Jump to content
Hundeforum Der Hund
XBekkaX

Hund biegt Schwanz ganz merkwürdig

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder eine Frage:

Und zwar biegt mein Hund seit vorher seinen Schwanz ganz merkwürdig.

Er knickt ihn nicht irgendwo ab sondern er macht ihn zu einem richtigen Halbkreis nach unten.

Kann mir jemand sagen, was das zu bedeuten hat?

Ich war seit dem auch schon mit ihm draußen, nach einer Weile laufen hat er ihn dann wieder normal gehalten und jetzt hält er ihn schon wieder so.

Wäre echt dankbar für Hilfe.

LG Bekka & Mexx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Lucy hatte das auch mal, bei ihr hieß die Diagnose damals: Cauda Equina Syndrom

Du findest dazu was unter Google, auch Bilder von anderen Hunden.

Vielleicht ist es ja was ähnliches.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mir das jetzt grade mal durchgeesen, also, das trifft nicht zu. (GsD)

Schmerzen hat er definitiv keine, das zeigt er mir.

Er hat Artritis und hat deshzalb seine Tage wo er Schmerzen hat, was er dann auch ganz deutlich zeigt.

Aber heute ging es ihm gut.

Und wie gesagt, draußen nach ca. 2 min hat es aufgehört und erst wieder zuhause angefangen.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also unser Charly biegt seinen Schwanz wie eine Sichel, wenn man ihn an der Schwanzwurzel oben drauf krault. Er hat dann ein Super-Gefühl-nehme ich an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, das ist echt merkwürdig, vor allen Dingen hört er nicht mehr auf damit.

HAtte sowas sonst noch keiner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach doch mal ein Foto...ich kanns mir grad nicht vorstellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann es mir auch gar nicht vorstellen, wie es aus sehen soll. Ein Bild wäre Hilfreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bekomme das bild nicht klein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War er schwimmen die letzten Tage?

Das hatte Joey schon ein paarmal, dass er nach ungewohntem Schwimmen (vor allem in kaltem Wasser) seine Rute abgeknickt nach unten trug! Das war eine "Wasserrute", die ist sehr schmerzhaft!

Ich habe ihm nach Absprache mit dem Tierarzt dann für drei Tage Traumeel gegeben, da war das schnell wieder okay!

Ich würde da mal einen Tierarzt drauf schauen lassen - oder hat er sich gar irgendwo eingeklemmt oder stark gegen geschlagen beim Wedeln?

Wünsche Deinem Wuffel gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hier ist es, wenn erläuft ist es noch extremer

post-4009-1406415135,31_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Urin riecht merkwürdig

      Hallo zusammen,    Ich brauche nochmal euer Wissen und Ideen.  Mein alter Junge(16 Jahre und kastriert) hat seit heute morgen wieder den Penis entzündet. Das hatte er vor einen Monat zuletzt, da bekam er Antibiotikum, weil er Spülungen nicht duldet.  Montag werde ich also wieder zum Arzt mit ihm gehen um zu schauen wie die Entzündung wieder weg geht.    Jetzt gerade ist ihm aber ein Versehen im Flur passiert, er lief förmlich aus. Ich habe natürlich nicht geschimpft

      in Hundekrankheiten

    • Zitternde Hinterbeine, eingeklemmter Schwanz, Probleme beim Laufen

      Guten Morgen, vor nicht mal zwei Monaten hatte mein Hund (Münsterländer-Mix, 4 Jahre) ziemliche Probleme beim Laufen, seine Hinterbeine haben stark gezittert, der Schwanz war ständig eingeklemmt und er hat einen leichten Buckel gemacht. Er kam kaum die Treppen hoch, wollte auch nicht mehr auf die Couch oder auf's Bett wie sonst. Normalerweise springt er mit einem Satz hinauf, aber plötzlich hätte man meinen können er wäre ein Opa, so langsam und behutsam er sich angestellt hat. Zudem hat er vie

      in Hundekrankheiten

    • Nach Autounfall bläulicher Schwanz

      Hallo!    Lucy(Chihuahua, 7mon.) wurde vor 6 Wochen von einem Auto angefahren, sie blutete stark am Schwanz, nachdem wir beim Tierarzt waren rasierte er die blutige Stelle und stellte einen „harmlosen“ riss fest. Nach circa 4 Tagen war alles wieder gut, der Schwanz war zwar etwas geknickt, bis jetzt hatte sich dies auch gelegt.    Nun ist mir aber aufgefallen, das das was der Arzt rasiert hatte war nun auf 2mm gewachsen, eine Stelle ist total Kahl (sie beißt öfter an die Stel

      in Gesundheit

    • Schwanz ab - warum?

      hmmm... ich hab mal ne frage... vielleicht is die hier auch nich gut aufgehoben aber ich hab kein plan in welchen bereich das fällt... es geht um die hunde bei denen der schwanz so gut wie ab is... wie nennt man das? kopierte schwänze? warum macht man das denn? welchen sinn hat das? hat das nur einen modischen nutzen? ich versteh garni warum man das macht. so wegement in die natur einzugreifen... wenn ein hund mit schwanz auf die welt kommt hat das schon seinen sinn... wenn ich da hunde beob

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Eitrige Stelle am Schwanz

      Hallo ihr lieben, mein Sam leckt sich seit neuesten vermehrt an seinem Schwanz rum und heute bin ich dem mal genauer auf den Grund gegangen und habe mich fast erschrocken was ich da sah. Die Stelle war schon sehr dunkel (braun), scheinbar von getrocknetem Blut. Ich habe dann auch eine Art "Wunde" entdecken können, es ist allerdings schwer da richtig was auszumachen, weil es schon ziemlich verklebt von seinem Lecken und dem Blut ist. Außerdem ist es aber schon ziemlich eitrig und es riecht dem

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.