Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
minni.maus

Erste Clickererfolge ... gib 5

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich habe gestern einmal Gib 5 (bei mir: High 5) probiert... es hat nicht lange gedauert, da hat akuma mir die Pfote auf di Hand geklatscht...

nach ein paar Mal hatte sie es herausen und ich sagte immer High 5 dazu...

nun ja als ich nach 2 Stunden ihr die Hand hinhielt und High5 sagte, schwupps klatschte sie ein :D

Funktioniert echt super :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gratuliere, noch ein paar Tricks und ich möchte gerne ein Video davon sehen =)=)=) !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

[sMILIE]Herzlichen Glückwunsch[/sMILIE]

Ich freue mich für Euch. Weiter so..toi toi toi

Achja, ich würde mit meiner schlauen Aimy auch zu gerne clickern. Aber da sie so gut wie nüscht frisst und kaum etwas vertträgt, klappt es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@FrecherHund schon mal abgekochte Hühnerherzen etc. probiert ? Eine Freundin nimmt sowas zur Belohnung bei der UO, weil Ihr Hund auch kaum andere Leckerchen verträgt oder nicht so gerne frisst...

Oder Du belohnst Aimy mit Spielzeug anstand mit Leckerchen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Schäm Dich und ablegen toll.

Lanya macht auch Soldat (das ist bei anderen Kriechen), Sprich, geht rückwärts durch die Beine.

Türen auf und Zu, Tretmülleimer auf, Peng (toter Hund)

Wir haben eine Clickergruppe die sich einmal die Woche trifft. Macht total Spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super minnie.maus!

Das ist ja mal ein guter Start!

Dann mach mal fein weiter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für euer Lob :D

@Lanya: wie hast du schäm dich,Soldat geübt?

Liebe Grüße Milena und Akuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo minni.maus,

schäm dich haben wir mit einem Stück Tesa auf der Schnauze geübt. Sobald sie die Pfote nahm um es runterzumachen habe ich das geclickt. Sie hat das recht schnell verknüpft, allerdings hat es eine Weile gedauert bis ich sie nicht mehr "einschalten" musste. Lanya hat erst Schäm dich gemacht, wenn ich ihr mit dem Daumen auf die Schnauze gedrückt habe ;) .

Bei Soldat habe ich sie mit einem Lecker erst durch meine Beine kriechen lassen und dann später durch einen Stuhl. Mittlerweile kann sie es ohne Hilfsmittel.

Man muss immer etwas probieren um zu merken wie der Hund es am einfachsten lernt. Bei dem Hund einer Bekannten haben wir das Schäm dich mit einem Band um die Schnauze geübt. Ging bei Lanya gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Claudia,

vielen Dank für deine Tipps...

Lg Milena und Akuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerne geschehen.

Wenn Du noch Fragen hast, raus damit.

Wir tricken jetzt seit gut einem Jahr und ich finde es recht schwierig da nach Buch zu arbeiten. Die beschreiben immer nur einen Weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.