Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maurash

Habe mal was versucht ...

Empfohlene Beiträge

Richtig toll! Ich kann das mit PC nicht! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und hier ne Shira (Bordercollie)

Auftrag meiner Freundin.

:)

Halbwegs geglückt.Etwas zu plüschig,die rechte gesichtshälfte...........naja..man sieht den HG teilweise noch und die augen sind noch nicht fertig. Ebenso wie das Schnäuzchen...aber ich hab keine Lust mehr :D;)

Hier das Foto

und das ist das Ergebnis!

3628847.jpg3628846.jpg

hoffe es gefällt!

lg Isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nun versucht Emma zu flüchten.....

      Ich weiß nicht ob es ein gutes oder schlechtes Zeichen ist...... Wie ihr ja schon wisst ist Emma angstagressiv durch ihre fehlende Sozialisierung. Draußen an der Leine üben wir nun mit traineranleitung und abbruchsignal ein normales spazierengehen. Das funktioniert soweit gut. Sie liebt den clicker und wir haben nur noch noch selten Situation wo sich nicht auf mein abbruchsignal (wenn sie beginnt zu fixieren) hört. In einem solchen Fälle Mache ich einfach eine Kehrtwendung, ebenfalls mit Signa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund versucht Futter einzugraben

      Hallo zusammen,   unser beglischer Schäfer (fast 6 Monate) möchte neuerdings seine Hasenohren und sonst. Knabberzeugs immer eingraben. Das wird allerdings in der Wohnung immer recht schwierig. Er gräbt dann sein Hundekissen oder versucht in den Ritzen von der Couch sein Ohr zu verstecken.    Was kann ich ihm anbieten um sein Bedürfnis nach Futtervergraben zu stillen?   Grüße

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Warum versucht mein Hund mich zu beißen

      Hallo Ich hab da mal eine frage. Warum versucht mein Hund (3 Jahre ) habe ihn jetzt seit 1 jahr mich beim spielen zu beißen? Ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll da schlagen für mich keine Lösung ist. Ist heute zum 3 mal passiert das er es versucht hat. Lg

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund versucht sich zu schütteln, wenn man ihn im Nacken streichelt...?

      Hallo zusammen, unser Beaglemädchen Paula macht mir zur Zeit etwas sorgen. Am Samstag hat es angefangen, ich hab sie gerade gestreichelt (so am Kopf/Ohr) und auf einmal hat sie kurz gefiept. Ich natürlich aufgehört zu streicheln, hab sie erstmal abgetastet, nichts, kein Ton. Kurz darauf hat meine Schwester sie nochmals abgetastet, hier hat sie auch nochmal kurz gefiept - Stelle undefinierbar, irgendwo zwischen Ohr und hinterem Kiefer. Sonst war alles in Ordnung, sie hat Hunger und Appetit

      in Hundekrankheiten

    • Bitte versucht dieses Geheimnis zu lüften

      Hallo ihr. Ich habe vorhin diese Seite hier gefunden, da ich seit erst 3 Monaten stolze hundebesitzerin bin und öfter doch mal Hilfe brauche von netten Hundehaltern. Jetzt aber geht es nicht um meinen Hund sondern um den meines Bruders. Er hat ihn erst ein paar Tage, ist jetzt 5 Monate alt, hat eine Schulterhöhe von ca 37 cm und soll ein Jack-Russel-Mix sein. Da aber sooo wenig überhaupt von ihr bekannt ist, würden wir gern wissen, was da alles mitgespielt haben könnte. Ich hoffe auf viele Vo

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.