Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Läufigkeit: Wie lange riecht eine Hündin gut?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Tamina, unsere Pflegehündin, hatte bis 29.12. ihre Stehtage.

Heute nun trafen wir einen unkastrierten Rüden.

Anscheinend roch Tamina für ihn noch besonders gut, denn er wollte immerzu an ihr schnüffeln und hätte sie auch bestiegen, wenn wir oder Tamina das geduldet hätten.

Da ich mit unkastrierten Hündinnen keine Erfahrungen habe, wüsste ich gerne, ob das normal ist, dass eine Hündin so lange nach den Stehtagen noch "gut" riecht.

Viele Grüße

Doris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit den Mädels kenn ich mich auch nicht wirklich aus.

Aber bei uns in der Spielstunde war eine die vor 5 Wochen fertig war mit ihrer Läufigkeit und anscheinend immer noch gut gerochen hat. Sie hatte ca 5 aufdringliche Rüden hinter sich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Maus riecht auch noch länger nach der Läufigkeit sehr interessant für die Rüden.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

5 Wochen????

*schock*

Na da kann sich die neue Familie von Tamina ja noch auf ca. 3 Wochen Trubel freuen :D

Welch ein Glück, dass es hier bei uns nur kastrierte Rüden zu geben scheint, denn das Phänomen habe ich in den letzten Wochen nicht erlebt, wenn ich mit ihr draußen war.

Danke Dir!

Viele Grüße

Doris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke mal 5 Wochen sind schon sehr lang.

Aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt ja auch so ne und so ne Rüden.

Ich hab schon erlebt, dass Sammy noch seeehr interessiert an Hündinnen war, deren Läufigkeit schon Wochen zurücklag während zeitgleich andere Rüden null Interesse gezeigt haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei meiner sinds keine 5 Wochen. Das sind etwa noch knappe 2 Wochen danach...aber nicht alle Rüden kleben dann noch an ihr, kommt immer drauf an wie triebig die Herren so sind.

Meine sagt ihnen auch ganz deutlich, das sie JETZT kein Interesse mehr an ihnen hat :D

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Bär ist leider auch einer von den Supernasen, die auch noch nach WOCHEN eine Chance auf Fortpflanzung wittern, wenn man nur hartnäckig genug baggert.

Hab immer den Eindruck, dass es auch viel damit zu tun hat, was sonst grad so abläuft.

Wir haben im Moment z.B. 2 hoch läufige Hündinnen im Eck hier wohnen und gestern hat der Bär ALLES weibliche auf dem Platz für sich beansprucht und eindeutig umworben...

Es kann übrigens auch mal eine Art Entzündung im Unterleib sein, die einen besonderen Ausfluss hervor ruft, auf den fahren die Jungs ab wie nix. Also im Zweifel mal beobachten oder beim Tierarzt abchecken lassen.

Ich erinnere mich auch an die Aussage einer Tierärztin, die meinte, scheinträchtige Hündinnen können auch ein Sekret absondern, das die Rüden verrückt macht.

Dennoch ist jeder Rüde anders. Der eine ist grad etwas hormonell übersteuert, der andere vielleicht etwas unterfordert, den nächsten interessiert es null...

An den Decken und Plätzen riecht es jedoch noch eine Weile nach der Läufigkeit, in sofern haben sie das Parfüm auch noch ne Weile an sich.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Adita riecht etwa 6 Wochen sehr, sehr gut :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für Eure Antworten.

Tamina hat auch schon seeeehr deutlich gezeigt, dass sie diese Art der Aufmerksamkeit überhaupt nicht schätzt. War total süß, denn der, den sie da so angezickt hat, ist ja der Rüde der Familie, wo sie seit heute leben darf. Nur da ich das wirklich in der Form von ihr nicht kannte, war ich echt überrascht. Sowohl vom Rüden als auch von Taminas Reaktion.

Scheinträchtig ist sie nicht. Wir waren am Freitag noch mit ihr beim Tierarzt beim Check. Der hat alles für ok befunden.

Und die Plätze und Decken wurden gestern alle gewaschen, können also auch nicht sooo arg schnüffeln.

Nina, 6 Wochen??? Schock mich doch nicht so.

So sah das dann aus:

post-12665-1406415136,63_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bepanthen Augen- und Nasensalbe wie lange haltbar?

      Hallo liebe Community! Für meinen Hund benutze ich bei gereizten und geröteten Augen immer die Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Kürzlich habe ich eine kleine Tube angebrochen und nach zwei Tagen waren die Augen wieder völlig in Ordnung.   Jetzt ist die Tube noch fast voll und laut Verpackung ist die Salbe nur noch eine Woche nach Anbruch haltbar...   Ich hab die Öffnung der Tube nach jeder Anwendung desinfiziert, meint ihr, ich muss sie trotzdem wegschmeißen? Wie la

      in Gesundheit

    • Aggressives Verhalten rund um die Läufigkeit

      Ich bin, was läufige Hündinnen angeht, lange aus der Übung. Meine beiden Hündinnen vor Enya waren kastriert.   Enya ist intakt und ist momentan zum 8.Mal läufig. Sie ist 4,5 Jahre alt. Ihre Läufigkeiten bisher verliefen mehr oder weniger unauffällig, was ihr Verhalten anbetrifft. Wobei es so ist, dass es durchaus ein paar Hündinnen in unserem Dunstkreis gibt, die Enya auf Anhieb zutiefst unsympathisch fand. Da würde es ordentlich zoffen, wenn sie aufeinander träfen,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Nachts unruhige Hündin

      Hallo zusammen, ich hoffe, ich kann mir hier ein paar Tipps abholen.   Unsere 4 Jahre alte Vizla-Mix-Hündin ist nachts so unruhig, dass wir kaum mal durchschlafen können. Sie will immer im Flur liegen, um uns zu beschützen (aber sie ist eher ein unsicherer Hund). Dann zerwühlt sie den Teppich oder ihre Kissen. Da wir am Anfang (da war sie 3 Monate als sie zu uns kam) den Fehler gemacht haben, ihren Schlafplatz im Flur vor dem Schlafzimmer einzurichten, haben wir uns die Suppe selbst ei

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Dellbrück Alaskan Malamute Hündin Talluah

      Leider keine Beschreibung dabei, aber wär doch schade, wenn die im Tierheim versauert:    https://www.comedius-cloud2.de/webs/ssl/webs/comedius_presenter/design/bmt_koeln_standard_10001_ssl.php?f_mandant=bmt_koeln_d620d9faeeb43f717c893b5c818f1287&f_bereich=Vermittlung+gro%DFe+Hunde+&f_seite_max_ds=10&f_aktuelle_seite=1&f_aktueller_ds=96797&f_aktueller_ds_select=1&f_e_suche=&f_funktion=Detailansicht   (anklickbar bekomm ich den Link nicht hin, einfa

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Hündin akzeptiert Welpen nicht 😫

      Guten Morgen ihr Lieben, ich bin langsam am Ende mit meinem Latein und hoffe auf eure Tipps. Wir haben zwei Chihuahua Damen, Lilly wird jetzt 10 Jahre alt und Emma ist 17 Wochen.  Bis vor 2 Jahren war Lilly in Gesellschaft unseres Katers der leider verstorben ist. Lilly ist ein recht zurückhaltender Hund, sehr freundlich aber recht scheu bei anderen Hunden. Emma ist vor 7 Wochen zu uns gezogen und eigentlich funktioniert es ganz „ok“ mit den beiden. Zumindest dann, wenn wir draußen sind und Ga

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.