Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stephielein

"Futtermittelallergie, Tips und Möglichkeiten zur Ernährung"

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich, weiterhin gute Verträglichkeit bei Exclusion auch bei Kaninchen Reis, ich hab mir jetzt aber den Beutel Fisch und Kartoffel 15 kg bestellt, zusätlich wird dann noch gebarft und ich gebe auch ein Calciumpräparat...

http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundefutter_ergaenzung/gelenke_knochen/hokamix/154966

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So prima, inzwischen teilbarfen wir und abends gibt es immer Exclusion, bzw. auch mal 1 Tag in der Woche ganz oder wenn ich vergessen habe Fleisch aufzutauen.

Kann das Futter nur empfehlen, bin sehr zufrieden und Lena geht es prima. Kein Durchfall oder Allergieerscheinungen mehr. Zumindest keine Luftprobleme und Durchfall bzw. Magenbeschwerden, die sich durch Grasfressen äussern.

=):sensation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na prima, immer weiter so! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, Stephielein, das freut mich für euch!

LG, Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*rauskram*

Lenas Durchfall ist immer noch weg GsD, doch vor kurzem hatte sie wieder vermehrt Schuppen. Hab Omega-3-Öl gekauft, jetzt ist es schon besser.

Haben eure Hundis z. Zt. auch mehr Haarausfall? Lena grast zur Zt. auch wieder mehr. Keine Ahnung warum.

lg

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super =)=)

Haaren ist hier auch ein Problem. Lanya sieht aus als wären die Motten drin.

Bin jeden Tag am Bürsten. Im Moment fütter ich Bierhefe zu, damit sie besser über den Fellwechsel kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...