Jump to content
Hundeforum Der Hund
Anne_HST

Hunde und Liebeskummer?

Empfohlene Beiträge

juhu ich war schon ewig nicht mehr hier wollte mal wieder hallo sagen :)

Also Max jault in letzter Zeit wenn ich nicht daheim bin, meine Nachbarn lauschen immer und haben es mir erzählt. er frisst auch nicht mehr soo gut wie sonst. meistens ffrisst er das vom Abend erst den nächsten Tag irgendwann. geht seit gut 4 Tagen so. er ist aber total aufgedreht draußen beim spielen, was mir noch aufgefallen ist das er vermehrt schnuppert. also wirklich extrem an einer Stelle 5 Minuten :D

Kann es sein das mein kleiner Liebeskummer hat??

Kennt ihr das auch??

liebe Grüße Max und Anne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schieb:redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist eine läufige Hündin in der Umgebung???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das weiß ich ja eben nicht aber denke wohl schon wenn er so vertieft in seinem Schnuppern ist :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenne ich von meinem alten ganz gut!

Angefangen hat das aber erst als er älter war.

Draußen ist er von einer Stelle zur nächsten gerannt, da konnte es gar nicht schnell genug gehen. Wenn er dann was sehr interessantes gefunden hatte war er kaum noch zu bewegen. Zu hause dur gequieke, schlecht gefressen und eigentlich nur noch nervig. Teilweise hat er sogar mal paar Tage gar nichts gefressen.

Hat meist so 1-2 Wochen angedauert, dann war der Hund wieder normal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann schon gut sein. Als Mona läufig war hat der Nachbarrüde 4 Tage gar nicht gefressen und war ganz apathisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.