Jump to content
Hundeforum Der Hund
Baby Spike

Probleme mit dem "Aus"

Empfohlene Beiträge

Die 500 Gramm Ausführung wär passend.

Für mein Schäfermaul war das aber zu klein.

Das hier ist auch super! Das längere für große Hunde und das kleine für Zwerge ;)

http://www.zoobi.de/product_info.php/products_id/2466/product/ekard-lind-long-mot.html

Damit kann man super um die Wette ziehen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46859&goto=901570

dann könnte es aber für meinen Dicken auch zu klein sein .... :???

SH 65cm

Gewicht 35 kg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Willst du jetzt nur ein gutes Aus oder einen sauberen Apport?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46859&goto=902093

Vorranig ist für mich erstmal das AUS...

das das klappt...

Das andere ist dann das Sahnehäubchen... =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein sauberer Apport ohne gutes AUS wär ja auch nicht sooo sinnvoll :D

Hältst du uns auf dem Laufenden, Micha?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ein sauberer Apport ohne gutes AUS wär ja auch nicht sooo sinnvoll :D

Hältst du uns auf dem Laufenden, Micha?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46859&goto=902175

Klar.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Spieli ist für den Hund Beute und wenn du dran ziehst reagiert er korrekt,er hält fest,also ich benutze immer zwei Bälle,bringt er einen kriegt er den anderen immer mit aus verbunden. Du kannst dir den zweiten auch unters Kinn stecken, wenn der Hund ran kommt sitz und aus mit dem ablassen des balles fällt der unterm Kinn runter ,nicht ganz einfach aber lohnt sich meine haben schnell kapiert,aber Vorsicht die Hunde können verdammt schnell sein und dann Autsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde es viel. auch mal mit einer schüttel dose versuchen...

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.