Jump to content
Hundeforum Der Hund
Olly

Was kennt ihr für Organisationen?

Empfohlene Beiträge

Ich bin seit 2 Jahren für Hunde brauchen Hilfe e. V. tätig.

Wir sind ein kleiner Verein mit Sitz in Oberfranken und helfen Tierschützern in der Toskana. Im Jahr holen wir ca. 50 Hunde (und Katzen) nach Deutschland, wo sie auf Pflegestellen leben, bis wir ein geeignetes Zuhause für die Tiere finden.

Da ist selbst bereits in Italien war, weiß ich, woher die Tiere kommen und auch wohin die Spenden- und Patengelder fließen. Ich fahre selbst bei Transporten mit, mache Vor- und Nachkontrollen, organisiere Futterspenden, erstelle Plakate, aktualisiere die Homepage usw. ... daher habe ich vielfältig Einblick und kann unseren Verein voll und ganz empfehlen.

Doris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich bin seit 2 Jahren für Hunde brauchen Hilfe e. V. tätig.

Dort hab ich meinen Patenhund Filippo. Ich weiß, dass mein Geld und Sachspenden dort ankommen, wo sie hinsollen. Seit November bin ich dort auch Mitglied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klick

Hier bin ich seid der Gründung dabei =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bor...da gibt es sooo viel Tierschutzorg....mmh!

Also wir haben unseren Hund ja aus Spanien und die sind ganz klein.

Ok,bei mir hat das mit dem verlinken auch nicht geklappt...dann schreib ich sie nur so auf. :(

www.arme-pfoten.de

oder

www.dobermann-nothilfe.de

oder

www.denia-dogs.de/cms/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also soweit ich weiß ist Lena von hier....

www.zuhausegesucht.com bzw. hier in Pflege...

http://www.blackdogcottage.de

Eine Freundin hat ihren Hund hierher...

http://www.podenco-sos.de/

Für www.waldhundeteneriffa.de war ich schon Flugpate und ich habe Elke 2006 schonmal besucht, die Tiere sind alle sehr sozial und Leben fast alle zusammen.

Auch war ich Flugpate für

http://www.tierhilfe-fuerteventura.de/

Ich hatte noch zu anderen Orgas Kontakt, als ich einen Hund gesucht habe Deniadogs sind auch sehr nett und

www.Körbchengesucht.de

http://www.respektiere.com/

Auf der Seite findet man sämtliche Tierschutzvereine...

http://www.abc-tierschutz.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da hatte ich sehr nette, informative Kontakte:

http://www.arme-pfoten.de/neue_seite_2.htm

www.grenzenlose-hundehilfe.de

http://www.rottweiler-nothilfe.de

http://www.alterhundnaund.de/

http://www.vergessene-tiere.de

dann noch informativ:

http://www.rottweiler-in-not.de/


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=46997&goto=942407

Hi,

über "alterhundnaund" habe ich den Kontakt nach Albolote/Spanien bekommen.....und daher stammt auch die Ashley :)

Gute Information über die Hunde, nette und kompetente Vor-und Nachkontrollen....und viele hilfreiche Telefon-Gespräche direkt nach Spanien......Ich fühlte mich gut "betreut" :)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich habe meine beiden Hunde über das Tierheim Münster bekommen, die wiederum eine Partnerschaft mit einem oder mehreren Tierheimen in Rumänien und Griechenland haben.

So kann ich auch über das heimische Tierheim Hilfe leisten.

Vielleicht gibt es ja bei euren Tierheimen ähnliche Partnerschaften.

Ansonsten gibt es noch eine Organisation, die Hunden europaweit hilft.

Tiernothilfe europaweit e. V.

Verlinken werde ich die (Start-)Seite allerdings nicht, aus Rücksicht gegenüber unseren jüngeren Mitgliedern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.