Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kiara23w

Wie Halsbänder selber machen? Buchvorschläge?

Empfohlene Beiträge

Hast Du denn schon Borte, Gurtband und alles andere beisammen?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48824&goto=945076

Nein, ich habe diesen Thread ja vorhin erst eröffnet.

Bin gerade dabei mich umzugucken, was ich denn alles brauche, wo ich es bekomme...

Hab ja schon ein paar gute Links bekommen!

Jetzt guck ich aber erst nochmal nach ner Nähmaschine, denn ohne die geht ja gar nix.

Abgesehen davon, ich mache es per Hand... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vergiß es, mit so einer Billigmaschine geht das nicht!!!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48824&goto=945050

Doch! Ich arbeite mit meiner Maschine von Aldi hervorragend. Auf die Nadeln kommt es an ;)

Da ist mir selten eine abgebrochen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vergiß es' mit so einer Billigmaschine geht das nicht!!!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48824&goto=945050"

Doch! Ich arbeite mit meiner Maschine von Aldi hervorragend. Auf die Nadeln kommt es an ;)

Da ist mir selten eine abgebrochen!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48824&goto=945081

Da kommt es doch auch sicher auf die Wattzahl oder sowas an, oder?

Was die fürn "Schlag" hat!?

Gibt es da nicht Angaben bei den Maschinen dazu?

Was nimmst du denn für Nadeln?

Wie teuer und wie lange halten die?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung, was für eine Wattzahl meine Maschine hat :??? Was für'n "Schlag" die hat? Das ist nirgends angegeben, habe ich auch noch nix von gehört....

Ich benutze gute Nadeln für Jeans/Leder. Sie sind sehr stabil!

Allerdings nähe ich keine gefütterten Halsbänder, sondern nur mit Borte besetzt. Selbst 3 Gurtbänder übereinander kann ich vernähen. Dann ist aber schluß ;)

Sicher wäre eine Industriemaschine wesentlich besser, aber das würde sich bei mir auch nicht lohnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die müsste das ohne schwierigkeiten hinkriegen.Ist eine Industrienähma.

Richtige Nadelstärke ist natürlich auch wichtig , aber die ist ne Pfaff und das ist ja nochmal ne andere-bessere Qualität als z.B. meine alte von Quelle (die hatte 4 lagen leder geschafft!)

Schlecht finde ich sie für diese Aufgabe (Halsbänder etc.) auf gar keinem Fall, da sind andere weitaus ungeeigneter!

Wenn du sie regelmäßig sauber machst und ölst, einmal im Jahr zur Wartung bringst (hab ich so "gelernt") hast du noch lange freude an dem Teil ^^

Schmetz Nadeln - 100er Leder und Jeans

an kritischen Stellen langsam oder mit Handrad nähen!

lg isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

beide sind echt gut!

von Organ habe ich Jersey Nadeln.

Die Halsbänder nähe ich mit Schmetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmmm....meine Maschine hatte 119,- DM glaube ich gekostet. Hat die selben Funktionen...Ist eine einfache Haushaltsmaschine.

Es kommt wirklich auch darauf an, ob Du nur ab und zu mal ein Halsband nähen willst, oder mehrere.

Ich nähe ja auch noch andere Dinge mit normalen Stoffen und repariere das eine oder andere Kleidungsstück. Da hat meine Maschine mir bisher gute Dienste geleistet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.