Jump to content
Hundeforum Der Hund
Vayra

Anti Bell-Halsband

Empfohlene Beiträge

Hallo...

Würde gerne wissen was ihr von Anti-Bell Halsbändern haltet...

Das was ich mir ausleihen könnte reagiert wohl mit Ultraschallgeräuschen auf das Bellen, und hat bei einem Bekannten prima geklappt...

Amy übertreibt es zur Zeit mit dem Anschlagen... Sie kann ja Bescheid geben... Aber sie hört dann nicht mehr so schnell auf, und sie hat eine sehr kräftige Stimme..

Was mittlerweile meine Nachbarn sehr ärgerlich macht...

Deswegen mal die Frage....

Habt ihr sowas mal benutzt... oder was gibt es für Alternativen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jessy,

ich habe keine Erfahrung damit, aber was ich bei sowas immer denken muss: Wieso arbeitet man nicht am Auslöser selber, sondern unterbindet die Reaktion?

Wieso bellt deine Kleine denn? Oder wann?

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Abend,

also ich habe zwei Antibellhalsbänder, ein Vibrationshalsband was auf 1000 meter reicht mit Fernbedienung.

Kann man antürlich auch für andere Dinge benutzen und das ist super. Und dann habe ich eins was sofort Wasser aussprüht (gibt es auch mit zitrusduft), wenn der hund ein kleines Bellerchen raus lässt.

Funktionirt wunderbar, seitdem kann ich Bagira alleine lassen, was vorher unmnöglich war, ich finde die Dinger klasse und sie bewirken wirklich Wunder....man tut dem Hund damit ja nicht weh....

Liebe Grüsse Kristina und Anhang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Jessy,

ich habe keine Erfahrung damit, aber was ich bei sowas immer denken muss: Wieso arbeitet man nicht am Auslöser selber, sondern unterbindet die Reaktion?

Wieso bellt deine Kleine denn? Oder wann?

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48483&goto=937038

Da hast du schon recht, aber ich z.b. habe lange lange langeeeeeeeeeeeeeee daran gearbeitet (Versucht) aber es aht nicht geklappt und Notlösung war dann dieses Halsband, bei der einen Rasse ist es einfacher als bei der anderen denen das abzugewöhnen;-) und die Hunde sind ja nun mal ab und an alleine, da kann man dann nicht reagieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also man sollte immer erst wissen was die Ursache ist bevor man zu irgendwelchen Halsbändern greift.

Ich hatte solch ein ähnliches Problem und habe einen Hundetrainer gefragt. Der meinte dann mit der Vibration könnte man es versuchen aber man muss den Hund genau beobachten. Es gibt Hunde die nach der Anwendung der Halsbänder total in sich gekehrt sind und da muss man dann Aubauarbeit leisten. Aber zuerst würde ich mal klären warum der Hund bellt und ob man den Grund ggf. durch ein anderes Klingelgeräuch abstellen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber zuerst würde ich mal klären warum der Hund bellt und ob man den Grund ggf. durch ein anderes Klingelgeräuch abstellen kann.

Da muss ich grad schmunzeln. Also meinem Hund ist es wirklich scheißegal, welches Klinelgeräusch das ist. Nach einer Weile gewöhnt sich der Hund dran.

Also entweder man arbeitet konsequent daran oder man lässt es halt. Nen neues Klingelgeräusch bring vielleicht bei den ersten 3 malen etwas.

So ein Halsband hilft sicher fürs Erste, aber ich bin sehr skeptisch. Das kann ins Auge gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das schrieb ich ja und man muss den Hund beobachten und auf sein Verhalten reagieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist völlig klar, da hbt ihr auf vollkommen recht, es wurde ja die frage gestellt ob jemand erfahrung damit hat, darauf habe ich geantwortet, aber was ihr schreibt ist richtig....man muss es immer erst abklären warum wiedso weshalb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was mich immer so irritiert , ist , das ein Hund halt abund an bellt, mit so einem Halsband darf er ja überhaupt nicht mehr bellen...stellt Euch mal vor, Ihr dürftet nicht mehr sprechen, was ist das für eine Qual????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe so ein Halsband nicht und werde es glaube ich auch nicht wollen aber meine Frage, was ist wenn ich den Hund in der Zeit nicht beobachten kann ?

Z.B. Wenn ich arbeite ( 3 Stunden am Tag ) hat meine kleine die ganze Zeit gebellt .

Ich mach die Haustür zu, die kurze bellt, kurz bevor ich nach Hause komm hat sie aufgehört.

Ich bek davon gar nichts mit, meine Nachbarn haben mir davon erzählt.

Wir arbeiten gerade daran und sind auf einem guten Weg aber ohne meine Nachbarn hätte ich davon gar nichts erfahren.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie funktioniert ein Anti-Jagdtraining?

      Da wir mit jagenden Hunden noch nie zu tun hatten, stelle ich nun hier die Frage. Habe mir schon einige Videos angeschaut zu dem Thema, aber so wirklich weiter gebracht haben mich diese nicht wirklich!   Es geht um einen Labrador Rüden -  15 Monate - kastriert - seit 11 Wochen bei uns. Sobald Leine ab ist, ist er weg. Selbst in einem eingezäunten Gelände, hat er mittlerweile eine Stelle gefunden, wo er in den Wald kann. Gerade heute wieder, hatten wir dieses Problem geha

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hundetrainer/-schulen Raum Berlin für Anti-Jagd-Training

      Hallo an Alle,    wir haben eine Hündin mit sehr extremem Jagdtrieb, den wir gern kontrollieren lernen würden. Da sie aus unbekannter Herkunft stammt, ist denkbar, dass sie bereits großen Jagderfolg gehabt hat. Sie jagt nicht nur auf Bewegung, sondern möchte auch z.B. grasendes Vieh erlegen.    Wir waren bei zwei Anti-Jagd-Trainings, durch die wir das Problem bisher nicht vollständig lösen konnten. Man kann sie nur loslassen, wo weit und breit ganz sicher kein Wild oder Vieh

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Anti-Agressionstraining nach D.O.G.S.

      Hallo zusammen Einige kennen uns - mittlerweile ziemlich unregelmässige Besucher - aber kennen auch unser Problem der Leinenagression. Nach einigen Erfolglosen HuSchu Trainings, Privaten Hundetrainern und eigenen Versuchen das Problem in den Griff zu bekommen, hatten wir nie dauerhaften Erfolg. Das Problem wurde einfach mit der Zeit und vermehrten Bemühungen diese abzutrainieren durch ständige Misserfolge und Frusttration sogar schlimmer. Letzendlich war bzw. ist jeder Spaziergang, jeder Aus

      in Aggressionsverhalten

    • Anti-Zecken Schlafkissen

      Hi, hat hier jemand Erfahrung mit diesen Anti-Zecken Schlafkissen?  Was genau passiert da mit den Zecken? Und wieso sind diese Kissen nicht für Katzen geeignet? Hier mal die Beschreibung von so einem Model, dass ich entdeckt habe:   Das Hunde-Kuschelkissen mit Parasitenschutz!   Komfortabel Weicher, gelenkschonender Liegeplatz für Hunde. Hygienisch Hi-Tech Beschichtung gegen Flöhe, Milben und andere Lästlinge. Pflegeleicht Bei 60°C waschbar.  Sicher Bezug nach ÖKO-TEX® Standart 100

      in Hundezubehör

    • Die Anti-Aging Pille für den Hund ist da

      http://www.huffingtonpost.de/2015/12/04/das-mittel-das-ein-hundeleben-verlaengern-kann_n_8716960.html?utm_hp_ref=germany&icid=maing-grid7%7Cgermany%7Cdl3%7Csec1_lnk3%26pLid%3D408638       Mal ehrlich, wer bitteschön würde sowas kaufen?

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.