Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Hilfe, meine Eltern lassen sich scheiden!!!

Empfohlene Beiträge

Hilfe meine Eltern lassen sich scheiden jetzt habe ich ein großes Problem

der Hund soll zu meiner Mum aber ich will nicht zu meiner Mum.

Ich möchte lieber zu meinem Daddy aber der darf in seiner neuen

Wohnung keine Hunde halten!!!

Was soll ich jetzt tun????!!!! :???:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Alina,

das ist im Moment sehr viel, was du zu ertragen und entscheiden hast,

das tut mir leid.

Kennst du die Nummer gegen Kummer? http://www.nummergegenkummer.de/

Vielleicht kann dir dort geholfen werden, eine Entscheidung zu treffen.

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn es so ist tut es mir sehr leid für dich. Ich selbst bin auch ein Scheidungskind und bin gut aufgewachsen.

Trotzdem nichts gegen dich, aber irgendwie kommt mir alles weng komisch vor. Du kommst jeden Tag mit etwas neuem an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehe das auch so...

Erst hat der Hund Schokolade gefressen.. Jetzt lassen sich auf einmal die Eltern scheiden... alles komisch das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach so ja, ich habe es gestern auch noch gelesen a050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sehe das auch so...

Erst hat der Hund Schokolade gefressen.. Jetzt lassen sich auf einmal die Eltern scheiden... alles komisch das.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48836&goto=945174

Manche Leute haben aber auch ein Pech....... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Iss Schokolade :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber die Nummer gegen Kummer hilft auch bei solchen Fällen :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe gehofft das keiner auf diese Nummer anspringt....die Nummer gegen Kummer ist gut und damit hat es sich...

Was mich interessiert , ist, wie geht es dem Hund, was hat der Tierarzt gestern gemacht?? :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe das so:

Sollte die Geschichte wahr sein, dann tut es mir sehr leid für Dich. Emily hat Dir einen guten Ratschlag erteilt; die Nummer gegen Kummer solltest Du mal anwählen!

Sollte sie nicht wahr sein und Du uns hier nur vergackeiern wollen, dann hast Du bestimmt trotzdem irgendein Problem, aufgrund dessen Du hier so sehr zur Geltung kommen willst.

Und damit wären wir dann wieder bei der Nummer gegen Kummer, siehe oben. ;)

Denn hier können wir Dir diesbezüglich nicht helfen!

In jeden Fall - alles Gute!

:kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Spektrum.de: Helikopter-Eltern (Hunde)

      Ein kostenfreier und interessanter Artikel: http://www.spektrum.de/magazin/helikopter-hundemuetter-schaden-ihrem-nachwuchs/1497303   In dieser Ausgabe ist auch ein kostenpflichtiger, aber lesenswerter Artikel über Homöopathie...   so weit Maico

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Frage an Hunde Eltern:-)

      ich möchte hier mal eine Frage stellen, warum nennen einige Hundebesitzer sich selber beim Hund als "MAMA" oder "PAPA" Wenn ich meinen Hund rufe, ich liebe ihn sehr, sage ich komme zu mir...nicht komm zu Mama....ich bin nicht seine Mama, ich bin ein Mensch und kein Tier also warum sagt man das????

      in Plauderecke

    • Hund meiner Eltern lässt meinen Sohn nicht aus den Augen

      Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Der Hund meiner Eltern (ein Husky Mix, ca.6 Jahre alt) lässt meinen Sohn (8 Monate)  nicht außer Acht , wenn wir da sind. Er begrüßt uns und ab da geht es los... Sobald mein Sohn einen Ton von sich gibt ist der Hund sofort zur Stelle und bedrängt uns förmlich - er will zu ihm hin, ihn abschlabbern und mich, oder je nach dem wer bei ihm ist bzw.ihm auf dem Arm hat, von ihm weg drängen! Heute war es so schlimm, dass er sich zwischen mich und meinen sitze

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mein Hund knurrt meine Eltern an.

      Mein hund, welchen ich mittlerweile seit 6 Monaten, knurrt meine Eltern seit zwei Tagen an und stellt seinen KOMPLETTEN KAMM AUF SEINEM RÜCKEN AUF!!!    Ich brauche dringend gute Tipps, da ich den Hund wenn sich dies ned ändert abgeben muss, da ich mit meinem Eltern zsamm wohne. Bitte um schnelle tips die mir helfen.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Eltern unter uns....

      Hey ihr lieben, einige von Euch haben ja grössere oder kleinere Kids... und ich finde es toll, dass hier querbeetein alle Jahrgänge zu finden sind und so die Erfahrungen auf alle Altersstufen verteilt sind...  dahee eröffne ich mal versuchsweise einen Eltern-Plauderthread!   und starte gerade mit meinem 11jährigen ältesten Sorgenmädel.... wenn das so weitermacht läuft es Gefahr, dass ich es auf der Höhe der Pubertät verschenke.  das ist echt so biestig drauf derzeit, murrt un

      in Plauderecke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.