Jump to content
Hundeforum Der Hund
frau holle

Welpe hält ein

Empfohlene Beiträge

Hallo,

schon wieder ich :so

Unser Welpendame hält Ihren Haufen ein. Teilweise ist schon ein Stückchen raus und sie drückt sich das wieder rein. Das ist anstrengend, weil ich bei jedem Fipen in ihrer Box denke sie muss mal. Gehe ich dann mit Ihr raus kommt nichts :Oo

Ich kann leider auch nicht so lange draussen bleiben, bis sie sich überwunden hat, denn sonst ist sie erfroren. Mann o Mann. Kennt das auch noch wer?

Und noch ein " Problem": Sie kackt und pinkelt auf den Beton.

Unsere Hundeschul Lehrerin hat uns geraten auf unserem MiniGarten in den wir sie immer Nachts machen lassen(oder wenns schnell gehen muss) eine Ecke mit Torf zu bedecken, damit sie nicht lernt auf Beton zu machen.

Soll ich sie draussen vom Bürgersteig an den Rand setzenn wenn sie dabei ist mitten auf den Weg zu machen? Mit Rasen ist ja noch nicht.

Fragen über Fragen, und dabei habe ich sie erst eine Woche!!!

Gruß Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wir haben unsere immer auf die wiese geetzt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf den Beton würde ich sie auch nicht machen lassen. Würde auch ne Ecke mit Torf etc. aufschütten und sie darauf machen lassen. Als unser Hund klein war, habe ich sie immer bis zur Wiese getragen, wo sie sich lösen durfte. Immer wenn sie auf die Wiese gemacht hat, gab`s ganz viel Lob. Falls mal ein Malheur passiert, habe ich immer ne Tüte in der Tasche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat das Welp vielleicht Verstopfung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, Verstopfung hat sie nicht.

Und auf die Wiese setzen kann ich sie nicht, hier ist alles verschneit. Es giebt keine Wiese. Na ja , vielleicht sollte ich abwarten, bei uns taut es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Hund muss doch auch, wenn Schnee liegt raus. Würde ihn prinzipiell nur da machen lassen, wo er auch später hinmachen darf. Eventuell ist alles andere wichtiger nur das Geschäftemachen nicht. Bleib solange draußen bis er das Geschäft verrichtet hat und lobe dann. Falls es ihm zu kalt ist, zieh ihm nen Pulli oder Jäckchen an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehe selbstverständlich auch bei Schnee mit ihr raus. ;)

Die Frau der Schutzorganisation meinete auch dass sie einhält weil es ihr zu kalt ist.

UNd die Lehrerin der HS meint, dass sie durch das Pinkeln auf Schnee lernt, auf Beton zu pinkeln. So ich kann aber nicht alle Wiesen mit Torf abdecken und ich kann sie auch nicht nur in unseren Garten pinkeln lassen!! Der ist nur 2 auf "2 Meter groß.

Na ja, alles ziemlich wirr. Kommt Zeit kommt Rat.

Trotzdem Danke. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

UNd die Lehrerin der HS meint, dass sie durch das Pinkeln auf Schnee lernt, auf Beton zu pinkeln.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48378&goto=934650

Das versteh ich nicht :) .

Also bei uns lag auch Schnee und Mona hat kapiert, dass sie nicht auf Beton pinkeln darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist mir nun auch nicht ganz schlüssig wieso deine Hundetrainerin denkt das die kleine Schnee mit Beton verknüpfen sollte. Wenn es ihr wirklich zu kalt ist wäre vielleicht für die ersten paar Wochen ein Mäntelchen angebracht. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab Maniya auch im Schnee bekommen und sie immer auf die Wiese gesetzt und heut macht sie eigentlich IMMER auf die Wiese. Die riechen doch, dass darunter Gras ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kontrollmöglichkeit ob Gastropexie hält?

      Hallo,   Mein Hund hatte vor 3,5 Wochen eine Magendrehung OP, die er dank sofortigem reagieren gut überstanden hat. Die ersten 1,5 Wochen war er sichtlich geschwächt, jetzt scheint es ihm wieder sehr gut zu gehen. Wir haben ihn seit der OP nicht frei herumlaufen lassen, ich habe besonders darauf geachtet dass er nicht springt und herumtollt damit der Magen stabil an der Bauchwand festwachsen kann. Jetzt wollte ich mal fragen ob es eine abschließende Kontrollmöglichkeit beim Tierarzt gi

      in Hundekrankheiten

    • Erster Hund - ZwergPinscher Dame Welpe

      Guten Tag.    Erstmals zu meiner Person:  Ich will mir einen Hund zulegen. Ich bin 27 und arbeite täglich 8 stunden mit 1stunde30 mittagspause wo ich nach Hause gehe. Meine arbeit ist 5 min von meinem zu Hause entfernt. Ich arbeite im Communications-Bereich. Ich habe mich 3 Jahre lang um den Zwergpinscher meiner Freundin gekümmert. Nach unserer trennung hat sie ihn ihrer Mutter zurück gegeben. Ich habe diesen Hund geliebt.   Mein Problem Ich finde man soll kein

      in Der erste Hund

    • 5 Monate Welpe, beißt in die Leine, Klamotten und knurrt mich an

      Hallihallo! Unser Welpe 5 Monate, Labrador/Terrier Straßen Mix (mitten im Zahnwechsel), beißt ständig in die Leine und knurrt mich dabei an und beißt.    Will man das ignorieren und dreht sich weg/erstarrt dann beißt er mir so fest in die Beine und den Po das ich es dann nicht ignorieren kann und doch ein strenges Nein sage und ihn dann mit Mühe (weil er um sich beißt) hochnehme um ihn zu beruhigen.   Zuhause ist es manchmal so das er an uns knabbern will und spielerisch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpe 8 Wochen alt.

      Nach meinem Letzten Post `Deutscher Pinscher erst Hund` werde ich mir am Samstag schon meinen ersten Welpen `` kaufen``. Ist leider kein Deutscher Pinscher geworden sondern ein Mischling, aber das spielt in diesem Beitrag keine Rolle. Wie habt ihr das mit dem `Gassi`gehen gemacht? Lieber im Garten in Ruhe, oder direkt Volles Programm wo auch Autos,Menschen oder evtl andere Tiere in der Nähe sind? 

      in Hundewelpen

    • Was meint Ihr wie groß wird unser Welpe noch?

      Hallo alle miteinander!   Unser Welpe ist ein Mischlingshund aus einem Patterdale Terrier und einem... Mischling? ^^"  Er ist momentan noch 30 cm groß und wiegt 4,7kg (12 Wochen). Er ist auch sehr hochbeinig, sehr schlank und hat eine lange Rute, wo schon etwas längeres Fell sprießt XD Vom Fell her kommt er nach der Mutter(kurzes Fell), von der Farbe und der Musterung nach Papa. Mit 9 Wochen hatten wir ihn geholt und da war er war schon recht groß und hat die anderen al

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.