Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Lupinchen

Gassigänger - wie umständlich ist es bei euch?

Empfohlene Beiträge

Habe grade erfahren wie *kompliziert* es im TH Leipzig ist, wenn man Hunde ausführen will.

Steinigt mich, aber ich finde es alles andere als *Freiwilligen-freundlich*

- Ich muss einen Sachkundelehrgang für 25 Euro machen

- ich muss Mitglied im Tierschutz sein

- ich bin verpflichtet neben dem Hunde ausführen auch weitere Arbeiten im TH zu machen (Wann?..und WAS?)

- ich muss eine zusätzliche haftpflichtversicherung machen

Ok..einige Punkte kann ich nachvollziehen - aber ich hab so mein Problem mit dieser *Verpflichtung* für unbekannte Arbeiten.

Ich meine - ich habe auch nicht immer Zeit - klingt so wie auf Abruf für mich.

Und warum *muss* ich im Tierschutz sein, wenn ich Hunde ausführen will?

Müsst ihr auch so viele *Verpflichtungen* eingehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein - wenn man unbekannt ist, reicht die Hinterlegung des Personalausweises und sechzehn Jahre ist die Untergrenze!

Den Sachkundenachweis muss man nur haben, wenn man einen Listenhund ausführen möchte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In einem halleschen Tierheim darf man gar nicht... :(

Egal, wie alt man ist oder welche "Auflagen" man erfüllt, sie hätten dort ja schlechte Erfahrungen gemacht.

Das tut mir soo leid um die Hunde... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind ja mal ziemlich heftige Auflagen, wow!

Hier ist das nicht so.

Im Klever TH kann wirklich jeder kommen, bekommt den Hund , den er möchte an die Leine und kann lostappeln. Muss zur Sicherheit nur seinen Perso abgeben, solange er mit dem Hund unterwegs ist.

Das finde ich arg locker.

In Kiel war es so, dass ich im November beim TH anfragte, wie das läuft mit Gassigängern.

Ich wurde mehr als unfreundlich abgespeist, als ich sagte, dass ich KEINEN Hund aus dem TH aufnehmen möchte... Komische Blicke, Schulterzucken und ohne mich überhaupt nochmal anzusehen:

" Ja, dann müssen sie im März einen Kurs + Prüfung für 80 Euro belegen"

sprachs und verschwand in ein Nebenzimmer...

Naja, das war´s dann für mich.

Wenn man ohnehin genügend Gassileute hat, dann kann man vielleicht so sein und auch solche Auflagen stellen.

Aber im Grunde sollte man es den Menschen nicht so schwer machen, wenn sie helfen wollen.

Es kommt ja den Tieren zu Gute! Und die sitzen sonst ja oft einfach nur im Zwinger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenn auch aehnliche Voraussetzungen-und finde es auch maßlos uebertrieben. Denk mir bei so Sachen oft "Was soll das?? Dann bleiben die armen Hunde halt n ganzern Tag im Zwinger lieber oder wie??" Versteh sowas nicht so ganz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

@Ute

Na das geht ja!

Unter 18 dürfen hier die Gassigänger ebenfalls nicht sein..

Hier läuft das Ausführen unter dem Motto *Gassi gehen war gestern - auch Tierheimhunde möchten mit Profis arbeiten*

..

Die werden sich bestimmt drüber freuen, wenn sie deswegen im Zwinger versauern müssen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns ist es sehr locker, man darf ab 14 Jahre die Hunde Ausführen, man muss nur die Identitätskarte oder den Autoschlüssel da lassen.

Man Darf aber nicht aussuchen mit welchem Hund man gehen möchte ( ausser wenn man interesse an der Adoption von dem Hund hat)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Erfahrungen sind schon lange her aber da waren die Auflagen auch ähnlich und ich finde das auch sehr schade. Auflagen an sich sind ok aber so harte?

Das schreckt doch die meißten ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Professionelle Hundetrainer haben ja auch sooooo viel Zeit, neben der Arbeit noch mit Tierheimhunden Gassi zu gehen und auch noch zusätzlich kostenlos mit ihnen zu trainieren - ach soooooooo!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wollte hier in Dortmund Gassi gehen .....

Darf ich nicht sei nicht versichert etc die haben Ihre fest Angestellten und 1Euro Jobber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.