Jump to content
Hundeforum Der Hund
kath

Ihhh Flöhe!

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben...

es gibt zwar schon ein paar Beiträge dazu, aber ich will trotzdem meinen Unmut und meine Fragen stellen...

Ich habe Kayo am Freitag bei meinen "Schwiegereltern" auf dem Schoß gehabt und ein kleines Fiech erkannt und rausgeholt, nichts weiter dabei gedacht.

Heute allerdings habe ich im Bett mit ihm gekuschelt und wieder so ein Fiechgefunden, diesmal lag es aber auf meinem Leptop und war gleich wieder weg.

Ich den Hund durchgesucht, zwei weitere gefunden. Dann habe ich gegoogelt und musste mit entsetzen festellen, dass der werte Herr FLÖHE hat... :motz:

Ich bekomme meinen Eckel und die Juckerei kaum noch unter kontrolle...

Dann habe ich in den Kalender geschaut und mit RIESEN entsetzen festgestellt, dass ich bei meinen Tieren einen Monat zu spät dran bin mit Frontline.

OHHHH GOTT, morgen gehe ich erstmal mit dem Hund zum Tierarzt, würdert ihr die Katzen direkt mitnehmen, aber mehr als ein Frontline kann sie uns doch eigenlich nicht geben, oder?

Sonst erspare ich den Katzen lieber diese Reise.

So da wir noch NIEEE Flöhe hatten, WAS MACHE ICH ZUERST?????

Ich habe im Schlafzimmer einen Teppich, wie behandel ich ihn am besten? Das Sofa hat leider keinen Bezug und passt nicht in die Waschmaschiene...

AHHHHHH HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE, ich werde WAHRNSENNIG!!!!!! :wall::wall::wall:

SCHONMAL DANKE...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie zu spät dran mit Frontline?

Einen Monat vergessen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

JA, ich hätte letzten Monat die Tiere (1 Hund und 2 drinnenlebende Katzen) damit versorgen müssen... :heul: :heul: :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soweit ich weiss, wirkt Frontline 3 Mte. gegen Flöhe!

1 Monat gegen Zecken!

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir geben Frontline nur von März bis September.

Wenn du zum Tierarzt gehst frag mal nach Advantix das soll besser sein ?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay... ABER was mache ich als erstes????????????????????????????????

(Nachdem ich Frontline bei allen Tieren nachgeholt habe?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und noch wichtiger, WAS MACHE ICH IM SCHLAFZIMMER (Teppichboden)?????`

Und mit dem Kratzbaum? Reicht das, wenn ich ne Bombe schmeiße??? Oder ist das zu chemisch???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schieb*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei uns hatte damals nur eine Bombe geholfen, dabei hatten wir damals gar keine Tiere im Haus, es waren Katzenflöhe die sich an unsere Klamotten geheftet hatten :motz:

Nachdem wir denen nicht Herr geworden sind, mussten wir zwei Bomben zünden, eine für die obere Etage eine in der unteren Etage.

Danach war Ruhe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde alle Tiere mit zum Tierarzt nehmen weil alle Tiere im Haushalt behandelt werden müssen wenn eines Flöhe hat. Frag den Tierarzt nach dem weiteren Vorgehen, er weiß was zu tun ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Flöhe, wir haben Flöhe!

      Wie gesagt:  

      in Hundekrankheiten

    • Habt ihr die Flöhe auch so los bekommen ohne extrem gründliches putzen ?

      Meine Hundetrainierin sagte mir ich muss unbedingt wenn der Hund Flöhe hat die Umgebung mit behandlen. Der Tierarzt hatte adventage aufgetragen vor 4 Wochen weil wir ein floh gesehen hatten. Dann habe ich alles geputzt und gewaschen  und mit umgebungsspray behandelt. der Tierarzt sagte allerdings das ich völlig übertreibe denn selbst wenn die Flöhe dann irgendwann schlüpfen sterben sie weil sie den Hund beißen und er ja behandelt wird. Jetzt bin ich verunsichert. Wir haben ein Haus und der Hund

      in Gesundheit

    • Flöhe durch Igel?

      Hallo,    meine Hunde haben Flöhe!    Zu uns kommen regelmäßig Igel auf die Terrasse und ich befürchte, die haben Untermieter mitgebracht   Es gibt ja verschiedene Sachen gegen Floh - und Zeckenbefall. Womit habt Ihr gute Erfahrungen? Mir ist nur das Frontline bekannt;  

      in Gesundheit

    • Flöhe und Ettifix Spoton

      Waren heut beim TA wegen einer Zecke (ja, hab versucht, die zuhause mit Pinzette zu entfernen, anschauen ging auch super aber als ich dann mit der Pinzette ankam endete ihre Kooperationsbereischaft), dort stellte sich heraus, daß sie sich Flöhe eingefangen hat. Die Wahl war zwischen Bravecta und Ettifix Spoton für Hunde von 10-20kg (Suhna wiegt gut 21kg). Wirkstoff Fipronil/Permethrin 134mg/1200mg. Kennt das jemand und kann man das nehmen?Oder gibt es bessere Alternativen? Falls ja, sollte

      in Gesundheit

    • Flöhe, Milben und andere Parasiten

      Flöhe- oder Milbengeplagter Hund? Oder andere Parasiten?   Den Polar-Chat als reine Werbeplattform zu nutzen ist nicht erwünscht. Der Text wurde aus diesem Grund entfernt.   @Newi Tut mir ja leid - aber irgendwo muss hier eine Grenze gezogen werden um zu verhindern, dass der Polar mit Werbung zugespammt wird    

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.