Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Ab wann ist ein Junghund ein Junghund und wie lange gilt die 5 Minuten pro Monat Regel?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

mal rein Interessehalber ... ab wann ist ein Junghund ein Junghund ... ?

Ich meine gelesen zu haben ab 6 Monaten ... oder war es doch erst ab 1 Jahr?

Und wie lange gilt die Faustregel 5 Minuten Spazierengehen pro Lebensmonat?

Bis Hund ausgewachsen ist?

Also etwa bis er ein Jahr alt ist?

Oder länger / kürzer ?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ein Junghund ist ein Hund ab dem 4./5. Monat und bis etwa 1 Jahr.

Die 5 Minuten Regel, habe ich bei Fenja und Kaja etwa bis zum 8./9. Monat gemacht. Bei Chuma sogar bis zum 12. Monat.

LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

zum Junghund:

Zitat Anfang:

Altersmäßig wurden die Zweiergruppen in folgende Entwicklungsphasen eingeteilt: Welpen (bis 2 Monate), Junghunde (2-6 Monate), Subadulte (= Hunde die ihre Jugendentwicklung bereits abgeschlossen haben aber noch nicht volljährig sind, Alter: 6-12 Monate), junge Erwachsene (1-3 Jahre) und Erwachsene (ab 3 Jahren).

Zitat Ende (is von mir)

Zitat Quelle: http://joachimdippold.blogspot.com/2009/09/altersbedingte-unterschiede-beim.html

Zur 5-Minuten-Regel sag ich nix weil ich sie nicht kenne.

Noch ein fröhliches Fest!

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die 5 Minuten Regel, habe ich bei Fenja und Kaja etwa bis zum 8./9. Monat gemacht. Bei Chuma sogar bis zum 12. Monat.

LG :)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46748&goto=897333

Echt? Wie hast Du das denn ausgehalten?

Bei uns gab es noch nie eine 5 Minuten Regel. Ich finde das Quatsch, und bin mir ziemlich sicher ich hätte dann einen gänzlich unausgelasteten Junghund.

Da hilft dann auch kein Clickern.

Catie ist jetzt 6 Monate alt, sie hat genug Zeit für Spiel- und Ruhephasen zu Hause. In sofern gehen wir nicht nur 30 Minuten am Stück, sondern zw. 1- 3 h.

LG Lissy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe meinen Hund ab dem siebten Monat als Junghund bezeichnet, weil sich da die Pubertät merkbar machte. Er fing an im Stehen zu pinkeln und zu markieren. Es taten sich Erziehungsprobleme auf, die vorher nicht existierten, zum Beispiel in Bezug auf die Leinenführigkeit, er schien mir körperlich und geistig "erwachsener" zu werden, will mich - wenn ich es zulasse vor Passanten beschützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

meine Hündin ist jetzt 10 Monate und sie ist für mich ein Junghund. Noch nicht erwachsen, auf jeden Fall! Demnächst wird sie heiß werden, vllt. macht sie dann einen Schritt ins Erwachsenenleben.

Mit der 5-Minuten-regel haben wir uns arrangiert, so in etwa jedenfalls. Kaum ein Spaziergang über eine Stunde, am WE mal geringfügig mehr. Im Moment beginne ich das Joggen mit ihr, ca 15 Minuten.

Sie macht einen augelasteten Eindruck und scheint nichts zu vermissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ein Welpe ist es, solange er von der gesäugt wird, also etwa 2 Monate lang. Ab da ist es ein Junghund bis zur Geschlechtsreife.

Ich halte die 5min Regel für willkürlich und nicht sklavisch zu befolgen. Mit gesundem Menschenverstand, Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen wird man wohl einen Mittelweg zwischen körperlicher Unter- und Überforderung finden.

Wenn einem Hundeführer diese Eigenschaften aber fehlen, leisten unter Umständen solche Regeln gute Dienste, um das schlimmste zu verhüten.

SG

Viktoria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn die 5 Minuten Regel? *kopfkratz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die 5 Minuten Regel sagt das man mit einem jungen Hund nicht länger als 5 Minuten pro Lebensmonat spazieren gehen soll.

Eben wegen der Knochen .. Gelenke .. etc. ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ahhhh =) wusste nicht das man das so nennt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.