Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Kahle Stelle am Hinterbein ...

Empfohlene Beiträge

ja, daher werd ich auch zum Tierarzt gehen, Donnerstag hab ich einen Termin.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halt uns mal auf dem Laufenden was es war...

LG

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja, mach ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hast du mal ein Bild ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...nein,leider nicht; meine Digi-Cam ist kaputt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

so, meine Vermutung hat sich bestätigt. Sein Immunsystem ist ziemlich am Arbeiten, da es sich langsam auf 'erwachsen werden' umstellt... und es sind Milben... Die genaue Bezeichnung: Demodikose... wenn es mehr wird (mehr betroffene Stellen oder viel großflächiger), dann soll ich wieder hin. Genaue Beobachtung ist da gefragt, medikamentös erstmal nicht behandeln...

Also werd ich den Kleinen unter Beobachtung behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das is ja blöd.

Dann musst Du unbedingt sein Immunsystem stärken.

Alles Gute für Dein Hundi

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ojegale, das haben wir leider auch,

ich hab auf barf umgestellt, Propolis innen und aussen gegeben, Echinacea gegeben, und die mischung von allen hats wahrscheinlich gebracht ;)

wünsche euch gute Besserung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dunkle Stelle in der Nähe des Genitalbereichs

      Hallo zusammen. mir ist letztens bei meinem knapp 3-Jährigen Malteser Rüden aufgefallen, dass er in der Nähe des Genitalbereichs eine dunkle Stelle hat. Ich denke, dass diese schon ein wenig länger existiert. Was könnte das sein? Sollte ich am Besten zum Tierarzt? Ich mache mir langsam Sorgen, da es nicht so gut aussieht.    LG

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • Ich stelle uns vor und suche auch gleich dringend Tipps

      Hallo an Alle 🙋‍♀️   ich bin neu hier und lebe mit meiner 11 jährigen Tochter in einer netten Wohnung mit kleinem Garten und zusätzlich habe wir einen Krautgarten. Zu uns gehören seit knapp 6 Wochen ein Zwerpinscher(Tori) und ein Zwergpinscher-Mix (vermutlich Chihuhaha)(Paco) beide Rüden aus dem Tierschutz, dort wurden sie auch gleich kastriert. Die beiden wurden durch das Veterinäramt beschlagnahmt und wurden zuvor bei Vermehrern in einer Art Schweinestall gehalten. Laut Tierheim kaum

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hautveränderung und kahle Stellen

      Hey Leute. Mein kleiner 6 Monate alter Zwergpinscher Dackel Mix namens Buddy hat seit neuestem 2 kahle Stellen und dort wird die Haut irgendwie bläulich und pickelig. Wir haben morgen einen Termin beim Tierarzt aber ich würde gerne eure Meinungen hören, was es sein könnte. Das Thema beunruhigt mich ein wenig :/

      in Hundekrankheiten

    • Erste Zecke an einer ganz blöden Stelle

      Es ist so weit, Suhna hat ihre erste Zecke eingeladen zum Wohnungsrundgang oder so. Und das an einer ganz blöden Stelle, direkt am Mundwinkel. Ist offenbar ziemlich unangenehm wenn man das Viech berührt (die Zecke, nicht Suhna). Werd jetzt erstmal los einen Zeckenhaken besorgen, hat jemand eine Idee, wie man sie dazu bekommt still zu halten (Suhna, nicht die Zecke)?

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.