Jump to content
Hundeforum Der Hund
sihamaus

Neuvorstellung und 5 Monate alte Gordon Setter-Hündin muss 3 Mal in der Stunde zum Pipi machen nach draußen! Normal?

Empfohlene Beiträge

hallo,

nachdem es meinen 13-jährigen Labbi nicht mehr gibt, habe ich jetzt eine Gordon_Setter-Lady mit fünf Monaten.

Sie ist eine süße Maus .... aber ...,

sie muss zum Beispiel innerhalb einer 1 Stunde dreimal zum pinkeln nach draußen und setzt sich dann immer zwei oder dreimal hin. Wir kommen rein und nach einer 1/4 Stunde muss sie wieder raus.

Wenn wir nicht gleich springen, wenn sie an der Türe steht, passiert es eben drinnen. Es ist zum Beispiel nach dem Fressen, Spielen so dass sie raus muss und dann ist wieder eine Zeitlang Ruhe (das können auch vielleicht 2-3 Stunden sein).

Nachts geht sie um 10/11 Uhr nochmal raus und manchmal geht es in der Nacht um drei Uhr schon wieder los; ein anderes mal um 5 Uhr usw.

Ist das eigentlich normal und hat vielleicht jemand die gleichen Erfahrungen?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen könnte.

Liebe Grüße

von Silvie und Bonnie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich würde mit der Kleinen zum Tierarzt gehen. So wie sich das anhört hat sie vermutlich eine Blasenentzündung.

post-2059-1406415190,67_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

post-9926-1406415190,91_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöle! :winken:

post-5992-1406415190,99_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher ist Sicher geh lieber zum Tierarzt ach ja Herzlich wilkommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Silvie :winken: , herzlich willkommen im Forum!

Mein erster Gedanke war auch eine Blasenentzündung. Wenn sie pinkelt, pinkelt sie ganz wenig, womöglich nur tropfenweise? Dann ist es sicherlich eine Blasenentzündung und die Maus gehört zum TA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Silvie,

herzlich willkommen im Forum! :D

Als meine Kleine (ist jetzt 13 Wochen alt) die Blasenentzündung hatte, war es genauso.. "Normal" (davor und danach, mittlerweile etwas weniger häufig) wäre so 1 - 2 Stunden, je nachdem was sie macht (viel trinken, essen, spielen, schlafen..) - im Schlaf auch schon mal 3 - 6 (über Nacht).

Wenn deine Kleine draussen öfters (also 3 - 4 mal hintereinander) pieselt, mit kurzen Abständen, aber wenig rauskommt, kann das für eine Blasenentzündung sprechen, war zumindest bei meiner so.

Schau' mal beim Tierarzt vorbei und nimm' vorher frischen Urin in einem geeigneten kleinen Behälter mit, dann kann der dir das sagen.

Wünsche dir resp. der Kleinen alles Gute! :D

Liebe Grüße,

Wolf & Banshee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

und herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Mitschreiben.

Fühl dich wohl bei uns. :winken:

Zu deiner Frage: Ich würde auch mal zum Tierarzt gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blasensteine werden bei einem so jungen Hund wohl nicht auftreten...aber ich würds dennoch beim Tierarzt abchecken lassen, denn normal ist das nicht! Bei meiner Hündin waren es Blasensteine die zu diesem Verhalten führten, aber die ist wesentlich älter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen!

LG, Anja

post-6576-1406415196,62_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • P wie Pipi

      Ich dachte, wir hätten es hinter uns und dass es am Umzugsstress lag, aber.....   Der Brackel hat einen Ort hier im Haus, da pinkelt er anscheinend gerne hin. Gerade stand sie neben mir in der Küche, 0.5m von der offenen Gartentür entfernt. Läuft los durch die Küche, das Wohnzimmer die Treppe hoch ans Ende des Flurs und pinkelt.   Wie gesagt, wir hatten das 2-3 Mal am Anfang aber jetzt seit locker 1.5 bis 2 Monaten nicht mehr. Ich habe keine logische Erklärung mehr. Dass

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Eine neue-alte Userin

      Hallo zusammen. Es wird den ein oder anderen User hier geben, der mich noch kennt. Ich bin seit 2007 hier im Forum. Die letzten Jahre allerdings nicht mehr aktiv.   Nach dem Tod meines Cairnterriers, an dem ich sehr gehangen habe, sollte eigentlich kein Hund mehr bei uns einziehen.  Wir haben es aber nicht lange ohne Hund ausgehalten und haben erst einen und nur ganz kurze Zeit später auch den Zweiten zu uns geholt. Die Zwei bereichern unser Leben sehr und ich bin erstaunt, w

      in Vorstellung

    • Hündin leckt sich und macht Pipi! Inkontinent??

      Hallo ich habe noch nicht mit meinem Tierarzt gesprochendas mache ich aber noch. Vieleicht habt ihr aber auch shcon Ideen. Meine Leonie ist kastriert. Jetzt kommt es in immer näher werdenden Abständen vo, das sie sich stark im Genitalbereich (Scheide) leckt. Meist macht sie dabei dann auch iene kleine Menge Pipi. heute morgen war es sogar so das sie sich nicht gelekt hat und Tropfen verloren hat. Jetzt nicht merhr. Das ar noch nie sonst nur wenn sie sich neorm leckt. Dann steht sie auf und ma

      in Hundekrankheiten

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Der alte Frankie (im Tierheim) braucht Spenden

      Ich teile den Facebook-Post von @segugiospinone mal auch hier. (Ich hoffe, das ist ok.) Dem alten Burschen, der im Tierheim lebt, ging es nicht gut. Dem Tierheim fehlt Geld.   https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/322752951994659/?type=3&theater   Das Video dort:    

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.