Jump to content
Hundeforum Der Hund
tina012

Unsichtbares Tier

Empfohlene Beiträge

Ich weis das klingt dämlich aber das ist mir jetzt schon öfter passiert:

Ich gehe mit Niko gassi da hört er etwas und will es fangen und es rennt immer vom Auto dann zum Zaun und ich sehe es nicht es war nicht da man hat nur die Bewegungsabläuge im Laub gesehen.

Jetzt die frage: es gibt ja auch einen Unsichtbaren Fisch wiso solte es dann nicht einen unsichtbaren Hamster oder eichhörnchen geben? War es dass ? :???

Ich werde nicht ruhig schlafen können OhjeOhje Ohje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kessy hat das auch ab und zu, sie fängt dann ohne jeglichen Grund an "etwas" anzubellen aber ich sehe weit und breit NICHTS :megagrins

Ich les hier mal weiter hehehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach und ich dacht ich wäre die einzige aber was passiert wen sie mal eins fangen*Grins*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieses "Tier" ist uns auch bekannt. Es scheint wirklich zum größten Teil nur nachts unterwegs zu sein. :D

Ehrlich gesagt glaube ich nicht an ein unsichtbares Tier sondern eher an Katzen-Pipi und Katzenduft oder Ziesel und Wieselduft (vor allem unter den Autos, etc. ). :)

EDITchen: Es gibt einen unsichtbaren Fisch?! :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

(schau mal Urmel aus dem Eis)

Schaut mal den Film auf pro sieben Da kommt genau dass dass die was gefunden haben das man tiere unsichtbar machen kann, Zufall?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Elli ist zwar blind und taub wie ein Silberfisch aber ihre Nase ist hervorragend. Sie verfolgt daher auch manches mal "Geisterspuren". Wenn Du gar nichts siehst, dann ist oberirdisch vielleicht auch nichts. Es können auch Nagergänge dicht unter der Erde sein oder ältere Spuren. Eine kleine Maus, die flink im Laub unterwegs ist, sehen wir ebenso nur sehr selten. ;)

Soweit ich weiß, gibt es Fisch und Maus auch nicht in "unsichtbar" sonder in "durchsichtig" :zunge: Das ist ein gewaltiger Unterschied. Es wurden in der Tat Fische gezüchtet, die durchscheinend sind. So das man die Innereien und das Herz sehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seht ihr!!!!!

Wieso sollte eine Maus nicht auch Durchsichtig sein? Hi Hi

Ich mit meinem hirngespinnst und ewigen Traum......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das kenn ich auch von Pepper. Schlimm ist das!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.. ein unsichtbarer Hamster :klatsch:

Also Mickchen fängt an Feldwegen manchmal an, wie verrückt im Gras rumzuhüpfen und zu schnüffeln. Ich weiß aber, dass sie Mäuse jagt.

Heute z.B. wurde ich Zeuge, dass die Maus nicht unsichtbar ist, Micky hatte sie nämlich im Maul *urgs*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(schau mal Urmel aus dem Eis)

Schaut mal den Film auf pro sieben Da kommt genau dass dass die was gefunden haben das man tiere unsichtbar machen kann, Zufall?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48722&goto=942521

joh, und bei Urmel aus dem Eis können die Tiere reden!!! Mal sehen wann Eure Hunde damit anfangen...gibts ja, hab ich bei Urmel gesehn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • HILFE! Welches Tier ist das?

      Um unser Haus schwirren recht große Insekten herum, quasi eine Mini-Invasion.   Weiß jemand von euch, was das ist? Die Viecher sind ca. 2cm groß. 

      in Plauderecke

    • Mensch-Tier-Gräber

      Eben bin ich auf diesen Artikel gestoßen, indem darüber nachgedacht wird, Mensch und Tier gemeinsam zu beerdigen: https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/hamburger-friedhof-denkt-ueber-gemeinsame-mensch-tier-graeber-nach-8455718.html   Es gibt aber scheinbar auch schon Friedhöfe, die das erlauben: https://www.domradio.de/themen/ethik-und-moral/2016-11-20/mehrere-deutsche-friedhoefe-erlauben-mensch-tier-bestattung   Mir ist das völlig neu, dass es das überhaupt schon gibt,

      in Plauderecke

    • Tier bei Euthanasie allein lassen?

      Tiere suchen ein Zuhause hat eine Diskussion eingestellt, die sich mit dem Thema beschäftigt. Grund sind Zahlen aus Amerika, wo sich herausstellte, dass dort viele Besitzer nicht bei der Euthanasie ihres Tieres dabeibleiben. Wie denkt ihr darüber? Und habt ihr mit euren Tierärzten im Vorfeld über Einzelheiten der Euthanasie gesprochen? Mit welchem Mittel das geschieht? Wie der Ablauf ist? Ob es auch zu Hause geht?   Mir ist klar, dass dieses Thema sehr sensibel ist, aber ic

      in Regenbogenbrücke

    • Geo-Artikel: Beziehung Mensch-Tier

      In Geo habe ich gerade ein Interview mit Kurt Kotrschal zum Thema Beziehung Mensch-Tier gelesen. Fand ich interessant und vielleicht finden es andere auch noch interessant. Das komplette Interview muss allerdings bezahlt werden. Aber ein großer Teil ist kostenlos lesbar:   https://www.geo.de/magazine/geo-wissen/17807-rtkl-mensch-und-tier-was-eine-gute-beziehung-zu-tieren-ausmacht?utm_campaign=&utm_source=email&utm_medium=mweb_sharing

      in Plauderecke

    • Wenn man "nur" einem Tier das Leben retten möchte...

      Vorgestern abend erhielten wir (Initiative Lebenstiere e.V.) einen Anruf.   Ein Transporteur eines Schlachthändlers hatte eine Kuh mit Bänderüberdehnung auf der Ladefläche. Sie war auf rutschigem Spaltenboden gestürzt und sollte daher geschlachtet werden. Zwar stand sie auf trockenem Untergrund stabil, aber Spaltboden ist eben rutschiger und so war ihr Todesurteil schnell gefällt. Der Transporteur sollte sie an einen Großtransporteur übergeben, der sie dann umladen und zum Schlach

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.