Jump to content
Hundeforum Der Hund
celinsky

Ab wann wird der Welpe nachts stubenrein?

Empfohlene Beiträge

Ich kann zu Laika auch Baum sagen! Dann hört sie ebenfalls mit der Sache auf, die sie grad tut. Ich denke, es kommt einfach auf die Stimmenlage an ! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Warum hält sich hartnäckig das Gerücht, Welpen würden AUS und NEIN verstehen??

Woher denn??
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46933&goto=904463

Wo steht etwas zu diesem Gerücht??? :???

Ich denke eher dadurch, dass das Spiel mit dem Wort Aus, Nein oder Pfui beendet wird, lernt der Welpe die Bedeutung des Wortes kennen. Wie sollte Hund es auch sonst wissen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte bei unserem Großen ( damals 8 Wochen im Januar) einen kleinen Welpenauslauf gekauft mit ,,wasserdichter,, Bodenplane, da mir eine Kiste nicht wirklich gefiel... Den Welpenauslauf stellten wir in die Wohnstube und schliefen dort auch die erste Zeit. Den ersten Tag machten wir den Auslauf besonders schmackhaft mit allerlei Leckerreien, die es dort zu finden gab.

Der Auslauf bot gerade so Platz fürs Kuschelnestchen, einen schmarlen Gang, etwas Spiel- und Knabberzeug und wo ich Futter u. Trinken hinstellen konnte.

Gegen 23:00Uhr war ich noch mal schnell draußen und dann machte ich mich fertig für die ersten Nächte. Es war zum Glück schon recht warm draußen (Ende März), so dass es reichte, dass ich mir flux eine Jogginghose überziehen konnte und mit Hausschuhen raus...

Unser Großer meldete sich das 1. Mal gegen 7:00Uhr mit etwas Unruhe und fiepsen - länger durchgehalten, wie ich erwartet hatte. Tagsüber blieb der Auslauf offen, um so dem Welpen einen Rückzugsplatz zu bieten, der auch für unsere Kinder tabu war!

Nach 1 Woche hielt er locker bis 9:00 durch. Es gab Nachts nie ein Maleur und tagsüber war er auch zu 98% ,,sauber,, die restlichen 2% war ich selber Schuld, weil ich da dann gerade unabkömmlich mit unseren Kindern zugange war. Aber nach 14 Tagen waren die 2% auch kein Problem mehr.

Dann kam unser Mäuschen mit 8,5 Wochen zu uns (Ende August) und wieder baute ich den Auslauf auf. Aber sie brauchte ihn gar nicht, da sie von Anfang an zu 100% stubenrein war. Sehr gute Züchterstube! Sie schlief anfangs auch bis ca. 7:00 Uhr und später locker bis 9:00Uhr. Sie lief dann ungeduldig zur Tür und bellte einmal leise, oder kam zu mir, ging zur Tür, kam wieder zu mir...

Wir hatten was das Thema angeht also super Hunde und Glück gehabt.

Dazu unsere Konsequenz und immer den gleichen Löseplatz und Worte dazu wie ,,mach pipi,,

post-12505-1406414933,21_thumb.jpg

post-12505-1406414933,26_thumb.jpg

post-12505-1406414933,3_thumb.jpg

post-12505-1406414933,32_thumb.jpg

post-12505-1406414933,35_thumb.jpg

post-12505-1406414933,38_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...