Jump to content
Hundeforum Der Hund
Waldelfe

Sturkopf macht beim Freilauf was er will!

Empfohlene Beiträge

Natürlich ist es schwierig. Aber sich nur hinter der Rasse zu verstecken ist ein Fehler. Eine aussenstehehende Person finden, die Dir Anleitung gibt, ist sehr wichtig. Guck Dir mal Daniis Link an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann Dich da sehr gut verstehen, mir geht es mit dem Jagdtrieb meiner Podenca ebenso wie mit der Sturheit deines Thais. Aber weil sie in bestimmten Situationen nicht gehorcht bleibt sie da an der Leine, und wir trainieren so weiter. Bewegung kann man seinem Hund auch anderweitig verschaffen.

Hast Du den Link von mir entdeckt oder ist der untergegangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Richtig. Du kommst alleine sicherlich nicht mehr weiter. Deshalb ist ein guter Hundetrainer wichtig. Habt Ihr mobile Hundeschulen bei Euch in der Nähe?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905653

Ich hab eine Empfehlung von einer Kollegin bekommen. Wollt s aber halt erstmal selber versuchen... Normale Hundeschule glaub ich fast nicht dass es was nutzt.. vielleicht hab ich aber au nur falsche Erfahrungen gemacht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du den Link von mir entdeckt oder ist der untergegangen?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905662

grade am schauen =):klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schau mal was ich gefunden habe:

http://www.hundeschule-buddy.de/index.html

Sie macht auch Einzeltraining und Hausbesuche.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905657

Lustig! Die kenn ich echt nicht! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da dann ran an die Tasten ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab eine Empfehlung von einer Kollegin bekommen. Wollt s aber halt erstmal selber versuchen... Normale Hundeschule glaub ich fast nicht dass es was nutzt.. vielleicht hab ich aber au nur falsche Erfahrungen gemacht..
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905668

Selber versuchen halte ich in Deinem Fall für absolut falsch. Dafür sind die Probleme zu groß, das Hintergundwissen nicht gross genug. Bitte Hilfe holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schau mal was ich gefunden habe:

http://www.hundeschule-buddy.de/index.html

Sie macht auch Einzeltraining und Hausbesuche.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905657

Lustig! Die kenn ich echt nicht! Und habe sie auch bei meiner Suche nicht entdeckt!! Da werd ich mich auf jeden Fall im neuen Jahr melden! Vielen lieben Dank :klatsch:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47056&goto=905672

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fuer eure Hilfe! Mein Fazit ist dass es wohl doch ned ohne Hilfe geht und ich durch Dani sogar die passende Adresse dafuer gefunden habe wie s aussieht. Jetzt geh ich erstmal ne Runde raus in die frische Luft.. mit Leine ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wär´s denn mit Fahrrad fahren, solange wie kein Freilauf Möglich ist?

Ich bitte heute noch manchmal meine Hundetrainerin um Rat, Hilfe holen ist keine Schande, im Gegenteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Freilauf bei neuen/fremden Hunden

      Ich möchte noch mal etwas zum Freilauf bei einem übernommen TS-Hund sagen, weil das hier ja offenbar ankam, als traue ich Juline nichts zu und sei hier die allgemeine Spaßbremse... Zunächst einmal: ich mag Juline sehr gern und ich bin sicher, dass Juline eine hohe Kompetenz in Sachen Hund besitzt. Warum ich gegen ein -zu- frühes Ableinen bin, hat rationale Gründe. Ich habe zig Mal erlebt, dass Besitzer einen gerade erst übernommen Hund verloren, weil sie ihn zu früh von der Leine ließen,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wieviel darf Hund im Freilauf allein regeln?

      Hallo, ich weiß, das ist der xte Thread, aber alle anderen waren so alt und leider sind einige User nicht mehr im Forum, sodass es viele "Gast"-Beiträge gibt, was ich dann schwierig finde, wenn man sich darauf beziehen will... Ich finde auch nicht wirklich einen guten Threadtitel. Aber ihr kennt ja grundsätzlich unser Problem: Ich ärgere mich ja regelmäßig über Tutnixe, die in uns reinrennen, wenn Femo an der Leine ist und ich irgendwie das Kind dabei habe. Da Femo dann wirklich böse w

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Freilauf + Gassi (beim Junghund)

      Hallo,    Ich habe eine jetzt schon sechs Monate alte Pinscher-Bulldoggen Dame. Als sie zu mir kam, war ich erst einmal überrascht wie aufmerksam die Kleine war.    Sie war so aufmerksam, dass ich sie mit 13 Wochen schon von der Leine lassen konnte. Sie war auch immer, mit einem Enthusiasmus beim ersten Hier da, dass ich der Zukunft sehr entspannt entgegen blickte.    Jetzt ist sie ein halbes Jahr alt, ich kann sie momentan nur mit der Schleppleine frei laufen lasse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wieviel Freilauf?

      Mich beschäftigt zur Zeit die Frage nach der Länge von Mottes Freilauf.    Auf Grund einer gesundheitlichen Zwangspause von 3 Tagen war Motte beim Gassi gehen wieder in alte Verhaltensweisen verfallen. Sprich sie ist wieder an uns hoch gesprungen, hat in die Leine gebissen und wie wild dran rum gezerrt und geschüttelt. Dank unserer Erfahrung in so einer Situation sind wir recht schnell wieder da raus gekommen und wissen das ganze mittlerweile deutlich besser einzuschätzen.   

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Von der Schleppleine zum Freilauf ...

      Hallo ,    amgeregt durch unseren "Hundekumpelthread" & die angesprochene Schleppleinenfalle versuche ich Johnny gerade von der Schleppleine zu entwöhnen .     Er läuft wenn wir mit anderen Hunden unterwegs sind gut ohne Leine ( hält einen für mich angemessenen Radius & ist abrufbar )  . Sind wir alleine unterwegs war er bisher immer an der schleifenden Schlepp & das lief gut .   Nunja ich habe es jetzt 3 mal ohne Schleppleine in ganz einsamen Gebieten v

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.