Jump to content
Hundeforum Der Hund
Samsonite

Sind seit ein paar Tagen in Deutschland

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Leute,

nun sind wir seit ein paar Tagen in Deutschland gelandet. Wir genießen die schöne Winterluft und machen viele ausgiebige Spaziergänge. Unser Hund hat sich auch dank seines Strickpullovers an die kälte gewöhnt und findet es jetzt richtig toll.

Wir hoffen ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest. Einen guten Rutsch :party: und bleibt alle Gesund!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt Ihr hier Urlaub?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, sind nur auf Urlaub hier. Ist total schön hier, da weiß man erstmal was einem fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann weiterhin viel Spaß und Erholung. Als Deutscher hört man es gern, daß Urlaub in Deutschland schön ist. Viele Ecken haben wir selbst noch nicht gesehen. Aber wir brauchen wirklich nicht in die Ferne schweifen.

Liebe Grüße Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Na dann weiterhin viel Spaß und Erholung. Als Deutscher hört man es gern, daß Urlaub in Deutschland schön ist. Viele Ecken haben wir selbst noch nicht gesehen. Aber wir brauchen wirklich nicht in die Ferne schweifen.

Liebe Grüße Andrea
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46820&goto=899441

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön. Das beste ist die frische Winterluft. Endlich mal richtig durchatmen können und normal gehen können ohne gleich durchgeklitscht zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ? Immer noch fasziniert von der kalten Winterluft ? :o)))

Ich würde gerne mal wieder einen warmen Tag und eine grüne Wiese haben .......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhuuu, :winken:

ch wünsche euch einen angenhemen Winterurlaub in Deutschland :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, das ist ja klasse, dann wünsche ich euch weiterhin einen schönen

Urlaub in Deutschland :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Susa, Du hasts ja auch noch warm ........ dass Lines friert auch :o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Morgens halb zehn in Deutschland

      Was die sich wohl zu erzählen haben ?     und wie sieht das bei Euch so aus, morgens , halb Zehn , wo auch immer?

      in Hundefotos & Videos

    • "Immer weniger Vögel in Deutschland"

      Klick mich!   Die Nabu macht schon seit längerer Zeit darauf aufmerksam, dass die Zahl der Vögel un Deutschland zurückgeht.    Ich finde das mehr als besorgniserregend.    Nun hat jeder von uns vielleicht auch nur geringe Möglichkeiten, dem entgegen zu wirken. Nicht jeder besitzt einen Garten, den er insekten- oder vogelfreundlich einrichten kann. Aber die, die einen haben, könnten darüber nachdenken.   Was ich neuerdings in unserer Region, dem Münste

      in Andere Tiere

    • Einführung Kampfhund nach Deutschland

      Hallo Zusammen. Ich hoffe jemand hat Erfahrung in diesem Bereich und kann mit ein paar nützlichen Tipps weiterhelfen.  Folgende Situation: Mein Bruder möchte mit seinem Kampfhund (Rottweiler) nach Deutschland ziehen. Ich habe bereits Kontakt zum zuständigen Veterinäramt aufgenommen. Man zählte mir unendlich viele Punkte auf, die man erfüllen muss, denn grundsätzlich herrscht das Einführungsverbot. Mir scheint es allerdings nicht so, dass die Dame am Telefon wirklich bescheid weiß.

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Hundegebell seit mehreren Stunden bzw. Tagen

      Ihr Lieben, Möglicherweise in der falschen Kategorie, aber ich weiß sonst nicht wo. Seit zwei tagen höre ich über mehrere Stunden wehleidiges hundegebell in der Nachbarschaft. Scheint aus einem der Häuser gegenüber meines Gartens zu kommen, kann es allerdings nicht wirklich orten. Ich würde gerne etwas für das arme tier machen. Aufgefallen ist mir gestern abend schon lautes gebell. Das pfotentier leidet seit stunden und es passiert nichts.  Kann ich irgend etwas machen? Lärmbeläst

      in Hundeerziehung & Probleme

    • An manchen Tagen schmerzt das Herz...

      ... und ich kann nicht aufhören an dich zu denken.  Was für ein toller Hund du warst, ist mir erst wirklich richtig klar geworden seit dem du über die Regenbogenbrücke gegangen bist... Voriges Jahr um diese Zeit hatten wir noch angenommen, das wir noch viel Zeit mit dir haben werden... aber Krebs ist ein Arschloch...  Wir dachten das du über den Berg bist. Und du bist ja auch wieder zu Kräften gekommen. Aber wir wieder schmerzlich Anfang dieses Jahr feststellen mussten, war es ein

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.