Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Tanja81

Meine Versprecher, Verhörer oder Verschreiber!

Empfohlene Beiträge

Ich liebe Versprecher, Verhör er oder Verschreiber und könnte mich königlich darüber amüsieren.

So, mein Lieblingsverschreiber zur Zeit die Krippe-Impfung :D

Jetzt mein Versprecher (ist mir selber passiert) *Schäm*

1.Als es noch keine Digi-Kamera gab, bin ich mit meinem nicht mehr funktionierenden Fotoapparat in ein Fachgeschäft gegangen.

Ich sagte zu dem Verkäufer "Mein Fotoapparat transpiriert nicht mehr!" Als mich der Verkäufer mit einem fetten Grinsen angeschaut hat ist mir klar geworden was ich eigentlich gesagt habe.

Oh Gott, ich wollte eigentlich sagen mein Fotoapparat transportiert die Bilder nicht mehr weiter.

Mein Gesicht nahm die Farbe von Tomaten-Jo an, ja ein Streichholz wäre gegen mich ein Blassgesicht gewesen. ;)

2. Versprecher von mir in einer Bäckerei: " Ich hätte gern 6 Drezeln und 3 Schokobandaden. :D

Ich hab mir in diesem Moment ein Mauseloch gewünscht.

Bin mal gespannt ob ihr mich toppen könnt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich.

Biologie Oberstufe im Bereich Genetik: ich hab anstatt Organismus Orgasmus gesagt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, so ein Kandidat bin ich auch...

Letztens wollten wir zu "Corega und Gringo", gemeint waren Corinna und Gregor ;) .

Mit meiner Freundin sprach ich über Haare und wie sie sich im Laufe der Zeit verändern, sie sagte, na bei mir sind sie "untenrum" dunkel und lockig :D . Sie meinte eher so im Genick und am unteren Haaransatz ;) . Aber alles brüllte natürlich...

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir sind schon so viele peinliche Sachen passiert... Hier mal nur zwei davon:

1. Ich habe ein Talent dafür, Worte im Satz zu verdrehen... Vor einigen Jahren hab ich mich mit meiner Freundin über's Beine rasieren unterhalten. Und im Laufe des Gesprächs hab ich dann rausgehau'n: "Gott sei Dank habe ich keine Beine an den Haaren!" -- Meine Freundin zieht mich damit heut noch auf - und das war vor mind. 10 Jahren... ;)

2. Deutschunterricht, 9. Klasse (oder so). Ich musste ein Gedicht von Heinrich Heine vorlesen, weil ich das ja immer so toll gemacht habe. Ich leg also los: "Die schlesischen WEIBER von Heinrich Heine." :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe letztens beim Umweltamt angerufen und gesagt:

"Ich würde den Termin gestern gern wahrnehmen"

Gemeint hab ich natürlich "morgen". Der Typ am Telefon ist fast vom Stuhl gefallen vor lachen und meinte ich habe ihm seinen Montag gerettet! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Englisch-Unterricht vor ewigen Jahren wurde gefragt: "Kennt jemand das Lied "I heard it through the..."?"

Ich kannte es, aber was sage ich dumme Kuh?

Graveyard (also Friedhof) statt Grapevine (Gerüchteküche bzw. Weinstock). Das war mir vielleicht peinlich...

Wenn ich also nun im Radio mal das Lied "I heard it through the grapevine" höre, werde ich bestimmt immer noch rot... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich liebe Versprecher :klatsch::klatsch::klatsch:

1. 10.te Klasse Abschlussfahrtbesprechung... Ging darum, wie groß wir die Zimmer wollen, alle Mädels in eins oder halt nur 2-4 Bett Zimmer...

Meine Pro 2-4 Bett-Begründung: Ich bin dafür, das wir die kleinere Zimmergröße nehmen, schließlich braucht hier jeder seiner Privatsaffaire :Oo

2. Eine Freundin von mir (Lehrerin) hat während der Stunde zwei Schülerinnen nach vorne gerufen... Sie hießen Ronja und Annemarie... Sie war aber total verplant und hat "Anja und Ronnemarie" nach vorne gerufen...

Ach es gibt tausende Situationen... Mir passiert sowas total oft und ich könnt mich meist auf den Boden schmeißen vor lachen :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mal gefragt: "Sind die Eier heich oder wart?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir fällt ein eigener Versprecher grad nicht ein, aber das kennt wahrscheinlich jeder:

Da hat mal ein Typ im Radio angerufen und gemeint, er möchte das Lied Agathe Bauer hören oder so irgendwie war das. GEmeint war "I´ve got the power"

Als ich das es erste Mal gehört hab konnt ich bald nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ja, das kenn ich... Hier in Berlin gibt's ja Kiss fm, für Hip Hop und R'n B und so... Da hat mal eine angerufen, die wollte Mary J. Blige mit "I love you" im Remix hören. Falls ihr das nicht kennt: Da machen so zwei Rapper mit und eine Zeile, die sich des öfteren wiederholt, lautet "I shine, you shine shine". So, die junge ANruferin wusste aber nicht, wie der Song, geschweige denn die Interpretin heißt und meinte dann: "Also, ich wünsch mir diesen Song, der geht so(fängt an zu singen): Usher, Usher sher." :D Ich lag auf'm Boden vor Lachen!!!

Hier noch der Link zum Song: http://www.youtube.com/watch?v=xp-J8Q9tP4E

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Die lustigsten Versprecher

      Hallo ihr lieben, aus gegebenen Anlass möchte ich doch mal eure lustigsten Versprecher hier lesen. Mein Freund sagte gerade zum beispiel anstatt Schatz, Schnatz. Ich krieg mich jetzt noch kaum ein vor lachen. Ok ich geb zu mir ist das auch schon passiert. Zum beispiel sagte ich mal in Trinklaune, lauf mir wenn ich schief sag. Was eigentlich sag mir wenn ich schief lauf heissen sollte. Oder Was sehen meine Ohren da. Hab ich auch schon gesagt. Lach

      in Plauderecke

    • Die lustigsten "Verhörer" (Musik)

      ... vllt. fällt einem ein besserer Thread-Titel mir, ich wusste nicht genau, wie ich es beschreiben soll ... Bezunehmend auf "Kolonie" im Thread ( http://www.polar-chat.de/topic_63916.html ) Was habt Ihr schon so gehört bzw. hört es sogar noch immer so ... (und singt vielleicht auch noch so, weil ihr nicht anders könnt ^^) Ich denke da spontan an: "Fräs das Blech" ... bei "Dragostea Din Tei" und an "Niemand kann das bezahlen" irgendwo in "Laura non c'e" Da war ganz sicher viel mehr, a

      in Plauderecke

    • Top 100 der Freud'schen Versprecher

      Ein heutiges Posting zu Klobulies hat mich veranlasst, mich mal auf die Suche nach nem thread für coole Freud'sche Versprecher zu machen. (Bei der Bewertung eines scheinbar sinnvollen Versprechers als einen "Freud'schen Versprecher" wird davon ausgegangen, dass in der Bedeutungsabweichung, die durch einen Versprecher entsteht, eine unbewusste Aussage zum Vorschein kommt). Da es einen solchen thread bisher nicht gibt, starte ich ihn hiermit einfach mal. Auf dass da einige zusammenkommen Reihen

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.