen so erziehen soll dass die nur noch in den eigenen Karten Schei*** halte ich für sehr unwarscheinlich. ;)

So sind sie, die Katzen. :D

Was aber funktionieren KÖNNTE, ist wirklich diese Klo-Ecke. Katzen machen bevorzugt an Stellen wo sie ihre Hinterlassenschaften Verscharren können. Vllt lässt der Nachbar mit sich reden und legt eine Sandecke an? Die er dann aber regelmäßig reinigen muss, sonst fängts an zu stinken..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ansonsten kaufe Dir neh Flasche Baldrian und schütte es bei einem anderen Nachbarn unter die Fensterbank der wird sich Freuen und Ihr habt Ruhe :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Eltern hatten auch so ein problem....und haben es gelöst indem sie 4 Rasensprenger installiert hatten,die eine Woche lang jede Nacht liefen - die Katzen kamen nur nachts - und dann war Ruhe..

Bei dir scheint das etwas schwerer zu sein. Gibt doch diese Eltektrozäune,die man verlegen kann (unsichtbar und sichtbar) vielleicht wäre das eine Möglichkeit?

gefällt mir zwar nicht so persönlich, aber wenn sie wirklich immer reinmachen......

lg Isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn dich die Ktz selbst nicht stören sondern nur die Ausscheidungen, dann sei nett zu ihnen und futtere sie (wie schon einige empfohlen haben).

Das es funktioniert sieht du daran, dass sie ja nicht in den eigenen Garten schei... sondern in deinen.

UND GLAUB MIR; IT WORKS!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Satire an

ich empfehle Gotcha-Kugeln.... oder auch paintball genannt.... zwiebelt etwas, markiert die Katzen für ne weile (lackfarbe macht sich in den Kugeln klasse...), aber bringt se nicht um... nen klasse Spiel für deine Kiddies isses auch noch... juchu... katzen killen spielen.... :D:D:D

Satire aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wenn dich die Ktz selbst nicht stören sondern nur die Ausscheidungen, dann sei nett zu ihnen und futtere sie (wie schon einige empfohlen haben).

Das es funktioniert sieht du daran, dass sie ja nicht in den eigenen Garten schei... sondern in deinen.

UND GLAUB MIR; IT WORKS!

LG
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44379&goto=844473

na mal sehen ob sie dir glauben:D

ist ganz einfach, tierfreundlich und gewaltfrei :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Katzen lassen sich durch nichts abhalten - die sch... auch in unserem Garten. :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Satire an

ich empfehle Gotcha-Kugeln.... oder auch paintball genannt.... zwiebelt etwas, markiert die Katzen für ne weile (lackfarbe macht sich in den Kugeln klasse...), aber bringt se nicht um... nen klasse Spiel für deine Kiddies isses auch noch... juchu... katzen killen spielen.... :D:D:D

Satire aus
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=44379&goto=844603

Und wenn du fluoreszierende Farbe nimmst, dann kannst du im Dunkeln auch SEHEN wo sie gerade k**en :klatsch::klatsch::klatsch:

Sorry, etwas OT, aber das mußte jetzt noch sein!!!!

Arrgyle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leckere Dinge aus dem Garten

      Vielleicht hat ja jemand von euch auch einen kleinen Garten und nutzt dort die Pflanzen, um Marmelade, Sirup, Salat oder anderes daraus zu machen. Ich würde mich gerne dazu austauschen.   Morgen würde ich mich an Holunderblütengelee begeben. Diesen kann man ja auf ganz unterschiedlicher Art machen. Was ist denn euer Lieblingsrezept dazu?     Hier mal ein paar Fotos aus unserem Garten

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • Katzen Allergie - was kann man tun

      Ich denke hier gibt es auch so einige Katzen Liebhaber, hier habe ich null komma gar keine Ahnung.   Mein Sohn ist davon betroffen. Seine Freundinn hat eine Katze, darauf reagiert er recht heftig. Stundenweise ist es kein Problem, heute Nacht hat er bei ihr geschlafen und kommt um 8 Uhr fast krank hier an, hängt den ganzen Tag rum.   Nun kann er im Moment dem Thema zwar aus dem Weg gehen, am 01.10.2018 wollen sie aber zusammen ziehen. Natürlich will seine Freundin die Ka

      in Andere Tiere

    • Spaziergang vs. Garten

      Mich würden mal eure Erfahrungen interessieren, ersetzt ein Garten auch nur einen einzigen Spaziergang?   Nur mal so als Beispiel: ich war heute Nachmittag so ca. 1,5 bis 2 Stunden spazieren, danach habe ich mich in meine Arbeitsklamotten geschmissen und bin mit den Hunden wieder in den Garten. Während ich gemäht, gebuddelt, geräumt und gerödelt habe, haben die Hunde gespielt, gepennt, Löcher gegraben, Knochen geknabbert. Als ich dann nach 3,5 Stunden fertig war und sie fragte

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Tierheim Gießen: AMY, 4 Jahre, Mischling - kennt Katzen und Kleintiere

      Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Jahr aus Rumänien zu ihrem damaligen Besitzer. Wie viele rumänische Straßenhunde, war sie von Anfang an ängstlich und misstrauisch, besonders fremden Männern gegenüber. Obwohl sie diese Angst nie völlig ablegen konnte, führte sie ein glückliches Leben. Sie hat gelernt alleine zu bleiben, kennt Katzen und Kleintiere und außer dem normalen Grundgehorsam kann sie verschiedene Tricks wie Gib laut oder Spiel tot. Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Ja

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Zecken im Garten

      Frau Hund war vor 3 Tagen sehr aufgeregt im Garten am Schnüffeln und wollte auch losbuddeln. Als ich mir angeschaut hab was da ist, hab ich Mäuselöcher im Boden gefunden. Grundsätzlich hätte ich jetzt nicht unbedingt ein Problem mit den Mäusen, aber da wo es Mäuse gibt, sind auch Zecken. Mein Albtraum wären Zecken, deren Nachkommen und das alles in meinem Garten 😱   Da ich auch einen Teich mit Bachlauf im Garten habe, fühlt sich die Maus wahrscheinlich ziemlich wohl...

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.