Jump to content

Suche leicht verdauliches Trockenfutter

Empfohlene Beiträge

Riesenzwerg   

Hallo

seit ewigen Zeiten hat mein Hund (Zwergschnauzer) Bozita Trockenfutter bekommen. Ab und zu habe ich mal etwas anderes ausprobiert, aber ich bin doch letztlich immer wieder bei Bozita (Mini + Original) gelandet, weil er es immer gut vertragen hat.

Das ist jetzt scheinbar vorbei!

Seit einigen Wochen ( neuer Sack?!) hat er immer wieder mit Durchfall und Erbrechen zu tun. Anfangs habe ich gedacht er hätte draußen irgendetwas aufgesammelt, aber inzwischen habe ich das Gefühl es hängt mit seinem Futter zusammen.

Im Moment bekommt er Naßfutter von Aldi (sensitiv + senior). Das bekommt ihm prima. Das war so eine Verlegenheitslösung, ich würde lieber wieder Trockenfutter füttern.

Kann mir da vielleicht jemand etwas empfehlen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jasminx   
(bearbeitet)

Hast Du das mal untersuchen lassen?

Durchfall und Erbrechen kann ja soviele Ursachen haben.

Allerdings schreibst Du er verträgt das Aldifutter gut....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Riesenzwerg   

Nein, ich habe es nicht untersuchen lassen, denn nach ein paar Tagen Diät war wieder alles ok. und auch das Aldifutter verträgt er ja super.

Aber ich war - vor dem Billigfutter - eigentlich schon auf dem Weg zum TA, wenn wir nicht gerade weggefahren wären....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
futterexpress   

Hallo Thea

Mit der Suchfunktion findest Du bestimmt 'ne Menge Empfehlungen. Das Thema wird immer wieder gerne im Forum neu aufgewärmt ;)

VG, Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
dieimwaldlebt   
Nein, ich habe es nicht untersuchen lassen, denn nach ein paar Tagen Diät war wieder alles ok. und auch das Aldifutter verträgt er ja super.

Aber ich war - vor dem Billigfutter - eigentlich schon auf dem Weg zum TA, wenn wir nicht gerade weggefahren wären....
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=47948&goto=924298

Das meiste Futter ist heute ok - auch wenn es billig ist. Wenn dein Hund das Futter gut verträgt - was spricht dagegen? Freu dich doch einfach.

Ich persönlich habe auch nur Trockenfutter gefüttert - bis ich jetzt mit dem Barfen angefangen habe. Hat mich total überzeugt und meinen Hund übrigens auch :)

Vielleicht auch eine Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kiara23w   

Ich kann absolu das Trockenfutter von Petnature für sensible und futterempfindliche Hunde empfehlen!!

MEin Hund ist da auch sehr empfindlich, aber das verträgt sie ganz toll.

Leider hab ich jetzt ein sensitives kaltgepresstes auch von Petnature bestellt, in der Annahme das sei von den Inhaltsstoffen noch besser, aber Pustekuchen :( Durchfall und s.w.

Das andere war einfach das BEste !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.