Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
wölfchen

Warum bin ich nicht angemeldet?

Empfohlene Beiträge

Ja ich weiß ich kann jetzt schreiben ,bin jetzt ja auch angemeldet.

Problem ist folgendes ; Ich bin bei meinem Sohn am PC und kann mich einloggen und bin auch angemeldet und kann auch Beiträge schreiben ......

Aber , Bin ich an meinem PC logge mich ein '' anmeldung war erfolgreich'' steht dann ja immer da , aber nichts geht, kann keine Beiträge schreiben, nichts, sehe das ganze Forum als wenn ich nicht angemeldet bin.

WARUM ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vermutlich ein Problem mit Cookies?

Probier mal folgendes (Internet Explorer Version 8): Im Internet-Explorer auf Extras/Internetohptionen/Registerkarte Allgemein/Abschnitt "Browserverlauf"/Löschen...

Dann "Cookies" aktivieren und diese löschen.

Alternativ:

Lade mal das Programm CCleaner herunter (google) und starte mal einen "Cleaner"-Lauf.

Vielleicht sind Cookies auch deaktiviert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich danke dir. Was du geschrieben hast werde ich meinem Mann zeigen ,da ich davon nu gar keine Ahnung habe. Wenn es nicht funktioniert , meld ich mich wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schweizerin, brandneu angemeldet

      Hallo zusammen Seit Juni bin ich und meine zwei Kinder stolze Besitzer eines ostsibirischen Laika-Rüden. Wir hatten noch nie einen Hund. Sehr oft bin ich am recherchieren im Internet und immer wieder auf diese Seite gestossen. Die Beiträge sind jeweils sehr nützlich und deshalb habe ich mich nun vor ein paar Minuten registriert. Und ich bin gespannt was ich noch alles entdecke hier auf diesem Forum. Ich interessiere mich speziell für Erfahrungen mit Wagen, Trottinett oder Schlitten mit dem Hund. Also liebe Grüsse und ich freue mich auf euch Jubel

      in Vorstellung

    • Frisch angemeldet :-)

      Halli hallo, wollte mich mal kurz vorstellen. Ich komme aus Kiel, bin 27 und habe seit 2 Wochen einen Mischlingsrüden namens "Sammy". Er kommt aus einem der größten Tierheime, aus Rumänien und lebte zuvor 5 Wochen in einer Pflegefamilie. Er ist jetzt ca 6 Monate alt. Er ist ein super toller Hund, noch ein wenig schüchtern Artgenossen gegenüber, aber daran arbeiten wir grad in der Hundeschule :-) Außerdem habe ich noch einen 8 1/2 jährigen Kater "Felix", eine 3 jährige Katze "Salome" und einen fast 2 jährigen Kater 2 "Filou". Ja, ich glaube das war's erstmal von mir. Ich freue mich auf nette Bekanntschaften und einen regen Austausch mit euch :-) Liebe Grüße Stenoek

      in Vorstellung

    • Wer von euch ist bei "flickr" angemeldet?

      Hallo Ich hab mich heut wiedermal durch die Fotos dort geklickt und mich gefragt, bei den vielen Fotos die ich hier sehe, ob nicht jemand von euch dort auch angemeldet ist? (Wer will kann ja seinen Link hier posten, dann hab ich noch mehr zum schauen ) Nábend

      in Plauderecke

    • Endlich angemeldet - das sind wir!

      Hallo liebe Foris, lange habe ich hier schon mitgelesen. Nun hat mich die Neugierde gepackt, und ich habe mich angemeldet. Ich bin 21 Jahre alt und wohne mit meinem Freund in Fröndenberg (das liegt in NRW). Anfang/Mitte September ziehen wir in ein Bungalow mit großen Garten. Mein Freund (34) hat schon Hundeerfahrung und musste seinen BC leider vor 5 Jahren über die RBB schicken. Nun informieren wir uns über verschiedene Rassen, und Ende des Jahres soll bei uns wenn möglich ein Hund einziehen Gerne ein Welpe, kann aber auch schon ein erwachsener Hund sein. Wichtig ist uns die Gesundheit und bei einem Welpen die richtige Aufzucht. In betracht ziehen wir derzeit den Australien Shepherd oder einen Labbi. Wir sind uns noch nicht ganz sicher. Mein Freund geht jeden morgen joggen, und ich würde gerne mit dem Hund in den Hundesport einsteigen (evtl. Agility, Dogdance,Maintrailing,RH-Arbeit). Wir sind beide berufstätig, weshalb evtl. doch eher ein erwachsener Hund für uns in Frage kommt.. allerdings wäre es auch möglich 6 Wochen Urlaub zu nehmen. Wie ihr seht, wir sind noch vollkommen unentschlossen. Über eine gute Bekannte bin ich auf Anita Balser aufmerksam geworden, bestellte mir die DVDs und bin letzten Endes hier gelandet Ich freue mich, hier endlich auch mitwirken zu können. Ganz liebe Grüße von Meike und Andreas!

      in Vorstellung

    • Hund nicht angemeldet - nun droht ein Bußgeld

      Vorab, es geht nicht um mich Eine ältere Frau in meiner Straße wurde wohl mit ihrem Dackelchen kontrolliert und dabei ist herausgekommen, dass sie ihren Hund nicht angemeldet hatte. Nun hat sie Post bekommen, ein Brief vom Veterinäramt, in dem ihr mit einem Bußgeld gedroht wird. Sie darf sich aber vorab noch schriftlich äußern um die ganze Sache für sich ins "Positive" zu wenden. Nun meine Frage: Was könnte sie schreiben, was wäre eventuell ein Grund, dass von einer Strafe abgesehen wird, sie vielleicht nur verwarnt wird? Die arme Frau ist völlig aus dem Häusschen, weil sie nicht wusste, dass sie was unrechtes tut und das Geld scheint bei ihr auch knapp zu sein. Ich würd ihr gern helfen... Vielleicht hat jemand schon mal so eine Sitaution erlebt und hat Tipps? Vielen Dank, Conny

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.