Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Kranker Hund vermittelt *freu*

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin ja hier auch für Vorkontrollen "zuständig" und war letzte Woceh bei einer Familie, die sich eine englische Bulldogge aus dem Tierschutz zulegen wollten.

Da der Hund schwer krank ist (fast blind, Leismaniose-positiv und Herzprobleme) habe ich wirklich eine Hochachtung vor diesen Leuten.

Sie haben sich im Vorfeld wahnsinnig viele Gedanken gemacht, um dem Hund wirklich möglichst gerecht zu werden und ihn seinen Krankheiten entsprechend zu pflegen und zu fördern. :respekt:

Und gerade bekomme ich eine Mail von der Pflegestelle, dass der Hund nun tatsächlich auch abgeholt wurde. Die Frau selbst hat nun auch zwei mal noch ein längeres Gespräch mit der Familie geführt und hat auch ein gutes Gefühl.

Wenn man sich jahrelang einen Hund wünscht und zurückstellt, weil immer irgend etwas nicht "passt", kann man schon davon ausgehen, dass die Leute mit entsprechendem Wissen in die Sache hineingehen, gerade auch wenn bekannt ist, dass das Tier so krank ist.

Ich freu mich einfach nur für den Wuffel, dass er nun ein behütetes zuHuase gefunden hat.

:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja schön (:

Immer schön zu hören, dass sich Menschen nicht immer nur für einen gesunden schönen jungen Hund entscheiden!

Freut mich sehr für dich und den HUnd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) ich freu mich mit.

Schön das es noch solche Menschen gibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja klasse. Toll das die Fellnase eine neue Chance bekommt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für's Mitfreuen - passt jetzt einfach so richtig schön in die Vorweihnachtszeit.

:winken:

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Freut mich richtig das es auch Menschen gibt die nicht nur drauf achten das der Hund gut aussieht und möglichst wenig kosten macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja ein super schönes Weihnachtsgeschenk für die Fellnase.

Ich freu mich sehr, das es doch auch solche Menschen gibt. =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist mal eine sehr gute Nachricht, ich freu mich für den Hund ganz dolle und Danke an die neuen Halter, der Hund wird es ihnen danken,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
=) Das ist wundervoll. Ich wünsche ihnen eine lange und schöne Zeit miteinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das sind dann immer so die Freuden, die der Tierschutz mit sich bringt und die einen dann trotz vielfacher Enttäuschungen auch weitermachen lassen ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kranker Hund - wochenlange Odyssee

      Vor einem Monat mussten wir unsere Podenco-Mix-Hündin Nina gehen lassen im Alter von 12 Jahren. Ihr Zustand verschlechterte sich innerhalb von einer Woche rapide, sie hatte eine schwere Anämie und weder eine Tierklinik noch unser TA konnten ihr noch helfen. Zurück blieb Shari, unsere Podenco/Golden-Retriever-Mix-Hündin, 11 Jahre alt. Sie trauerte furchtbar (die 2 hatten 10 Jahre zusammengelebt und waren völlig aufeinander fixiert) und wurde darüber schlimm krank. Sie bekam hohes Fieber und hat

      in Hundekrankheiten

    • kranker alter Hund will kein barf mehr

      Hallo liebes Forum,    Ich bin gerade etwas am verzweifeln und hoffe auf Rat. ...   Es geht um meine Hündin, dalmatiner, 12 Jahre, kastriert, spondylose und derzeit wieder massive schilddrüsenunterfunktion.   Vergangene Woche wurde ein großes blutbild gemacht. Dabei kam die schilddrüsenunterfunktion raus.   Seit Mitte letzter Woche bekommt sie nun 2x täglich ihre Tabletten.  Zusätzlich bekommt sie 2 Medikamente gegen Inkontinenz. ..   Nun is

      in Hundekrankheiten

    • Kranker Tom - wenn der Hund schreit und quitscht...

      Vor etwas mehr als einer Woche fing es an. Tom benahm sich komisch. Er wollte nicht mehr so viel knuddeln und zog sich mehr zurück. Ich habe mir erstmal nichts dabei gedacht, denn ich hatte in der Woche Rumpel, den Hund einer Freundin, bei mir, die beruflich unterwegs war. Tom ist generell nicht begeistert, seine Ressourcen zuhause teilen zu sollen und da ich ihm Grenzen gesetzt hatte, schob ich sein geändertes Verhalten erstmal darauf. Dann aber wollte er letzte Woche Donnerstag beim Spazi

      in Plauderecke

    • Kira, Alaskan Malamut, Hündin - vermittelt

      Kira sucht dringend ein neues Zuhause. Bei Fragen könnt ihr euch gern an mich wenden, ich kenne die Pflegestelle sehr gut und kann versichern, dass es sich um eine tolle Hündin ohne große Baustellen handelt.   http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/kira-3-jaehrige-alaskan-malamute-huendin-sucht-ein-neues-zuhause-a82369191/

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Fortschritte-Freu-Thread

      Klar, der Bereich hier heißt u.a. "sonstige Probleme" - aber irgendwie finde ich das schade. Ständig liest man Probleme, die Besserungen werden aber oft nur in Nebensätzen erwähnt. Wäre es da nicht schön, wenn wir einen Sammelthread all unserer Fortschritte und Erfolge machen könnten? Einfach zum gemeinsam freuen, dass es bei allen Problemen auch sichtbar vorwärts geht?   Ich freue mich zum Beispiel diese Woche sehr über meinen Krümel. Ok, es sind Kleinigkeiten die im Grunde selbstverständlich

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.