Jump to content
your dog ...  Der Hund
Amie

Neues von Amie!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Guten Morgen ihr Lieben!

Ja, ich weiß, hab jetzt einige Wochen "pausiert"...der Alltag hat uns wieder, die Arbeit ruft und AMIE will ja auch beschäftigt werden :D !

Somit hat mein Tag jetzt 24 Stunden.... :D und ich fall abends immer todmüde ins Bett!

Mitlesen tue ich immer, aber grad, wenn ich mal was schreiben will, muß Amie Pipi oder sie stellt grad wieder was an...Schuhe sammeln...Katzen ärgern...Küche "ausplündern"...die kleine Maus hält uns fit und jung.... ;) !

Dreimal Welpenstunde sind geschafft, sie macht alle Übungen toll mit und hat ne Freundin gefunden, Emma, ein Golden-Retriever-Mädchen mit 16 Wochen...da macht das Zusehen schon sooo viel Spaß ( uns =) .

Die Stubenreinheit...na ja...wird immer besser, nur noch ab und an ein Malheur. =) Das wird...nachts kein Problem mehr, wenn es sein soll, dann hören wir sie und ab nach draußen.

Wir haben uns jetzt noch einen Trainer genommen, der privat mit uns arbeitet und ich muß sagen, die beste Entscheidung, die wir getroffen haben ( und natürlich, unsere Amie zu nehmen :D )! Er hilft uns mit Rat und Tat und wir werden im Umgang mit der Maus immer sicherer und alle Fragen sind beantwortet und es klappt prima...und es macht so viel Freude, mit! Amie zu leben und zu spielen und zu üben... :klatsch: ! Mit Anleitung ist es einfach besser, das kann man meiner Meinung nach auch nicht aus Büchern herauslesen, es zu sehen hilft uns mehr!

Wünsche einen schönen Tag und später mehr!

Und...ich schau die Tage mal wieder in den Chat...versprochen!

Herzliche Grüße

Bernadette

PS: Renate...Akku laden... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)

Sie lebt noch! =)

Hört sich doch alles klasse an! :respekt:

Und die netten Pfützen in der Wohnung verschwinden bestimmt auch ganz schnell! :P

Super, dass Amie sich so toll entwickelt.

Aber du weisst schon, dass hier *Beweissfotos* her müssen, gelle ! :prost:

:D Bernadette, Telefon *nuckelt* am Strom! :klatsch:=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey das Freut mich für euch und vorallem für die Kleine Amie das sie schon eine Freundin gefunden hat, hoffe mal das die beiden sich im Teenie alter nicht aus einander leben, gg!!!

Aber ihr schaft das schon, wie heißt das immer so schön gemeinsam ist man Stark, gg!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bernadette,

schön das Du Dich mal wieder meldest..... :klatsch::klatsch:

Eigentlich habe ich ja gehofft es gibt neue Bilder von Deiner Amie :Oo:Oo:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bernadette,

ach...du lebst auch noch :D:D:D ???

Freue mich das du dich wieder mal meldest....deine Amie scheint dich ja wirklich auf Trab zu halten :prost: ,aber ich finde es toll das bei euch alles so gut klappt =)

Und nun zu den Bildern die ich hier nicht sehe 845.gif,ich glaube allmählich das du mit purer Absicht keine einstellst um uns zu quälen bur2.gif!!!

[l]WIR WOLLEN BILDER VON AMIE SEHEN !!!!![/l]

smileys36.gifsmileys36.gifsmileys36.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen liebe Fories!

Danke für Eure Antworten....ja...ich weiß, die Fotos :D !

Inzwischen ist unsere Maus stubenrein, nix mehr passiert seit einigen Tagen, ich habe das Gefühl, sie kann gut halten, vor allem nachts und wenn wir nicht da sind! =)

Auch die "Zwickerei" in ihren "gspinnerten" 5 Minuten ist fast vorbei, ab und an noch mal der Versuch, die Wadeln oder Hände zu "beißen"...aber ein kurzes knurrendes NEIN reicht meist aus, daß sie sofort abläßt, sich hinsetzt und wartet, was da jetzt so kpmmt... =) ! Somit kann ich wieder in kurzer Hose und T-Shirt Gassi gehen :respekt: ! ( Wenn ich heut so raus sehe, eher Faserpelzpulli :D )

Sie bleibt ohne Probleme allein, liegt dann meist mit Kauknochen in ihrem Betti.... ;) ...somit klappt alles bestens!

Nun doch eine Frage:

Mit den Katzen klappt es gut, Mausekind (Katzendame) kommt schon auf das Sofa, wenn Amie und ich drauf liegen...aber sobald die Amie wach ist, geht man schnell weg und Amie hinterher...!

Soll ich das unterbinden oder einfach zulassen? Wenn Amie den Katzen nachspurtet, läßt sie sich mit Ruf zurückhalten und kommt gleich wieder zu mir.

Danke für die Antworten und schönen Tag...hier mit Regen und Kälte...seufz...der Winter kommt bestimmt! :???

Liebe Grüße

Bernadette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bernadette, das alles kenne ich irgendwoher, war bei uns genauso, Gioconda ist jetzt 6 1/2 Monate alt.

Das mit der Katze ist bei uns absolut identisch, der Hund wird allerdings immer ruhiger, sie liegen gerade beide auf unserem Bett und schlafen. Der Kater ist ein alter Intrigant, immer wenn Gioconda halb schläft springt er mit Holzklumpenfüssen von irgendwo herunter, damit sie ihn hört..hihihi und dann ght die Hetzjagt los. Alles in Allem lieben sie sich aber und versuchen ständig einander näher zu kommen. Gioconda reisst sich total zusammen vor Freude nicht zu explodieren wenn sie ihn sieht und der Kater gibt ihr immer wieder die Chance ihn zu beschnuppern.

Viel Spass noch

lg meike und der seidenwolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.