Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Rini1996

Bissiger Pudel...

Empfohlene Beiträge

Ich ging mit meinem Hund Loona ohne Leine ganz gemütlich den Feldweg lang. Auf einmal kam ein schwarzer Zwergpudel aus dem Wald geschossen. Ich rief Loona, sie kam auch..so wie sie es fast immer macht. Das Frauchen kam auch hinter dem Pudel her. Ich hab sie gefragt ob der hund mit anderen hunden auskommt hat sie ja gesagt...ich hab ihr geglaubt hab Loona ins Sitz geholt und auf einmal lief der Pudel zähne fletschend auf lonna zu...Loona rennte mit dem Schwanz eingezogen weg...(was schon ziemlich komisch für sie war:???).

Der Pudel lief hinter ihr her und trieb sie in den Wald.

Auf einmal hörte ich ein fieppen aus dem Wald kommen. Ich bin ganz schnell in den Wald gerannt um zu gucken was da passiert ist.

Der Pudel hat Loona ersteinmal ins bei "geschnappt", das ja auch noch nich ssooo schlimm jetzt war.

Als die beiden übers Feld gerannt sind kam ein 3. Hund dazu, wo mit sich loona super versteht.

Die ersten 5 Minuten ging es auch alles gut.

Aber als Akira (so heißt der 3. Hund) mit loona die ganze Zeit spielte und der Pudel zu kurz kam.

Biss er Loona ins Bein. Loona währte sich und biss auch denn Pudel ins Bein.

Der Pudel quischte die ganze Zeit rum.

Und die Frau meinte zu mir das ich denn hund nich unter kontrolle hab weil ich ja noch so jung bin und Loona wäre ungezogen.

Das Frauchen von Akira sagte müssen sie mal ihren hund angucken.

Und die Frau ist beleidigt abgezogen....

Was sagt ihr dazu??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

achja und dann hat sie noch gesagt das kampfhunde sowieso immer bissig sind und weg müsssten :( :( ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum bist du nicht gegangen? Oder hast der Dame gesagt sie soll ihren Hund nehmen und gehen?

Bei dem Größenunterschied zieht der Pudel auf jeden Fall auch ungewollt den kürzeren wenn sich dein Hund wehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ach lass die ruhig labern die hat doch eh keine ahnung mit ihrem ete petete pudel.. -.-''

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja...nee es waren nur noch 10 meter zu gehen und es gab keine andere möglichkeit ausser durch denn matschigen Graben und über das TOTAL matschige feld :-!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ach ja...seit dem knurrt loona jeden terrier und pudel an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im nachhinein ist man ja gescheiter. aber wieder einmal macht der Mensch das Problem!

Vielleicht hat die Dame von dem Pudel mal was gelernt. Nimm es gelassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mach ich ja natürlich auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ärger dich nicht, ich hatte heute Morgen auch eine doofe Begegnung im Wald, oft ist es so, dass die Menschen gar nicht sehen, dass ihre Schätzchen die eigentlichen Stänkerer sind oder es einfach nicht sehen und wahrhaben wollen.

ach lass die ruhig labern die hat doch eh keine ahnung mit ihrem ete petete pudel.. -.-''
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46444&goto=890054

Das habe ich einfach mal überlesen ;o))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi...Is dein Pudel so richtig wie son Zuchtpudel geschnitten....also mit Puschel an den beinen und richtige MONSTEROHREn....das kann ich nämlich nicht auf deinen Avatar erkennen...Eigentlich hab ich nix gegen Pudel weil meine oma und opa haben auch einen richtig kleinen....ich ärgere mich eigentlich überhaupt nich hab nur einen riesen hass auf diese FRAU^!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.