Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lena96

Meinem Hund geht es nicht gut (pinkelt Blut und manchmal auch nicht, hat Durchfall und übergibt sich ständig)!! Bitte um Hilfe!

Empfohlene Beiträge

Hallo

ich brauche dringend eure Hilfe, mein Hund fast 1 Jahr alst pinkelt nur Blut und manchmal auch nicht, hat Durchfall und übergibt sich ständig und frisst auch nicht gut, auch ihre lieblings Leckerchen nicht, wir wissen nicht was wir heute Abend noch machen können, wie wir ihr helfen, weil wir wenn dann am Montag zu Tierarzt fahren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich hoffe ihr könnt mir schnell antworten muss ich sie warm halten oder ihr Tee oder irgendwas geben ???????????????????

bitte bitte helft mir habe richtig Angst um meinen Hund!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnt ihr nicht in eine Tierklinik oder so fahren?

Ich finde, das hört sich sehr gefährlich an, und ob da "Hausmittelchen" helfen....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen JETZT zum Tierarzt fahren ,einer der Notdienst hat !!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Besser wäre SOFORT zur Tierklinik zu fahren !!!!

Klingt nach einer schweren Nieren Blasen Entzündung aber denke Dein Hund scheint mehrere Sachen gleichzeitig zu haben, bei sowas akuten besser gleich ab zum Doc !!!!

LG

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt gar nicht gut, ich würde zur Sicherheit in die nächste Tierklinik fahren!Durchfallerkrankungen sind schon ernst genug wenn sie sich länger hinziehen. Aber sobald es blutig wird würde mich nichts mehr auf dem Sofa halten, ab zum Arzt!

Ich drücke euch die Daumen. Halte uns bitte auf dem Laufenden, wie es deinem Hundi geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ICH würde de facto nicht bis morgen warten, sondern SOFORT in die Tierklinik fahren!!!!

Du siehst und fühlst doch selbst, dass es Deinem Hund nicht gut geht, also bitte, sieh zu, dass ihm schnellstens geholfen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte geh sofort zum Nottierarzt.Ich bin nicht kompetent eine Diagnose zu stellen, aber es erinnert mich doch sehr an das, was meine Hündin als Welpe hatte.

Alles Liebe und bitte geh!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jupp, bitte sofort zum Tierarzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schließe mich den Vorrednern an...ab in die Klinik...allerdings wundere ich mich das das alles so plötzlich aufgetreten ist!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja da gibt es nur ein Problem, meine Mutter hat sich das Steißbein gebrochen und kann noch nicht so weit wieder fahren und im Dunkelen erst recht nicht ....!!!!!!! Also meine Mutter fährt morgen gleich hin, wenn die Praxis auf macht und in der Zeit müssen wir uns die ganze Zeit um sie kümmern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund hat Bonbons gefressen. Bitte Hilfe! Durchfall, Blut im Stuhl

      Hey, mein kleiner Welpe hat gestern Bombons (Skittles) gegessen.  Wie viel ergänzen hat, ist leider unklar. Er hat danach gebrochen und hat bis heute Durchfall. Gerade hatte er auch hellrotes Blut im Stuhl. Leider haben alle Ärzte schon zu und ich bin vorher nicht gegangen, da Sonntag war und der Tierarzt geschlossen hatte  und im Internet stand, dass sogar im Allgemeinen nicht so schlimmes, nur hauptsache schlecht für die Zähne ist.  Jetzt wo aber Blut im Spiel ist, mache ich mir immer mehr Sor

      in Gesundheit

    • Durchfall nach herumtollen bei älterem Rüden?

      Hallo. Bin neu hier und brauche mal eure Erfahrungen. Habe die Foren zwar schon durchsucht, aber keine wirklich passenden Erfahrungen zu älteren Hunden, sondern nur zu Welpen gefunden. Unser kastrierter Rüde Wotan (10 Jahre, Schäferhundmischling) hat am Samstag Nachmittag mal wieder mit seiner Freundin (2 Jahre, American Staffordshire) gespielt. Er ist so auch noch absolut fit, und wollte auch mit ihr spielen. Haben sie auch schon eine Weile nicht mehr getroffen gehabt, sodass es seit einer We

      in Gesundheit

    • Durchfall und Blut

      hallo ich hab ein kleines Problem mit meinem Hund er hat seit 3 Tagen Durchfall mal ein bisschen dünner mal ein bisschen dicker muss andauernd kot ausscheiden und heute war auch Blut dabei gewesen nicht nur im Kot sondern auch ohne! ihm geht's aber sonst gut frisst gut wie immer ist nicht irgendwie komisch!! vor ca. 5 Wochen eine wurmkur bekommen.

      in Kummerkasten

    • Hund hat von Anfang an immer Durchfall

      Hallo!  Unsere Hündin ist momenten ca. 1.5 Jahre alt. Wir haben sie mit 12 Wochen bekommen und so ziemlich seit dem Anfang hat sie fast jeden Tag Durchfall.   Auffällig daran ist, dass der Kot morgens/vormittags meistens noch fest(er) ist und bis zum Abend immer weicher bis flüssig wird. Besonders belastend daran ist, dass man fast jede Nacht mindestens 1x mit ihr in den Garten gehen muss weil sie es nicht über die Nacht schafft. Sie scheint dadurch aber nicht wirklich belastet zu

      in Hundekrankheiten

    • Welpe pinkelt ins Haus, Angst?

      Unsere 15 Wochen alte Pudelhündin ist eigentlich seit zwei Wochen stubenrein. Ich gehe seit einer Woche morgens wieder von acht bis zwölf ins Büro.    Um zehn Uhr geht meine Schwiegermutter ins Haus und lässt sie in den Garten zum Pippi machen. Leider gibt es dabei Probleme. Wenn sie reinkommt möchte unsere Hündin (Honey) nicht mit ihr raus sondern läuft unter den Tisch. Sie geht dann mit unserer Erwachsenen Hündin in der Garten und spielt mit ihr. Honey geht dann nach einer ganzen Zei

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.