Jump to content
Hundeforum Der Hund
CLB

Was für Halsbänder habt ihr?

Empfohlene Beiträge

Hi!

Balou ist jetzt 15 Wochen alt und nun bin ich auf der suche nach dem richtigen Halsband. Also mir gefallen ezydog Bänder ganz gut. Leider haben die aber Plastikverschlüsse! Könnt ihr mir vielleicht sagen, wo ich Matrial ähnliche Bänder finde aber mit Metallverschlüsse? Oder sagt mir doch einfach mal was eure Hunde so tragen!!

Lg Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

für unsere Hündin haben wir ein etwas ausgefalleneres Schmuckhalsband, weil sie eigentlich gar nicht "geführt" werden muss.

Für unseren Rüden (7 Monate alt) haben wir ein Halsband von Meradog.

Diese Halsband ist sehr gut verarbeitet und hat eine zusätzliche verschiebbare Polsterung am Hals, um ihn vor Kehlkopfverletzungen zu schützen, falls er doch mal unerwartet in die Leine springt.

Die Schließe ist allerdings auch aus Plastik, wobei ich das jetzt nicht schlimm finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei einem Bekannten von mir ist das schon mal gebrochen nach einem wilderen zerren an der Leine und das möchte ich vermeiden wenn ich was passendes finde. Ja das von Hunter ist schon mal ein guter Anfang aber leider keine Polsterung und das wäre mein zweiter Wunsch was ein gescheites Halsband mitbringen sollte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für Chiko habe ich so ein Halsband ohne Schnalle, das zieh ich ihm einfach über den Kopf und das zieht sich dann bis zum Zugstopp zu, ich finde die einfach praktisch und man muss nicht lange die Schnalle im Fell suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du Recht.

Ich würde aber generell, wenn Hunde noch nicht leinenführig sind, kein Halsband anziehen.

Dafür gibt es Geschirre! ;):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich lass mir die HB für Tommy immer anfertigen.

Dabei achte ich darauf, dass sich die Verschlüsse nicht am Kehlkopf befinden, dass das Material weich und breit ist und darauf, dass es reisfest ist.

Ich habe HB sowohl mit Zugstopp, Metall- als auch Plastikverschlüsse(bei guter Qualität ist das kein Problem).

Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an, wenn er noch nicht leinenführig ist, ist ein Geschirr besser.

Hier mal eine kleine Auswahl:

post-10056-1406415150,27_thumb.jpg

post-10056-1406415150,31_thumb.jpg

post-10056-1406415150,36_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch keine schlechte Idee! Aber wer macht dir so was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Metallklickverschlüsse sind schwerer hab ich festgestellt und rutschen auch häufig vor den Hals.

Meine mögen sie nicht so.

Ich bevorzuge mittlerweile Lederhalsbänder mit Dornschnalle.Die sind sehr robust und auch einfacher verstellbar.

Habe auch selbst ein paar solcher genäht bis meine Nähmschine verreckt ist,mittlerweile nur noch normale Halsbänder mit Klickverschluss/Gurtband/Polsterung und Stoffüberzug

Kannst du auch machen, ist nicht schwer

Ganz einfache Nylon Halsbänder mit Metallverschluss - Nylon bekommst du von Hunter

da z.B.

http://www.rettungspfoten.de/product_info.php/info/p159_Vario-Basic-ALU-Strong-Halsband.html

lg Isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst auch mal da gucken:

http://www.blaire.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.