Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Briardbande

Briardbande grüßt euch!

Empfohlene Beiträge

Lotte und Abby grüßen Euch!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

?!?

upps, wo ist mein Bild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ist es vielleicht ein falsches Format, oder ist es zu groß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir grüßen auch alle!!! :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willkommen im am schnellsten wachsenden Hundeforum:klatsch:das ich kenne.

Lg

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß im Forum !!!! :band

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2 ter Versuch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

post-52-1406410935,88_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:megagrins

endlich geklappt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Einfach wunderschöne Briards.

Viel Spaß :party::party:

Gruß Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hi grüßt euch. Der neue stellt sich vor

      Habe hier schon zwei drei Tage gelesen und nun heute beschlossen mich hier bei euch anzumelden. Wer bin ich. Ich bin 38 Jährchen alt und seit über einem Jahr mit meinem Frauchen verheiratet (Gefühlt allerdings 300 Jahre zusammen grins). Wir haben einen Hunde Mix 20 kg der erst mich dann uns zusammen seit nun mehr ab dem 03.01.18 15 Jahre treu begleitet genauso wie unsere liebe Katze die das selbe alter erreicht hat Omi und Opi ebend. Seit 21.08.17 haben wir Zuwachs bekommen. Einen Collie jungen. Quasi ein fast Geschenk zur Einweihung unserer Ferienwohnung. Quasi deswegen, der kleine kommt aus einer privaten Zucht vom Schwiegervater. Deswegen nur die Tierarzt kosten. Sollte eine Überraschung für mich sein. Wusste ich natürlich grins. Die beiden pfeiffen haben ca 1 Hä zum spielen hier. Nutzen aber nur 200qm vorne am Zaun. Die netten Herren wollen ja aufpassen grins.  Ostern geht es an die Ostsee mit dem kurzen. Der Opi kann leider nicht mehr so. Sind ja nur drei Nächte. Hoffe der kurze benimmt sich.    So das war es erst ma von mir/uns.    Und nochmal Grüße 

      in Vorstellung

    • Neuer grüßt aus Niederbayern...

      Hallo zusammen...   Dann will ich mich/uns auch mal vorstellen. Im realen Leben höre ich auf den Namen Andi, bin 34 Jahre alt und wohne seit kurzem in Niederbayern, mit Blick auf die österreicherischen Alpen...zumindest wenn das Wetter passt. Zu mir gehört seit nun knapp 8 Wochen Loki, ein Mischling aus dem Tierschutz. Der kleine Mann ist jetzt etwas über 7 Monate alt, aktuell 19,5 Kilo bei 54cm.   Natürlich bin ich nicht grundlos hier, aber dazu dann im passenden Thema mehr. Ansonsten hoffe ich hier auf einen interessanten Austausch und einige hilfreiche Tipps und Anregungen.   Viele Grüße!

      in Vorstellung

    • Kleine Fledermaus grüßt in die Runde

      Hallo! Ich stelle uns auch kurz vor! Ich bin Dorothee, 40 Jahre alt mit Mann, drei kleinen Kindern, drei Ponys und sieben Schildkröten. Und natürlich mit unserer Fine, jetzt 6 Monate alt, stolze 25cm SchulterHöhe und einem Gewicht von 2kg. Ihre Mutter war ein powder puff und ihr Vater war pappilon x Japan chin.

      in Vorstellung

    • Ann grüßt!

      Hallo zusammen. Ich bin Ann und 25 Jahre jung. Seit ich 19 bin hege ich den Gedanke, aktiv in Sachen Verhaltenstherapie/Hundetraining tätig zu werden. Nicht privat bei Hundebesitzern zu Hause, sondern auf Pflegestellen, in Tierheimen etc. Darauf gekommen bin ich durch 5 Jahre Ehrenamt in einem ausländischen Tierheim, dort hatte ich viel über Hundeverhalten und Umgang gelernt und auch festgestellt, dass ich einen guten Draht für den Umgang mit Hunden zu haben scheine. (Was keine Seltenheit ist, aber auch nicht bei jedem der mit Hunden zu tun hat selbstverständlich) Was für mich nicht in Frage kommt ist, auf gut Dünken 2-3 Büchlein zu lesen und mich daraufhin als Hundetrainer anzubieten, was ich leider auch schon erleben musste! Ich weiß jedoch auch nicht, welchen Angeboten (Fernschulen, Ausbildungen, etc.) ich wirklich trauen kann, was davon tatsächlich etwas taugt, anstatt nur Abzocke zu sein. Die Hundeschulen in näherer Umgebung habe ich bereits erfolglos abgeklappert. Nun dachte ich, vielleicht hat man in einem Hundeforum Erfahrung mit dem Thema und den ein- oder anderen Rat für mich dies bezüglich? Vielen Dank, Ann.

      in Vorstellung

    • neela grüßt euch

      Hi. Bezüglich der netten Aufforderung mich doch mal vorzustellen, komme ich der Bitte nun gerne nach. Mein Name ist Anja, ich bin 25 und habe eine Hündin (neela) aus dem Tierheim. Wir kommen aus der Nähe von Baden-Baden. Wer noch Fragen zu uns hat, gerne einfach stellen. Hoffe mal das genügt als Vorstellung^^ Grüße euch, neela & Frauchen.

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.