Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sanja

Ganz schlimme Geschichten ...

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Foris,

lest euch diese wahren Geschichten mal durch. Unfassbar, zu was Menschen fähig sind...

http://www.ijh.de/themen/index_leben.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht zu fassen.

Aber am heftigsten finde ich den Bericht aus Weinstadt, wo das Herrchen seinen eigenen Hund töten muss...

Was geht da in einem Menschen vor, wenn er seinen eigenen Hund SO erlösen muß? Jetzt frage ich mich, was hätte ich in so einer Situation gemacht?

Ich kann es mir nicht vorstellen.

Traurige Grüße Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gott ich finde die Geschichten alle schlimm, aber eben besonders die, bei der das Herrchen seinen Hund selbst erschlagen musste, weil er so litt und die Beine nur noch so rumhingen. Oh Mann ich hab jetz richtig Angst hier in der Gegend spazieren zu gehen. Nehme sicherlich immer ein Handy mit und informiere mich vorher wie ich beschreibe wo ich gerade bin (sind ja erst umgezogen), damit ich im Fall der Fälle doch etwas vorbereiteter bin.

aber ich würde glaube ich in einen Schock fallen, wenn ich zusehen müsste, wie mein Hund elendig leidet, weil er in eine Falle geraten ist oder wenn ich sähe wie er erschossen würde.

Ohh Gott, na dann gute Träume. :heul::heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe auch die Geschichten gelesen.Man sollte doch in Erwägung ziehen und immer einen kleine Erstehilfetäschchen dabei haben.Und bewaffnen mit Kalaschnikoff und Knüppel aus dem Sack.Der Drecksjäger sollte mir mal in einer dunklen Ecke begegnen.......!?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Bericht mit dem Mann, der seinen eigenen Hund so "erlösen" mußte, wühlt mich mehr auf, als ich am anfang dachte.

Wir alle könnten in so eine Situation kommen, unser Hund mit beiden Beinen in so einer ....falle, kein Handy dabei und weit und breit kein Mensch.

Je länger ich darüber nachdenke, aber ich könnte nicht meinen eigenen Hund erschlagen. Auch in so einer Situation nicht...

Ich muß mir wirklich wieder angewöhnen, immer das Handy mitzunehmen, nur so kann man ja Hilfe holen.

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Da steht einem ja gleich die Gänsehaut,wenn man diese Berichte ließt.

Kann mich nur anschließen der Bericht wo Herrchen seinen Hund erlösen

mußte ist der gruseligste.Wie FURCHTBAR :heul: ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann mich euch nur anschliessen, wobei ich sagen muss, dass die Geschichte mit den beiden Hunden die im eigenen Garten erschossen worden sind auch sehr hart war.

Wenn man noch nicht mal in seinem eigenen zu Hause vor so Leuten sicher ist... :[:[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh mein Gott was fuer schreckliche Geschichten.

Leider ist es so, gib den Menschen eine Uniform und sie beanspruchen alle Macht fuer sich gibst du Ihnen eine Waffe dazu dann benutzen sie die auch.

Was mir aber fehlt das waere vielleicht mal eine Auswahl von Angeboten

erste Hilfe fuer Hunde in deutschland an einem solchen Kurs wuede ich sicher teilnehmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.