Jump to content
Hundeforum Der Hund
Baby Spike

Probleme mit dem "Aus"

Empfohlene Beiträge

Aber jetzt jammern sicher gleich wieder welche wegen dem Stachelhalsband :D


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46859&goto=901084

Ist mir garnicht aufgefallen, ich war eher auf die Frau konzentriert... und habe da nicht auf die Details geachtet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kann ich ja mit jedem beliebigen Bringsel machen oder muss es so ne "Hantel" sein ?!?!?!

Kannst du mit allem machen.

Aber wenns nicht ganz so genial klappt, isses auch nicht schlimm ;)

Du musst ja keinen Eindruck bei irgendwelchen Richtern schinden. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst Du im Prinzip mit jedem Bringsel machen.

Es hat Vorteile, wenn du seitlich gut dranfassen kannst.

Es gibt Materialien, die verführen den Hund zum sog. Knautschen, andere zum Rollen.

Die Apportierhölzer sind nicht so teuer, gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen. Musst Du mal googeln.

Mittlerweile gibt es auch Apportel aus Kunststoff. Oder auch aus Metall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja das weiss ich auch... ;)

Aber ich bin ja schon froh wenn es nur ansatzweise so klappt, er muss ja auch net soooo gut vorsitzen...

Also habe mal grob die Punkt jetzt notiert.

- Bringsel nur ins Maul nehmen (nicht festhalten)

- Bringsel nehmen, sobald ich es berühre muss er loslassen

- Bringsel bringen

- Bringsel holen

bitte korrigiert mich wenn ich jetzt was übersehen habe....

Wie fange ich den ersten Punkt an ?? :???:Oo

Meine Idee:

Für das Training erstmal immer das selbe Bringsel...

Dann fürs ankucken vom Bringsel -> Click

Und jetzt kommt das wo ich nicht weiss wie

Er nimmt das schon ins Maul will dann aber damit weg..... ??????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ja das weiss ich auch... ;)

Aber ich bin ja schon froh wenn es nur ansatzweise so klappt, er muss ja auch net soooo gut vorsitzen...

Also habe mal grob die Punkt jetzt notiert.

- Bringsel nur ins Maul nehmen (nicht festhalten)

- Bringsel nehmen, sobald ich es berühre muss er loslassen

- Bringsel bringen

- Bringsel holen

bitte korrigiert mich wenn ich jetzt was übersehen habe....

Wie fange ich den ersten Punkt an ?? :???:Oo

Meine Idee:

Für das Training erstmal immer das selbe Bringsel...

Dann fürs ankucken vom Bringsel -> Click

Und jetzt kommt das wo ich nicht weiss wie

Er nimmt das schon ins Maul will dann aber damit weg..... ??????


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46859&goto=901107

Der hund in dem video lässt aus, weil geclickt wurde. Click ist bei dem Hund so konditioniert, dass der Hund auflöst. Sprich, er bricht die Übung nach dem click von alleine ab, um sich seine Belohnung zu holen.

Später setzt die HF das Aus dazu.

Übrigens, nein der Hund soll nicht loslassen, sobald Du berührst! Du siehst ja am Anfang, dass sie es garnicht loslässt!

Der Apport ist für diesen Hund Mittel zum Zweck ... nämlich an seine Belohnung (anfangs Leckerchen, später Ball) zu kommen. Das Apportel selber ist für den Hund hier eben nicht wichtige Beute, so wie wenn du mit dem Ball rangelst, mit ihm also darum kämpfst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja sieht gut aus und ist auch Preislich ok, welches bräuchte ich den da für meine Dicken ???

Baby Spike:ja das weiss ich auch...

Aber ich bin ja schon froh wenn es nur ansatzweise so klappt, er muss ja auch net soooo gut vorsitzen...

Also habe mal grob die Punkt jetzt notiert.

- Bringsel nur ins Maul nehmen (nicht festhalten)

- Bringsel nehmen, sobald ich es berühre muss er loslassen

- Bringsel bringen

- Bringsel holen

bitte korrigiert mich wenn ich jetzt was übersehen habe....

Wie fange ich den ersten Punkt an ??

Meine Idee:

Für das Training erstmal immer das selbe Bringsel...

Dann fürs ankucken vom Bringsel -> Click

Und jetzt kommt das wo ich nicht weiss wie

Er nimmt das schon ins Maul will dann aber damit weg..... ??????

Originalbeitrag

Der hund in dem video lässt aus, weil geclickt wurde. Click ist bei dem Hund so konditioniert, dass der Hund auflöst. Sprich, er bricht die Übung nach dem click von alleine ab, um sich seine Belohnung zu holen.

Später setzt die HF das Aus dazu.

Übrigens, nein der Hund soll nicht loslassen, sobald Du berührst! Du siehst ja am Anfang, dass sie es garnicht loslässt!

Der Apport ist für diesen Hund Mittel zum Zweck ... nämlich an seine Belohnung (anfangs Leckerchen, später Ball) zu kommen. Das Apportel selber ist für den Hund hier eben nicht wichtige Beute, so wie wenn du mit dem Ball rangelst, mit ihm also darum kämpfst.

ok ich glaube habe es verstanden.

Aber wie bau ich das nun auf... :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willst du jetzt nur ein gutes Aus oder einen sauberen Apport?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eins nach dem anderen, schätze ich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.