Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
dertutnix

Fressen von zufällig Gefundenem

Empfohlene Beiträge

Wie schnell hattet ihr das im Griff? Wie habt ihr euer Ziel erreicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein hund ist noch ein welpe und beherscht das noch nicht so :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Angel stört sich eigentlich nicht dran was da so auf dem Boden rumliegt aber man weiss ja nie wenn der Hund unbeobachtet ist...auf AUS hört Sie auf jeden Fall auch :) !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Strolch hatte nie etwas genommen was ich ihm nicht gegeben habe. Mußte ich gar nix für tun.

Jetzt bei Tango hat es ca. eine Woche gedauert. Er stellt sich in typischer Stellung davor und wartet ab. Ich rufe ihn und er erhält als Ersatz ein Leckerli. Am Anfang haben wir das mit Leberwurststückchen und Fisch im Garten geübt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Aufsammeln vom Boden war zum Glück schnell kein Thema mehr.

Könnte zwei Gründe haben.

Der eine wäre, dass ich dabei immer sehr streng war, weil es ja auch gefährlich ist.

Scharfes Nein/Aus und wenn er trotzdem was aufnehmen wollte, gabs nen Ruck.

Bestimmt nicht die beste Methode, aber es saß ja auch schnell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:winken:

Als ich meine Susi bekam, betätigte sie sich in Sachen Stadtreinigung und hat alles gefressen, was rumlag.

Ich habe ihr dann jedesmal das Zeug aus der Schnauze gepult. Das habe ich auch gemacht, wenn sie es schon runtergeschluckt hatte, damit sie merkt: fresse ich draußen was, gibts ekeliges Gepule in meiner Schnauze.

Als ich sie dann nach einer Weile auf BARF umgestellt habe, hörte das Fressen auf der Straße von heute auf morgen sofort auf.

Sie frisst auch heute nix von der Straße, wo sie wieder Trockenfutter bekommt.

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine lassen nur davon ab, wenn ich in der Nähe bin und deutlich signalisiere, dass das jetzt nicht erwünscht ist.

Ber Bratwurst und ähnlichem ist es aber schwer, sie davon abzuhalten, es schnell runterzuschlingen. Da ist der Reiz zu groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.......Loli ist so ein Kandidat......

seit wir sie haben üben wir daran....(Impulskontrolle mit superleckerchen aufm Boden und beliebigen gegeständen), aber wenn wir nicht höllisch aufpassen und sie rechtzeigtig abrufen wird das schon mal genauer inspiziert und wenn es fressbar sein sollte auch runtergeschlungen.

*haaaach* niemand ist perfekt *hihi*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.