Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
theresa_bs

Hilfe! Mein Hund erbricht weißen Schaum!

Empfohlene Beiträge

Seit Freitag habe ich einen 9 Monate alten Labradorrüden. Wir waren auch beim Tierarzt, um ihn untersuchen zu lassen & da war wohl alles okay.

Eben grade hat er sich 2 mal hintereinander übergeben. Das Erbrochene war weiß, sah ziemlich schaumig aus & hat nicht stark gerochen.

Ansonsten scheint es ihm gut zu gehen.

Kann es sein, dass er die Futterumstellung nicht verträgt?

Liebe Grüße,

Theresa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

wann hat er denn die letzte Mahlzeit gehabt?

Wie und was fütterst du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das letzte mal hat er gestern abend nach der abendrunde was gegessen, so 22uhr. ich füttere ihn momentan aus der hand, immer nur kleine portionen & öfter am tag.

er bekommt jetzt das trockenfutter von aldi (alnutra), davor wurde pedigree gefüttert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du komplett umgestellt?

Ich meine, das du, sagen wir, vorgestern noch Pedigree und gestern komplett das andere Futter gegeben hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nein, das nicht.

erst habe ich von ganz auf halb-halb umgestellt, dann jeden tag etwas weniger pedigree & mehr von dem anderen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann könnte ich mir vorstellen, das er das Futter wirklich nicht verträgt oder sich den Magen

irgendwie verdorben hat.

Hat er denn heute Morgen schon gefressen, verhält er sich irgend wie anders?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bis jetzt ist er so wie immer. schmerzen scheint er keine zu haben.

wir gehen jetzt erstmal spazieren & dann kriegt er was zu essen. wenn das erbrechen vielleicht von der umstellung kommt, mache ich nochmal halbe-halbe. ansonsten scheint er das futter gut zu vertragen.

danke, für deinen rat & einen schönen tag :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kann div. Gründe haben. Futterumstellung, leerer Magen, Stress. Eigenartig ist, dass es so stark riecht. Riecht es stark nach Magensäure?

Liegt bei Euch schon Schnee und hat er evtl. davon gefressen? Das ist gefährlich, gerade bei Welpen.

Wenn er weiter erbricht, würde ich zum Tierarzt gehen. Ansonsten leichte Schonkost und wegen dem Schnee aufpassen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An Schnee habe ich auch gerade gedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist denn Schnee so gefährlich??

Wegen der Kälte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.