Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Kassiopeia

Leckerlis vom Trainer?

Empfohlene Beiträge

Hi,

mich würde mal interessieren ob eure Hunde von Ihrem Trainer auch Leckerlis bekommen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum sollte er keine bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil der dann möglicherweise mehr mit der Aufmerksamkeit beim Trainer verharrt als bei seinem Menschen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zur Begrüssung gibts ab und an mal was von meiner Trainerin für die beiden.

Aber sie sind dennoch mit der Aufmerksamkeit bei uns und hängen nicht dauernd an ihr :)

lg Isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Häh?

Dann wäre aber etwas an der Beziehung zwischen Dir und Deinem Hund falsch!

Klar, meine Trainerin gibt auch mal eine Runde Leckerchen!

Gerade bei ängstlichen Welpen und Junghunden!

Denn im Gegensatz zu den meisten HF hat sie das passende Timing!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns bekommt ein Fremdhund Leckerlis, um z.B. dem Besitzer eine bestimmt Übung zu zeigen.

Ich bilde selber aus.

Wenn ich einem Hundebesitzer eine bestimmt Übung zeigen möchte, wozu Leckerlis benötigt werden, laß' ich mir ein Leckerchen geben übernehme kurz seinen Hund und zeige es halt damit.

Das passiert meistens mit Neulingen, die das "handling" noch etwas üben müssen.

Nachteilig hat sich das noch nicht ausgewirkt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich seh keinen Anlass, aus dem ein Trainer in seiner Eigenschaft als Trainer einem Schüler-Hund ein Leckerchen geben könnte - außer, er hat ihn zur Ausbildung überlassen bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bei uns bekommt ein Fremdhund Leckerlis, um z.B. dem Besitzer eine bestimmt Übung zu zeigen.

Ich bilde selber aus.

Nachteilig hat sich das noch nicht ausgewirkt ;)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=48871&goto=946205

Genau so ist das bei mir auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde bei einem Welpen oder Junghund derartiges niemals erlauben.

Keiner meiner Hunde durfte bzw. darf von anderen Menschen Leckerli annehmen

(Sicherheitsgründe).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Fine & Kim

Mein Hundi ist nicht ängstlich, aber z.Zt. pupertierend :D Er stellt nun öfters mal die Rangordnung in Frage, von daher finde ich persönlich es eher kontraproduktiv wenn er von anderer Seite oft Leckerlis (eigene nicht die des HF) bekommt und bespaßt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Cane Corso - welche Hundeschule oder Trainer hatte ihn in gemischter Gruppe?

      Nun beschäftigen wir uns ein gutes Jahr mit dieser Rasse und haben auch schon viel erfahren und gelernt, aber meine bekannten Hundeschulen und Hundetrainer haben mit der Rasse keine Erfahrungen.   Kenne zwar eine Gruppe die sich komplett den CC widmet, dies ist aber für mich nicht ganz so wertneutral, es ist ja klar das sie die Rasse nur positiv sehen.   Gibt es einen Trainer/Trainerin, Hundeschule etc die Carne Corso in der ganz normalen Hundezusammenführung/Gruppe auch trai

      in Der erste Hund

    • Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit Hundeschule und Trainer/in?

      Selten spricht man über Gutes - liegt halt so in der Natur des Menschen ...  In einigen Parallel-Diskussionen geht es auch um Trainer und Hundeschulen und da meist über negativer Erfahrungen berichtet wird, fiel sogar schon der Begriff "bashing". Diese Umfrage kann das Bild gerade rücken, denn durch die Vergabe von Schulnoten können positive, neutrale und negative Bewertungen abgegeben werden. Es kann mehrfach geantwortet werden, so hoffe ich, dass eine Person mehrere Erfahrungen b

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Trainer für Begleithundeprüfungs-Kurs gesucht

      Da hier der Bereich "Hundetrainer" fehlt, hoffe ich die Sparte ist richtig:   Ich bin in einem großen Berliner Hundeverein. dieser ist kein VDH/DGV Mitglied. Wäre er das, müssten alle Mitglieder mindestens 40 € mehr im Jahr zahlen. Das können aber viele nicht, daher ist das nicht möglich. Ich suche nun einen BH-Trainer, der in unserem Verein auf dem Platz in Berlin Training für die Begleithundeprüfung gibt. Zum Schluss dann 1-2x Training auf seinem eigenen Vereinsplatz. Denn

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Angestellte Trainer

      Hallo!  Wer von Euch hat Trainer eingestellt und wie werden diese honoriert? Mich interessiert weniger, wieviel ihr ihnen zahlt (wobei das auch spannend wäre!), sondern mehr, ob ihr Sie als selbstständige Trainer bucht und sie euch Rechnungen schreiben oder als 450 Euro Kräfte eingestellt habt.    Welche Vorteile seht ihr? Schon klar, dass die Trainer nicht ausschließlich für euch arbeiten dürfen, da sonst eine Scheinselbstständigkeit vor liegt.    LG Estray  

      in Hundesport, Tricks & mentale Beschäftigung

    • TV Trainer....den kenn ich ja noch gar nicht

      Gar kein typischer Trainer, ich bin mal gespannt...   Habe selbst noch nicht viel gesehen:              

      in Hundeerziehung & Probleme


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.