Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Angelika

Hund knabbert immer an mir

Empfohlene Beiträge

hallo ,

Ich hab da mal eine Frage und zwar passiert es ab und an das einer der Hunde zu mir oder aber auch zu anderen Mitgliedern aus der Familie kommt und fast schon zärtlich an Hosenbein oder Pulliarm knabbert - grins - hab meinen Kindern früher erzählt das wäre hab dich lieb knabbern - aber was bedeutet das wirklich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) Angelika,

also: Die Hündin meiner Eltern knabbert immer dann, wenn sie muss :D:D:D - aber das wird bei Deinen sicher nicht der Fall sein.

Ist vielleicht eine Übersprungshandlung? Mein Tommy z.B. schnappt sich oft ein Spielzeug, wenn ich länger weg war und quitscht darauf rum :)

LG und :sun Güße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht soll es ja ein Zeichen sein "Beschäftige dich mit mir" - "ich beschäftige mich schon mal mit dir und knapper an - dir"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Nelly knabbert wenn ich sie beim Streicheln kitzel oder beim Bürsten "quäle", bei ihr würde ich sagen, es ist mit Sicherheit eine Übersprungshandlung.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr Lieben,

also mein Welpi macht das auch, er kommt gelaufen legt sich an die Füße, putzt sich und knabbert und dann macht er gleich an meinem Fuss weiter (oder an Händen wenn er auf dem Schoss liegt)....da wird sorgsam geschleckt und beknabbert und auch kleinste Zwischenräume zwischen den Fingern werden hingebungsvoll bearbeitet- mir kommt es eigentlich immer so vor, dass er einem da auch ein wenig Körperpflege zukommen lassen möchte, ist total putzig find ich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

hi :D

Ich weiss zwar nicht was es bedeutet. :???

Aber mein Hund kommt ab und zu her und knabbert an meinem Ohr . :D

aber so zährtlich, dass er sogar die Ohrringe meines Freundes unbemerkt rausgemacht hat. :Oo (Hat sie aber nie verschluckt ) mir kommt es oft so vor als ob er seine Zuneigung damit zeigen will :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kyra knabbert nicht aber sie leckt sehr gerne und besonders wenn man am schlafen ist :(

Ich denke das es positiv ist denn wenn Hunde sich belecken ist es ja eine Unterwürfigkeit obwohl mir auch schon gesagt wurde das es mit Dominanz zu tun hat :Oo

Ich hoffe das sich unsere Ausbilder im Forum noch dazu äußern.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sherlock knabbert nicht bei mir. Er leckt mich aber öfter ab. Hände, Gesicht, manchmal auch die Beine. Oder er leckt mich trocken, wenn wir im Regen gassi waren und ich ihn hinterher abtrockne. Da tut er währenddessen auch was für mich ;) .

Zähne habe ich mir aber auch immer strikt verbeten, da ich es nicht wollte, dass er sie mir gegenüber benutzt. Auch nicht zärtlich... Ich finde es "respektlos", wenn die Zähne eingesetzt werden.

Untereinander knabbern sie sich zärtlich am Ohr, wenn sie sich mögen. Zumindest beobachte ich das bei meinem Hund, wenn er seine Freundin trifft. Da wird erst gerüsselt und dann werden die Öhrchen geknabbert. Das sieht immer sehr süß aus, da er sie dann total zerstrubelt und zum Schluss immer drüber leckt, damit es keiner mehr sieht. :)

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
hab meinen Kindern früher erzählt das wäre hab dich lieb knabbern - aber was bedeutet das wirklich?

Also.. ich denke, das kommt aus dem Formenkreis der Körperpflege der Hunde und bedeutet *ich hab dich lieb-knabbern*. :D ...

Also.. zumindest kommt es mir immer so vor, als ob das was ganz intimes ist :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Würdet Ihr Gnibbeln auch als Knabbern bezeichnen? Debbie gnibbelt uns nämlich manchmal auch, :D aber nur im Armbereich. Sonst machst sie das eigentlich nur wenn sie sich an einer hartnäckig kitzelnden Stelle "kratzt".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.