Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Warnung vor E... - es wird echt gefährlich!

Empfohlene Beiträge

Das geht gar nicht.Innerhalb der letzten 12 Stunden kann man sein Gebot nur nach Rücksprache

vom Verkäufer zurück ziehen ! Eben um genau das zu vermeiden. So hätten noch andere Bieter

in den letzten 12 Stunden bieten können

Ich Verkaufe in E... seit ca. 9 Jahren und fast jede Woche zur zeit 15 - 20 Artikeln, aber das

ist mir noch nicht passiert. Ich würde natürlich auch nicht ab 1 euro anbieten,wenn die Sachen

einen gewissen Wert haben
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46741&goto=897102

es ist wirklich mühselig (ich verweise auf meine Signatur :Oo )

du kannst auch innerhalb der letzten 12 Stunden vor Angebotsende dein Angebot innerhalb von 60 Minuten zurückziehen!! :Oo:Oo:Oo

E... besteht ausdrücklich auf einer Beibehaltung dieser Regelung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Bevor da was passiert war, wurde ja schon mit Dobi und Roti gedroht..

Das meinte ich.

ach DAS? Ich glaub das war nur "Spass", darfst net alles so wörtlich nehmen, Motorradfahrer sind ein besonderes "Völkchen"!LOL!

Noch einen besinnlichen Abend!

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, wenn das so ist, dann verkauft da am besten nichts mehr....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hm... ganz ehrlich: In so einer Situation hätte mein Hund auch beißen dürfen.

[...]

Aber mal ehrlich.. den Übeltäter noch vorm eigenen Hund beschützen?!

Nö, ich würde aber meinen Hund vor dem Übeltäter beschützen. Also, ich hätte in so einer Situation Angst um meinen Hund. Auch wenn´s ein Dobermann und keine Setter-Omi wär.

Die andere Sache ist, dass man da doch sicher trotzdem am Arsch ist, wenn der Hund in so einer Situation beißt, oder? Ich weiß es nicht, könnte es mir aber gut vorstellen.

Und dann hätte ich doppelt Angst um meinen Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube, an der Sache ist was faul ,oder ich kapiere es nicht ....

Ich habe zwei E...namen.Z.b. 007 und 008

007 bietet 500 Euro

008 bietet 1300 Euro

E... veröffentlich jetzt

2 Bieter

Höchstbieter 008 mit 501 Euro.

Das Höchstgebot von 1300 euro wird doch gar nicht veröffentlicht !

Erst wenn ein Bieter 1299 euro bietet , wird von E... Höchstbieter 008 mit 1300 Euro angezeigt

Wenn also 008 sein Gebot zurück zieht, dann fällt das Gebot doch nur auf 1299 Euro !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2 Bieter

Höchstbieter 008 mit 501 Euro.

Das Höchstgebot von 1300 euro wird doch gar nicht veröffentlicht !

Erst wenn ein Bieter 1299 euro bietet , wird von E... Höchstbieter 008 mit 1300 Euro angezeigt

Wenn also 008 sein Gebot zurück zieht, dann fällt das Gebot doch nur auf 1299 Euro !

Nein, es geht ja nur 1 Euro höher als das letzthöchste Gebot; also auf 502 Euro.

Die ganze Sache ist echt übel und ich bezweifle stark, dass diese Typen selbst die erschlichenen 500 Euro gezahlt hätten, so wie die da aufgetreten sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

mit Bezug auf Marks Thema http://www.polar-chat.de/topic_45397.html

habe ich den Namen der Auktionsplattform vorsichtshalber unkenntlich gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich glaube, an der Sache ist was faul ,oder ich kapiere es nicht ....

Ich habe zwei E...namen.Z.b. 007 und 008

007 bietet 500 Euro

008 bietet 1300 Euro

E... veröffentlich jetzt

2 Bieter

Höchstbieter 008 mit 501 Euro.

Das Höchstgebot von 1300 euro wird doch gar nicht veröffentlicht !

Erst wenn ein Bieter 1299 euro bietet , wird von E... Höchstbieter 008 mit 1300 Euro angezeigt

Wenn also 008 sein Gebot zurück zieht, dann fällt das Gebot doch nur auf 1299 Euro !


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46741&goto=897663

007 bietet 1290 Euro

008 bietet 1 Minute später 1300 Euro.

Veröffentlicht wird 1290 Euro

Ergo: keiner bietet mehr.

nun zieht 008 in der letzten Minute sein Angebot zurück, so dass 007 den Zuschlag erhält - und zwar zu einem Euro mehr als das nächstniedrigere Angebot, welche 500 Euro betrug. Sprich 007 erhält den Zuschlag für 501 Euro. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, wenn ich überlege, das ich mal "Stammkäufer" bei E... war :o :o :o

Da kann ich wirkich froh sein, dass immer alles gut gegangen ist, puuuuuuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Susanne,

als Käufer ist das nicht riskant. Das einzige was passieren kann, ist, dass dir ein gutes Angebot entgeht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.