Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
caronna

Schneeeee und oh weeeehhhh

Empfohlene Beiträge

Und dann hat es rums gemacht!

direkt vor unserem Haus hat es gescheppert!

ausgerechnet der Notarztwagen hat beim Überholen erst in ein anderes Auto gerammt und ist dann in die Hecke gegenüber gelandet. Zum Glück ist keinen richtig was passiert - im Notaztwagen hat nicht mal der Airback ausgelöst - wohl von der Hecke sanft ausgebremst.

Zerknautscht hat es ihn sehr wohl, der ganze Vorderwagen war eingedrückt.

Aus dem anderen Wage (Seite eingedrückt) holte die Besatzung des Krankenwagens die Fahrerin mit eine Halskrause raus (Schleudertrauma?). DIe Frau konnte aber selber laufen.

Ich hoffe, dass auch dem, zu dem der Notarztwagen (plus Krankenwagen) mit Blaulicht unterwegs war, nichts schlimme passiert war.

Die Straße war hier jedenfalls für über eine Stunde voll gesperrt.

Es ist kalt hier! Die ganze Fahrbahn ist zugeschneit. Salz streuen bringt bei den Teperaturen nichts - immer hin waren es gegen Mittag mindestens minus 16°.

übrigens: Fahrradfahren ist im Moment nichts drin: der Freilauf friert dauernd ein so das ich nicht treten kann (freilauf in beider Richtungen, Pedale treten also durch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wir haben momentan -17 Grad.

Aber wenn man nur im Ort zu tuen hat, ist es voll schön, etwas Schnee vor der Tür zu haben.

Was bei Euch passiert ist, ist eine der Schattenseiten. Hoffe, alles wird wieder gut. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja aber nicht wenn man DRAUßEN arbeitet ;)

Brrr, kalte zugeschneite Eifel, kam 1 Std zu spät zur Arbeit weil ich nicht durch kam. :(

Und bin dann halb erforen, musste Schlösser enteisen um überhaupt die Türen zu den Hundeausläufen öffnen zu können, und gefrorenes Wasser auftauen um danach quasi zugucken zu können wie es wieder zu friert. BRRRRRRRRRRRRR KALT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heiei... heftige Temperaturen bei Euch. BEi uns sind nur so um die -11 heute Abend. Ich wünschte es würde mal etwas schneien. Dei paar Krümel bisher sind nicht der Rede wert. Aber bis Heiligabend solls wohl eh wieder tauen... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Ja aber nicht wenn man DRAUßEN arbeitet ;)

Brrr, kalte zugeschneite Eifel, kam 1 Std zu spät zur Arbeit weil ich nicht durch kam. :(

Und bin dann halb erforen, musste Schlösser enteisen um überhaupt die Türen zu den Hundeausläufen öffnen zu können, und gefrorenes Wasser auftauen um danach quasi zugucken zu können wie es wieder zu friert. BRRRRRRRRRRRRR KALT!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46465&goto=890713

Ja, ich denke auch an so Leute, wie Dich! Die draußen arbeiten und nur alle paar Stunden die Gelegenheit haben, sich aufzuwärmen.

Ich weiss, das ist nicht so angenehm.

aber Freizeit im Schnee- das ist toll!

Ich wünsch´Dir was! Vor allem eine Frohe Weihnachtszeit! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mei, da waren wieder Helden unterwegs. Auch wenn es um Menschenleben geht, auch wenn man mit blau und Signal fährt, man muss angepasst fahren. Und bei solchen Bedingungen wirklich mit allem rechnen, vor allem mit Autofahrern, die noch Sommerreifen haben und total überfordert sind. Sehen sie dann noch blau, ist es ganz aus. Hoffe auch, dass es für den, dem der Einsatrz eigentlich galt, keine Folgen hatte. Kann verstehen, dass alles schnell gehen soll, aber bei den aktuellen Bedingungen.. :(

Halskrause bzw Stifneck ist bei einem Verkehrsunfall eigentlich normal. Man geht einfach auf Nummer sicher, dass nichts mit der Halswirbelsäule passiert ist. Lieber einmal zu oft angelegt, als einmal zu wenig..

Bei uns ist es wettertechnisch noch im Rahmen, wir hatten heute tagsüber -10°C. Da war letzter Winter um einiges übler mit weit unter -20°C. Aber bei uns sind solche Temperaturen auch eher normal als im Norden, kann aber trotzdem nicht verstehen, wie manche vom Winter überrascht wurden..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja aber nicht wenn man DRAUßEN arbeitet ;)

Brrr' kalte zugeschneite Eifel, kam 1 Std zu spät zur Arbeit weil ich nicht durch kam. :(

Und bin dann halb erforen, musste Schlösser enteisen um überhaupt die Türen zu den Hundeausläufen öffnen zu können, und gefrorenes Wasser auftauen um danach quasi zugucken zu können wie es wieder zu friert. BRRRRRRRRRRRRR KALT!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46465&goto=890713"

Ja, ich denke auch an so Leute, wie Dich! Die draußen arbeiten und nur alle paar Stunden die Gelegenheit haben, sich aufzuwärmen.

Ich weiss, das ist nicht so angenehm.

aber Freizeit im Schnee- das ist toll!

Ich wünsch´Dir was! Vor allem eine Frohe Weihnachtszeit! :winken:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46465&goto=890803

Dankeschön! Ich hoffe auf ein bisschen weniger Schnee an Weihnachten (also liegen bleiben darf er gerne, aber bitte nicht wieder einschneien, ja Frau Holle? :D ) , und wünsche euch auch allen Frohe Weihnachten! :)

Ihr dürft ja an Weihnachten wenn ihr alle im warmen Wohnzimmer sitzt mal kurz an mich denken, wie ich da in der Kälte stehe, ja? ;) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.