Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Die Wölfe von Ellesmere auf Phönix, heute Abend, 18.30 Uhr!!

Empfohlene Beiträge

Sorry Leute,

das war ja wohl ein Reinfall! Wusste ja nicht dass es eigentlich um die Schlittenhunde geht, sorry für die Verwirrung!!

Noch nen ruhigen Abend, ich geh jetzt Quarks-Arena schaun!;-)

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wölfe und Krähen/Raben - Interaktion und Kooperation

      Zu dem Thema hat Radinger ein Kapitel in ihrem Buch "Die Weisheit der Wölfe". Fand ich sehr interessant und weitere Infos wären natürlich nett. Falls also jemand Studien oder andere Quellen dazu kennt wäre hier der richtige Thread    Ich hab dazu zwei Videos gefunden:   http://www.whitewolfpack.com/2011/12/wolves-and-ravens-curious-relationship.html?m=1   https://m.youtube.com/watch?v=qY05C2xFHAI   Wobei im zweiten Video keine Wölfe zu sehen sind, aber da

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Wölfe - Die Dokumentation 2017

      Eine wundervolle Doku über Wölfe. Leider keine tolle Qualität, dennoch richtig gut. Wölfe mal in freier Wildbahn zu beobachten ist eins der großen Ziele, die ich im Leben habe. Irgendwann...        

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Estland: Wölfe, Biber, Bären

      Leider kein Link, da nicht in der Mediathek, aber falls mal jemand drüber stolpert, unbedingt schauen. Vater und Sohn machen mehrere Ausflüge. Tolle Landschaft, Bilder und Stimmung.

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Hera und Phönix

      Hallo  Wie ja schon angekündigt, ist vor acht Tagen Phönix bei mir und Hera eingezogen. Es war eine spannende und Teils auch anstrengende Zeit.   Denn während Hera Phönix bei Gassigängen echt ok fand, fand sie ihn daheim bei uns unpassend. Daher hatte ich zwei Tage lang einiges zu händeln, regeln und angenehm zu gestallten.    Der erste Gassigang mit den beiden war echt anstrengend, da Hera Phönix mitteilte, dass er doch die Gelegenheit nutzen sollte um zu verschwinden.

      in Plauderecke

    • Guten Abend

      Hallo ,    mein Name ist Magdalena, ich bin 22 Jahre alt und  habe mich zum ersten Mal  hier angemeldet. Ich habe eine Jack Russel - Beagle Mix Hündin namens Anny, die viel Energie in mein Leben gebracht hat. Anny ist 1 Jahr und 2 Monate alt, sie liebt Menschen, was ein großes Thema momentan ist ( ich würde fast schon sagen ''Problem''). Ich freue mich auf den Austausch und auf viele neue Tipps, die mir dabei helfen können meine Hündin besser zu verstehen, zu motivieren,

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.