Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tine1505

Aufbau "Training mit Pfeife" - möchte keinen Fehler machen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich lese hier schon eine Weile mit und finde euch echt super.. habe hier schon mehr als einmal einen echt guten Tipp gelesen.. Danke dafür!

Nur um mich mal kurz vorzustellen.. ich bin Kerstin und das stolze Frauchen von Dira, einer 8 Monate alten Dalmatinerhündin.

Wie bereits in der Überschrift steht möchte ich gerne anfangen mit Dira zu trainieren auf einen Pfiff aus dieser Pfeife zurückzukommen.

Auf "hierher" reagiert sie bei mir sehr gut. Allerdings nimmt sie meinen Mann nicht immer ernst und ich hoffe, dass das mit dem Rückruf per Pfeife besser klappt bei ihm.

Meine Hundetrainerin sagte nun, ich soll anfangen kurz zu pfeifen wenn ich ihr das Futter hinstelle oder sie ein Leckerlie bekommt.

Wir haben bei Füttern ein kleines Ritual.. Dira muss ins "Sitz" oder "Platz".. das löse ich dann mit "Lauf" oder "Nimms" bzw. beidem auf.. wann soll ich denn da den Pfiff noch unterbringen?

Das ist sicher eine blöde Frage aber ich will wirklich nichts falsch machen... zumal Dira ein kleines Sensibelchen ist und ich sie nicht verwirren möchte.

Ich danke euch vielmals für eure Hilfe.. als Entschädigung gibts noch zwei Fotos.. hab doch mitbekommen wie Bildersüchtig ihr hier seid :winken:

Liebe Grüße

Kerstin

post-12365-1406415149,93_thumb.jpg

post-12365-1406415149,96_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen hier.

Deine kleine ist super hübsch,vor allem auf dem zweiten Foto muss man sie suchen...

Wir habe Kysha die Pfeife so beigebracht,indem ich kurz gepfiffen habe und es gab dann kein normales Futter(!) sondern Nassfutter( sie kriegt normalerweise Trockenfutter ist aber total vernarrt in Nassfutter,somit Super-lecker für das Fräulein).

Das selbe dann draußen...allerdings ist das bei uns der absolute Notfall-Pfiff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe zwar keinen Tipp für Dich, aber das sage ich Dir:

:winken: Huhu, winkewinke und k-cimg0007984u.jpg

Ich hoffe, Du fühlst Dich hier wohl!

Und das zweite Foto von Deinem hübschen "Fleckvieh" finde ich echt super - Tarnung ist alles! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na verzichte mal eine Woche auf das Sitz beim Füttern. Einfach nur Pfeiffen und füttern.

In der zweiten Woche besorgst du dir diese kleinen Katzenfutterschalen, wirklich die Minidinger. 3x am Tag pfeiffst du und zwar nur dann wenn sie nicht damit rechnet, sie also schläft spielt oder sonst was tut. Du wirst sehen sie läßt alles stehen und liegen.

In der 3. Woche gehst du mit ihr und den Futterschalen draußen üben. In reizarmer Umgebung und wenn du sicher bist sie ist durch nichts abgelenkt startest du und pfeiffst. mach das so auch eine ganze Woche.

Dann steigerst du allmählich die Ablenkung- beim schnüffeln, wenn Leute vorbeigehen und irgendwann beim Spielen und wenn sie irgendwas tun will was sie auf keinen Fall darf und sofort zurückkommen soll.

Wenn ihr es so stufenweise macht und den Pfiff auch danach nur zum Training und im Notfall einsetzt habt ihr einen perfekt auf Pfeiffe konditionierten Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Willkommen!

Es ist zwar schon ne Weile her das ich meinem Hund das beigebracht habe, aber ich hab ganz einfach immer zum kommen, nach dem rufen wenn Hundi sowieo schon kam gepfiffen. Ganz ähnlich als wenn man Tätigkeit auf Handzeichen mit Wort verknüpfen will.

Funktionierte auch. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch ein kleiner Tip besorg dir die alten Filmdosen die bek du eigentlch noch in fast jeden Fotoladen und als besonderes Lecker- Katzenfutter - meine kurze fliegt da drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Willkommen!

Es ist zwar schon ne Weile her das ich meinem Hund das beigebracht habe, aber ich hab ganz einfach immer zum kommen, nach dem rufen wenn Hundi sowieo schon kam gepfiffen. Ganz ähnlich als wenn man Tätigkeit auf Handzeichen mit Wort verknüpfen will.

Funktionierte auch. ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48400&goto=935210

Aber die Süße kommt doch noch gar nicht zuverlässig! Das war doch das Problem ... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei ihr ja schon, jedenfalls les ich das so. :D

Sie muss nur Hundi und Mann trainieren. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bei ihr ja schon, jedenfalls les ich das so. :D

Sie muss nur Hundi und Mann trainieren. :klatsch:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48400&goto=935272

Na dann ebn beide ranpfeiffen =) Belohnung fürs Männle wird sich ja wohl finden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willkommen! Klasse Tarnfoto!

Man müsste einen Hund auf die Pfeife doch genauso konditionieren können wie auf den Clicker - oder? :think:

Also pfeif - leckerlie - pfeif - leckerlie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Jagen und Training

      Auch wer kein FB hat, kann sich das Video angucken, es ist sehr schön aufbereitet. Als Wolf versteht sich der Urahn des heutigen Grauwolfes... (aber an sich ist das nicht so wichtig):   https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10156178437102931&id=312193427930       Nebenbemerkung: Auch wird gut auf die körperlichen Eigenschaften, die der Wolf vererbt hat, kurz eingegangen.  Deshalb halte ich den Tipp, bei jagenden Hunden schneller sein zu wollen/Be

      in Hundefotos & Videos

    • Wo liegt der Fehler?

      Hallo zusammen, Lest Euch folgende Situationsbeschreibung durch und gebt mir Eure Einschätzung: Eine Wiese am Stadtrand, keine direkte Bebauung angrenzend. Rundum Felder und ein Zufahrtsweg. Alles gut einseh-/überschaubar. Gern geutztes Gassi-Gelände. Ein Herrchen spielt mit seinem mittelgroßen Mischling auf der Wiese "Hol-den-Tennisball". Hund ohne Leine.  Ein Auto fährt in den Weg und parkt am Rand. Fahrer steigt aus und packt wortlos seinen Mops angeleint aus dem Kofferraum. Geht

      in Plauderecke

    • Design - Fehler ??

      @Mark   kann es sein dass sich ein Fehler eingeschlichen hat ?   Normalerweise müsste doch über den Beiträgen stehen:  UserXY antwortete auf UserABs Thema in XCVB   nu steht da aber     ich wunderte mich erst, wieviele Beiträge Topic erstellt hat 😳

      in User hilft User

    • online Training DVD

      Hallo mein name ist Fabian, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Mich interessiert dieses online Training.   link entfernt was haltet ihr von solchen Online Trainings?   Danke euch schon mal   ps. wenn ich keine links posten darf sagt es mir bitte  

      in User hilft User

    • Düerfen läufige Hündinnen in eurem Verein / Hundeschule am Training teilnehmen ?

      Der Leiter unserer Agility Gruppe ist leider der Meinung, dass Rüden lernen müssten sich trotz Ablenkung durch eine läufige Hündin zu konzentrieren. Nun hab ich ein echtes Problem. Zur Zeit ist gerade R**** dran. Wenn sie durch ist müsste E*** soweit sein , danach B***. So geht es munter weiter und ich bin nur dabei hinter Richard und Rover herzudackeln , um sie irgendwie dazu zu motivieren doch mal über eine Hürde zu springen, anstatt ausschließlich das Mädchen ihrer Träume anzus

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.