Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Linsengericht

Was haben eure Hunde schon für einen Blödsinn gebaut?

Empfohlene Beiträge

Jeder weiß doch bestimmt irgendetwas lustiges (oder ärgerliches) zu erzählen über seinen Hund?

Was haben Eure Hunde schon alles veranstaltet um Euch zum schimpfen oder zum lachen zu bringen?

Erzählt doch mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lanya hat in ihren Anfängen bei uns ganz viel kaputt gemacht.

Das Schlimmste war als ich einen Mittag nach Hause kam und in der 3 Monate alten Lederganitur ein riesen Loch war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diablo macht mit vorliebe volle Sprudelflaschen im Bett auf. Da er allerdings auch Türen öffnen kann nehm ich ihn lieber überall mit hin anstelle jedesmal das Bett zu trocknen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Madame hat, als sie noch klein war, auch immer alles kaputt gemacht. Ich musste sie einmal für ein paar Stunden bei meiner Mutter lassen. Ich hab ihr gesagt, dass sie nichts rumliegen lassen darf, die kleine war eine furchtbare Diebin :D

Naja, als ich wiederkam, haben alle den Hund gelobt, weil sie die ganze Zeit so ruhig gewesen sei... Da wusste ich schon, dass was nicht stimmt.

Ich war die erste, die die angefressene Brille und die völlig zerstörten Hörgeräte entdeckt hat... :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gero hat nie was groß angestellt außer einmal ne Rolle Kräuterbutter vom Tisch geklaut.

Kiwi ist im Grunde genommen auch wirklich eine Liebe, nur Taschentücher sind nicht sicher vor ihr,

die werden zerpflückt.

Mein Pflegie Drops ... nunja .... Pflegelphase und noch unerzogen ...

Probiert ständig vom Tisch zu klauen ... Frisst Nachts meinen schaukelstuhl an, bzw. ich glaube dran das er dran arbeitet ihn AUFzufressen :D, neueste Macke ist das er bei mir "renoviert", sprich die Tapeten abknabbert ... und bei Andy geht er mir Vorliebe an die Pflanzen ran ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerade vorher hat sich Bomber was geleistet!

Vor einiger Zeit, hatten wir ja ein paar Probleme, weil er das markieren für sich entdeckt hat.

Das haben wir nun gut in den Griff bekommen und er hat sich schon länger nicht mehr im Haus "ausgelassen".

Vorher allerdings, hat mein Verlobter seine Schuhe vor die Heitzung gestellt, weil sie etwas naß geworden sind.

Bomber hat nichts besseres zu tun, als sofort sein beinchen zu heben und so richtig in die Schuhe zu pullern!!! :wall:

Ich weiß ja das ich da nicht gerade richtig reagiert hab, aber das sah so lustig aus, daß ich fast zusammen gebrochen wär... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da Joey seine Flegelphase ja bei seinen Vorbesitzern ausgelebt hat, kann ich nicht klagen!

Ein paar Kekse hat er mal geklaut, weil ich die Packung nicht hochgelegt habe, sondern in Terrierhöhe auf einem Stuhl vergessen habe, als ich einkaufen gefahren bin!

Dann holt er sich ständig meine Hausschuhe oder sein Geschirr ins Körbchen, wenn ich nicht da bin (liegt nur drauf, macht sie nicht kaputt)!

Einmal hat er allerdings richtigen Unsinn gemacht, allerdings war das auch eigentlich nur lustig! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Madame hat, als sie noch klein war, auch immer alles kaputt gemacht. Ich musste sie einmal für ein paar Stunden bei meiner Mutter lassen. Ich hab ihr gesagt, dass sie nichts rumliegen lassen darf, die kleine war eine furchtbare Diebin :D

Naja, als ich wiederkam, haben alle den Hund gelobt, weil sie die ganze Zeit so ruhig gewesen sei... Da wusste ich schon, dass was nicht stimmt.

Ich war die erste, die die angefressene Brille und die völlig zerstörten Hörgeräte entdeckt hat... :redface
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48012&goto=926004

:D

Wenn diese Teile da irgendwo unbenutzt rumlagen, wundert´s ja auch nicht, dass die Herrschaften vom Tun Deines Hundes nix mitgekriegt haben.

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also mein 2.Hund "Hexe" hat am anfang viel kaputt gemacht ,Brille und Fernbedienung angebissen ,meine Creolen zerbissen.Schuhe waren von ihr nie sicher,die mußten wir immer suchen im ganzen Haus.

Am lustigsten war ,das sie eine Hochpinkerin war ,Hinterbeine am Baum hochgestellt und losgepieselt,da sind oft Leute stehengeblieben und haben sich kaputtgelacht.

Ach sie war schon ein lustiger Hund ,leider hat sie uns im August verlassen.

Unser neuer Wirbelwind "Flocke" ist eine totale Spingmaus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als Pinky das zweite Mal alleine zu Hause war hat sie es geschafft eine Klarsichthülle vom Schrank zu klauen in der FahrzeugBRIEF + die TÜV Papiere waren.. aus denen hat sie ein tolles Puzzle gemacht.

Die auf der Zulassungsstelle sowie der vom TÜV fragten ob mein Hund nichts zu fressen bekommt. :kaffee:

War ärgerlich, aber zu spät um ihr böse zu sein, ausserdem war es ja auch unsere eigene schuld. :wall:

post-8900-1406415090,32_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.