Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gwenni

Mona hatte zum ersten Mal Kontakt mit einem Baby

Empfohlene Beiträge

Gestern war eine Freundin mit ihrer 6 Monate alten Tochter zu Besuch und Mona hatte ihren allerersten Kontakt mit einem Baby. Oh man das war so süß und ich bin mächtig stolz auf die kleine Maus :klatsch: . Mona hat ganz vorsichtig an den Beinchen und am Popo von der Kleinen geschnüffelt und dann wollte sie ganz zart den Schnodder und dem Speichel aus dem Gesichtchen lecken :) .

Mona und die Kleine haben sich einfach nur sauwohl gefühlt und total sicher. Mona lag ganz entspannt auf der Seite und die Kleine hat ihr ins Gesichtchen gefasst und an die Pfoten.

Da wir Mona nicht überfordern wollten, haben wir sie nach 10 min wieder ins Körbchen geschickt und die Kleine wollte direkt hinterherkrabbeln *gg*. Später durften die Beiden dann nochmal zusammen auf die Krabbeldecke. Das war echt ein schönes Bild!

Mona hat auch nicht eifersüchtig reagiert, als ich die Kleine auf dem Arm hatte,...für die war das ganz normal.

PS.: Habe ich schon erwähnt, dass ich total Stolz bin :D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bäh, lass bitte den Hund nicht in Babys Gesicht rumlecken!!

Die Kleine kann sich was von deinem Hund wegholen oder auch dein Hund von ihr - obwohl das unwahrscheinlicher ist!

Aber ansonsten: Ich freu mich mit Dir :) Das muss ein großer Moment für dich gewesen sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sicher ist das nicht gut wenn der Hund dem Kind ins gesicht leckt... aber man kann es leider (habe selbst kinder und Hund) nicht immer verhindern....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne die durfte nicht im Gesicht vom Baby lecken,...sie wollte das aber ganz gerne machen :D . Wir hatten immer diese Feuchttücher daneben liegen, damit wir notfalls die Hände oder das Gesicht vom Baby putzen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na immer verhindern kann man es auch nicht, da ist Hund oder Kind mal schneller als Mutti ;)

Hauptsache Deine Mona hat sich wohl gefühlt und kein Terror gemacht :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freut mich, dass ihr so ein schönes Erlebnis hattet. :)

Mein Hund hat schnell gelernt, dass die Krabbeldecke für ihn tabu war, das war für mich sehr erleichternd. Nur so als Tipp gemeint, falls ihr mit dem Baby öfter Kontakt habt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn wir mal ein Kind haben, soll sie auch lernen, dass die Krabbeldecke tabu ist. Da sie aber Babies nicht kennt, wollten wir sie die sanft heranführen und notfalls hätte ich sie mit der Leine gesichert oder zu meinen Schwiegereltern gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja süss :) , schade das ein keine Fotos von der zarten

Begegnung gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hätte auch so gerne Bilder gemacht aber ich wollte so wenig wie möglich Hektik reinbringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.