Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Femke

Stacheldrahtzaun

Empfohlene Beiträge

Hm wie fange ich mal an grübel. Ich bin vorhin mit Joys gassi gewesen mal eine andere Strecke am Landesgartenschaugelände und ich gucke gerade nach links auf einmal springt joys auf ein Zaun zu und ich reise sie zürück als ich das sehe.

Also vor den Sichtschutz war noch ein Streifen grün bzw. Erde und da hatten die Besitzer etwas über Bodenhöhe ein Stacheldraht gespannt.

Wie finde ihr das Joys hätte sich ganz schön verletzen können und nicht nur Hunde. stell mir gerade zwei spielende Kinder vor der eine stolpert und fliegt z.b. mit dem Gesicht auf den Stacheldraht.

Also wie findet ihr das??? Kann schon sein das der/die das gemacht haben damit da keine Hunde drauf machen.

Ich finde es etwas verantwortungslos auch den anderen Menschen gegenüber und auf jedenfall Kindern.

Femke und Joys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schlimm sowas und echt gefährlich. Man sollte den Besitzer freundlich auf die Verletzungsgefahr hinweisen und um die Entfernung bitten, Macht er das, ist es o.k., macht er es nicht würde ich mal das Ordnungsamt ansprechen....oder wer ist für sowas zuständig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine gute Frage meinst du ich sollte das mal machen ???? Kann es ja mal fotografieren und hier rein stellen damit ihr seht wie das aussieht.

Wenn meine Eltern ausem Urlaub sind nehme ich die mal mit damit ich noch jemand habe der das gesehen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe diese Erfahrung auch schon gemacht. War mit meiner Mutter und den beiden Hundis spazieren, in nem Nachbarort. Und Boomer wollte auf ne Wiese laufen, um da rumzuschnüffeln. Dummerweise wurde da gerade der Weg verbreitert, und die Bauarbeiter hatten den Stacheldraht von der Kuhweide, die da war, einfach auf den Boden gelegt. Boomer wollte also auf die Wiese. Und bei dem Versuch ist er über den Draht gefallen, und hat sich einen rechtwinkligen, etwa 5cm langen Riss auf der Brust zugezogen. Ich finde es eine Schweinerei, den Draht so einfach auf den Boden zu legen, geschweige denn, überhaupt Weiden damit einzuzäunen.

Ich hoffe, ihr seht das genau so!

LG ReShera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich sehe das genau so der war sogar etwas über den Boden gespannt, wo von ich hie redet. Nicht nur unsere Hunde können sich ganz schön verletzten sonder auch Kind usw.. Finde das sind leute ohne Verstand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo Femke wo ist das denn? Damit ich nicht mal da auch laufe und lola darauf oder rein fällt. lg Andrea und Lola

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.