Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Ravannah

Welche Geschirre für Jackies?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hätte gerne gewusst welche Geschirre Ihr für eure Jackies habt und habt Ihr überhaupt welche?

Muß meinen Rassels neue kaufen- denn seit sie die nun tragen ist mein Nobby, er ist recht klein und etwas spärlich befellt unterm Bauch und eigendlich die ganze Unterseite auch, etwas wund. Kann aber nicht dran liegen das sein Geschirr zu eng oder falsch angelegt ist! Tippe das es irgendwie scheuert oder so!

Kann mir einer raten worauf man bei solchen mini Dogs beim Kauf eines Geschirres unbedingt achten soll?

Und gleich noch eine Frage: haltet Ihr Eure Terrier an einer Flexi oder an Meterleine?

Gruß

Mia mit Nobby& Paula

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Mia!

Leonie ist ja auch so ne kleine *WEISSNICHTGENAUWAS* ;)

Silvia (Finelissa) hat mir für Leonie und Emma welche genäht. Die sind superleicht, weich und vor allem...sie scheuern nicht.

Hab mal probiert Fotos davon zu machen.

Frag doch einfach mal bei Silvia nach!

post-425-1406411238,8_thumb.jpg

post-425-1406411238,84_thumb.jpg

post-425-1406411238,87_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mia,

haltet Ihr Eure Terrier an einer Flexi oder an Meterleine?

Habe zwar keinen Terrier,aber :so ................niemals nie an der Flexi,ein großer Teil der User hier im Forum benutzt eine 3 Meter Leine aus weichem,dünnen Leder!!

Frag mal Bärbel,

auch sie benutzt keine Flexi mehr!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

öööööööööhm ich bins nochmal Mia!

Hab mich vielleicht bissl doof ausgedrückt...wollte eigentlich nur sagen, dass Leonie wohl die gleichen *Geschirrprobleme* hat wie Deine Jackys :Oo;)

PS....stimmt *NIEMALSNICHTMEHR* Flexi-Leine....die sind bei uns auf Nimmerwiedersehen verschwunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Mia,
haltet Ihr Eure Terrier an einer Flexi oder an Meterleine?

Habe zwar keinen Terrier,aber :so ................niemals nie an der Flexi,ein großer Teil der User hier im Forum benutzt eine 3 Meter Leine aus weichem,dünnen Leder!!

Frag mal Bärbel,

auch sie benutzt keine Flexi mehr!!!

Hallo Birgit,

was meinst du spricht gegen die Flexi?

Wollte mir jetzt in nächster Zeit eine längere zulegen und bin noch am überlegen.

Lieben Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Joziii.

Das Thema Flexileine hatten wir hier schon des Öfteren. Vielleicht kannst du mal in der Boardsuche nach Flexileine suchen.

Guck z.B. mal hier: http://www.polar-chat.de/topic.php?id=939

Der Hund lernt halt, dass man nur auf Zug nach vorne kommt. D.h. er lernt, wenn er irgendwo hin will, muss er ziehen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Ricky ... :)

Ich werd mich mal jetzt mit der Forensuche beschäftigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar Ricky- hab ich mir schon gedacht das die Flexis irgendwie nicht so gut sind. Hab sie bis zu Nobbys Absturz aber immer geführt. Suche jetzt aber mehr Sicherheit für die Winsler!

Kann ich denn einfach sooo fragen ob mir Wer so ein Antischeuergeschirr machen kann......vielmehr wären es ja 2 :Oo !!??

Und ich brauch sie auch schnell Nobinator ist wund wie ein Babybolla!

Solange doch lieber Halsband??????Abhärtung ist da nicht drinn von Seiten des Materials-Abhärtung ist falsch- Abweichung aber auch......mök,mök,mök Ihr wisst aber was ich meine-gelle??? :D:D:D

Mia mit zarten Hündchen( grobe Viecher sinds in Wahrheit...! ):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mia, =)

die besten Geschirre sind meiner Meinung nach die, die du unter www.outdog.de bestellen kannst.

Sind mit Neopren unterlegt, sehr schmutz- und wasserresistent, trocknen ruckzuck. :D

Und vor allen Dingen rutschen sie nicht hin und her, je nachdem wie der Hund sich bewegt. Durch den "Bügel" mit dem Ring in dem die Leine eingehakt wird *geht die Leine immer mit*, das Geschirr rutscht nicht. :)

Shari ist eine absolute Wasserratte und hat auch das Halsband das dort angeboten wird (mit Geschirr lasse ich sie nicht schwimmen), einfach klasse.

Habe mittlerweile schon 4 Stück bestellt für Bekannte und Freunde, sind alle begeistert. :klatsch:

_______________

Liebe Grüße

Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, ich bin mit dem " Norwegergeschirr " sehr zufrieden...Ist auch relativ günstig. Es ist unterfüttert und macht keine Drckstellen...

Es verrutscht nicht und hat sowohl auf dem Rücken als auch an den Seiten Halteringe.

Ich benutze es zum Fadfahren kombiniert mit einer Joggingleine.. =)

Eine Flexi habe ich auch ABER nur für die letzte Abendrunde... :)

ahhzmn5broso89n36.jpg

ahhzn8hilxs6y84yq.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.